Montag, 6. April 2015

[Aktion Stempeln] Ich schaue zurück auf April 2014

Hallo ihr Lieben,

Ich habe mich entschlossen zu Stempeln. Zu STEMPELN?! Exakt. Die ursprüngliche Aktion stammt von Aisling Breith und wird nun weiter geführt von Favolas Lesestoff.

Aber um was genau geht es?
Ich schaue genau 1 Jahr zurück auf meine gelesenen Bücher des Jahres 2014 und möchte dabei herausfinden, wie gut mir das Buch im Gedächtnis geblieben ist und was die Gründe dafür sein könnten.


April 2014 - 11 gelesene Bücher


"Freak City" habe ich damals auf meiner ABI-Abschlussfahrt gelesen und werde es ganz sicher nicht mehr vergessen. Nicht nur die Geschichte war einzigartig, sondern auch die Besonderheit dieser Geschichte: Gehörlose. Ich liebe dieses Thema und es sollte mehr Bücher dazu geben. Warum ich dem Buch damals nur 4 Cookies gegeben habe? Ich weiß es selbst nicht mehr so genau, habe ich doch nur Positives in Erinnerung.

"Obsidian. Schattendunkel" ist tatsächlich schon ein ganzes Jahr gelesen? Wow. Ich durfte es damals auf Wasliestdu? in einer Leserunde mitlesen- allerdings nur als Manuskript. Dennoch fand ich es umwerfen und so ist es kein Wunder, dass es 4,5 Cookies bekommen hat. Die 0,5 Cookies einfach wegen ein paar Kleinigkeiten. Ich sollte mal dringend weiter lesen :D!

Band 1 der Nathaniel und Victoria-Reihe ist damals schon etwas länger erscheinen, aber die Autorin veranstaltete eine Leserunde dazu, sodass ich "Unter goldenen Schwingen" richtig genießen konnte. Es bekam von mir 4 Cookies und Band 2 habe ich daraufhin auch bald gelesen. Auch hier sollte ich mal weiter lesen...

"Die Bestimmung- Tödliche Wahrheit" konnte mich damals zwar von sich überzeugen und 3,5 Cookies abstauben, aber an Band 1 kam es trotzdem nicht dran. Es war sicher nicht schlecht, aber eben nicht das, was man nach so einem genialen ersten Band erwartet. Im selben Monat habe ich Band 3 noch angefangen, aber nie beendet (wegen Spoiler). Ob ich es jemals beenden werde?

"Cyborg City" war eine kleine, feine und süße Kurzgeschichte, welche mir auch heute noch in Erinnerung geblieben ist. Ich mochte sie, aber dieses Ende vergisst man dann doch nicht so schnell. Dieses ist auch der Grund für die 2,5 Cookies Bewertung. Tja, so schnell kann es gehen.

"Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten" konnte mich damals absolut von sich überzeugen und durfte sich deswegen über 4,5 Cookies freuen. Die Idee, die Umsetzung, ... eigentlich weiß ich noch fast jedes Detail, außer die komplizierten Namen der Jahreszeiten. Ich freue mich schon auf Band 2, der bald im Herbst 2015 erscheint ♥ :)!

Die Sumpfloch-Saga habe ich in diesem Monat für mich entdeckt. Damals habe ich alle Bände gelesen, die bis dahin erschienen sind. Jedoch fällt mir gerade auf, dass ich Band 4 doch im Mai gelesen habe, als erstes Buch :D. Dämdämdäääm. "Sumpfloch-Saga 01- Feenlicht und Krötenzauber" bekam damals 3,5 Cookies und war noch eher Durchschnitt. Die Folgebände "Sumpfloch-Saga 02- Dunkelherzen und Sternenstaub" und "Sumpfloch-Saga 03- Nixengold und Finsterblau" bekamen beide 4 Cookies, und haben sich wirklich gesteigert, mit jedem Band. Auch die Seitenanzahl steigt stetig und nach diesem Stand (April 2015) soll die Reihe mal 8 oder 9 Bände umfassen. Ich würde gerne weiterlesen, aber die Veröffentlichungen ziehen sich immer so :D.


In diesem Monat habe ich mich mit schlechten Bewertungen nicht zurück gehalten!

Bei "Bis einer weint- 20 böse Ratschläge für gute Menschen" war es noch ganz amüsant. Für die ein oder andere Sache hatte ich noch eine müdes Lächeln übrig. Manches ging aber definitiv unter die Gürtellinie. Das Buch richtet sich an 'gute Menschen', was zum Einen erst einmal eine Sache der Definition ist und zum Anderen würden selbst 'böse Menschen' manche Ratschläge nicht befolgen. 3 Cookies für das Büchlein.

Die beiden anderen 'Bücher' gab es mal gratis und so habe ich mich vor allem bei "Die Sticker-Regenbogen" vom schönen Äußeren täuschen lassen. Bei 12 (!!!) Seiten gab es bestimmt die gleiche Anzahl an Worten. Ich kam mir ja so verarscht vor, aber die Zeichnungen waren süß. 1,5 Cookies bekam es. Die "199 Fakten über Chuck Norris" waren teilweise echt... alt. Nur selten kannte ich einen Spruch nicht und... warum zur Hölle habe ich das überhaupt gelesen?! 2 Cookies...


ENDERGEBNIS:
8 sind mir im Kopf geblieben, 3 sind mir nicht im Kopf geblieben. Mit diesem Schnitt bin ich wieder mal zufrieden. Ich kann mich noch so ziemlich an jedes Buch erinnern und bei den Vergessenen, weiß ich wenigstens noch WARUM ich sie nicht mochte x). Mit 11 Büchern war der April 2014 ein guter Lesemonat. 25 Neuzugänge habe ich allerdings auch so richtig zugeschlagen :D. Das tat dem SuB gar nicht gut.

Könnt ihr euch noch an euren März 2014 erinnern :)?

Kommentare:

  1. Ui, das ist ja eine coole Aktion. Die sollte ich mir mal näher anschauen und vielleicht auch mal zurückblicken. ^^
    Das du dich an so viele Bücher erinnern kannst, ist richtig gut. :) Und 25 Neuzugänge sind ja auch nicht zu verachten. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :)! Die Aktion ist richtig richtig cool, schau doch mal bei Favola vorbei ^^.
      Ich freue mich auch immer. Das zeigt mir, dass ich gute Bücher gelesen habe und es nicht 'umsonst' war ;). Jaaaa... *hust* ;D und davon habe ich heute immer noch nicht alle gelesen.

      Löschen
  2. Huhu Conny

    Der Sammelpost ist endlich online und ich begebe mich auf Stöberrunde ....
    Von deiner Liste habe ich "Obsidian" und "Die Bestimmung" gelesen und ich könnte beiden Büchern auch den grünen Stempel aufdrücken. Und ja, ich sollte endlich einmal "Onyx" lesen ....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)! Oh cool, dann muss ich gleich ebenfalls eine Stöberrunde einlegen.
      Ich habe ebenfalls noch nicht "Onyx" gelesen und sollte es auch echt mal machen :,D! Immerhin erscheint Band 3 schon in ein paar Tagen und Band 4 im Herbst.

      Löschen
  3. hui... alles für mich unbekannte Bücher... obwohl ich "Obsidian" schon mal auf dem Schirm hatte, aber nie gelesen... sollte ich mal nachholen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt :)!!! "Obsidian" hat mir echt gut gefallen und auch die anderen Bücher mit grünem Stempel kann ich wirklich nur empfehlen ;).

      Löschen
  4. Huhu,

    die Sumpflochsaga habe ich auch noch auf meinem Kindle parat. Da bin ich schon wahnsinnig gespannt drauf. Von den anderen Büchern kenne ich "Obsidian" und "Die Bestimmung" ebenfalls nur vom Namen nach, will ich aber definitiv noch lesen. Die anderen sagen mir nichts :-)

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuunbedingt bald mal anfangen :)! Die Reihe wird von Band zu Band besser.
      Auch "Obsidian" ist eine klare Empfehlung wert ;). Bei "Die Bestimmung" weiß ich noch nicht, wie Band 3 endet ... also.... Band 1 war MEGA, Band 2 war okay, Band 3 soll das Grauen sein :(.
      Die anderen sind aber auch einen Blick wert ♥. Auf jeden Fall :D!

      Löschen
  5. Wow, da sind dir aber noch eine Menge Bücher im Kopf geblieben. Klasse. :) Ich gucke zwei Jahre zurück und meine Quote für den April liegt bei 50/50. Könnte besser sein. ;)
    Die Sumpflochsaga und Die Bestimmung subben bei mir noch, den Rest kenne ich gar nicht oder habe ihn noch nicht gelesen.

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach einem Jahr ist das ja auch kaum verwunderlich ;). Ich finde es grandios, dass du noch 50/50 deiner Bücher im Kopf behälst, immerhin schaust du 2 Jahre zurück! 2013 habe ich noch keine Leseliste geführt und könnt mich auch nur noch vereinzelt an Bücher erinnern x). Deswegen: Hut ab!
      Leeesen ;)!

      Löschen
  6. Hey!
    BAnd 2 der Bestimmung habe ich auch gelesen, aber wenn ich ehrlich bin, ist das der Band, an den ich mich am wenigsten erinnere. Das Grobe habe ich aber schon noch drauf. Sobald der Film auf DVD rauskommt wird er gekauft.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)!
      Oh, du auch? Band 1 ist mir vieeel besser in Erinnerung geblieben als Band 2. Band 2 fand ich generell auch schlechter als den ersten Band ... und Band 3... tja, den habe ich mal begonnen und irgendwie nie weiter gelesen. Irgendwann vielleicht..
      Ich weiß nicht, ob ich die Filme sehen möchte :D. Möchte ich?

      Löschen
  7. Huhu Conny,

    an "Obsidian" kann ich mich auch noch gut erinnern. Und du hast Recht, ist es wirklich schon ein Jahr her? Wahnsinn wie die Zeit vergeht!
    Der zweite Teil von "Die Bestimmung" kam wirklich nicht mehr an Teil eins heran. Band 3 habe ich auch gelesen. Du kannst aber froh sein, dass du es nicht gelesen hast. Ich fand, dass das Ende des Buches eindeutig das Beste daran war! Obwohl wahrscheinlich genau das der Spoiler war, der dich zum aufhören gebracht hat.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unglaublich wie die Zeit rast, nicht wahr :D? Ich fühle mich plötzlich so aaaaallllt *grusel*
      *Hachja* Waruuuum? Die Bestimmung hat doch sooo gut angefangen, wieso musste es dann so blöd weiter gehen? Das Ende war das BESTE am Buch O__O?! Okaaay, ich glaube ich lasse es dann doch lieber... obwohl... ach man. Ich kenne den Spoiler, fände ihn jetzt noch nicht einmal so schlimm, aber ich will die Reihe eigentlich in guter Erinnerung behalten :/

      Löschen
  8. Mehr im Kopf geblieben als vergessen, das ist ne gute Statistik. Freak City kommt jetzt auf meine Wunschliste, hab es zwar öfter mal auf Blogs gesehen, es ist aber, warum auch immer, nicht dort gelandet.
    lg. Tine :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau :).
      Jaaaa, Freak City ♥! Aber lass es nicht zu lange dort versauern :D *hehehe*

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe