Samstag, 12. September 2015

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #66 - Von einer Nacht mit gläsernen Füßen und träumenden Regen

Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" <3.

Frau HauptsacheBunt vom Blog http://frauhauptsachebunt.de/ hat diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher die ich euch zeige am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.


"Vor uns die Nacht" von Bettina Belitz// 18,95€ HC// 384 Seiten// Einzelband// Mehr zum Buch
Sie hassen sich, wenn sie miteinander reden. Und sie lieben sich, wenn sie sich berühren. Sicher ist nur eins: Seit Ronia Jan getroffen hat, ist nichts mehr wie zuvor. Seit sie ihn das erste Mal gesehen hat, muss sie jeden Freitag zurückkehren. Abends. An den Fluss. Wenn es dort still und einsam ist. Hier, so hofft sie, wird sie ihn wiedersehen ...
Niemand hat die 21-jährige Studentin Ronia bisher so fasziniert wie der rebellische Jan, der keine Konventionen kennt. Ronia und Jan kommen aus völlig verschiedenen Welten und fühlen sich doch magisch voneinander angezogen. Auch wenn Ronia zunächst dagegen ankämpft – es ist zwecklos, sie kann sich dem rätselhaften Jan nicht entziehen. Da sie jedoch einige bittere Enttäuschungen hinter sich hat, möchte sie diesmal alles anders machen: keine Träumereien, keine Versprechen, keine Liebesschwüre – sie will die Zügel in der Hand behalten. Und so beginnt ein hochexplosives, hingebungsvolles und nervenaufreibendes Spiel …

"Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" von Ali Shaw// 19,95€ HC// 400 Seiten// Einzelband// Mehr zum Buch
Seltsame Dinge gehen auf St. Hauda´s Land vor: Eigentümliche geflügelte Kreaturen schwirren umher, in schneebedeckten Wäldern versteckt sich ein Tier, das mit seinem Blick alles in Weiß verwandelt, im Meer sind wundersame Feuerwerke zu beobachten … und Ida Maclaird verwandelt sich langsam, von den Füßen aufwärts, zu Glas.
Nun kehrt sie an den Ort zurück, wo alles begann, in der Hoffnung, hier Hilfe zu finden. Doch stattdessen findet sie die große Liebe: Mit ihrer traurigen und trotzigen Art schafft Ida es, die Knoten in Midas’ Herzen zu lösen. Gemeinsam versuchen sie nun, das Glas aufzuhalten.
"Der Mann, der den Regen träumt" von Ali Shaw// 18,95€ HC// 336 Seiten// Einzelband// Mehr zum Buch
Finn ist kein gewöhnlicher Mann, ihn umgibt ein Geheimnis. Es ist der Grund für sein Einsiedlerleben und der Grund, warum die Einwohner von Thunderstown ihm nicht wohlgesinnt sind. Doch trotz aller Gerüchte und Anfeindungen hält Elsa zu Finn. Gemeinsam versuchen sie, ihre Liebe gegen all die Widerstände zu behaupten.


Vor uns die Nacht hat ein wirklich atemberaubend schönes Cover bekommen, meiner Meinung nach ♥. Ich muss offen und ehrlich gestehen, dass ich damals gar nicht so sehr auf die Leseprobe geachtet und den Klappentext auch nur überflogen habe. Hätte ich mich mit dem Buch intensiver beschäftigt, so wäre mir vielleicht aufgefallen, dass es anscheind gar keine Fantasy-Komponente hat?! Hoffentlich ja doch... an alle da draußen: Ja oder Nein :/?

Die Bücher von Ali Shaw sehen zwar aus als gehörten sie zu einer Reihe, aber es sind Einzelbände. Die Cover finde ich auch wieder außergewöhnlich schön. Der Script5 Verlag macht da echt einen guten Job :D!
hrend sich "Das Mädchen..." noch nach Fantasy anhört, und ich es auch bewusst danach gekauft habe, ist auch in "Der Mann..." nichts mehr von Fantasy zu erahnen. Oh bitte xD! Da muss doch irgendwas sein hoffentlich!

Habt ihr schon eines der Bücher gelesen und könnt mir Genaueres sagen :)?
 

Kommentare:

  1. Covermäßig finde ich deine Bücher wunderschön und hätte sie auch gerne auf meinem SuB^^
    Ich liebe Bettina Belitz und ihr Buch steht noch auf meiner Wunschliste, hoffe das landet irgendwann wirklich auf meinem SuB. Ich kenne es ja nicht, aber ich schätze, das Buch hat kein Fantasyelement. So, wie ich das sehe, veröffentlih die Autorin gerne auch mal Bücher ohne Fantasy.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :),

      die Cover sind wirklich der Hammer und "DMmdgF" hat sogar einen silbernen Buchschnitt *__*! SILBER ♥!!!
      Ach schade :/. Ich hoffe mir gefällt das Buch trotzdem. Ihr neues Buch (Mit uns der Wind) hat ja auch gar keine Fantasy und da bin ich immer etwas vorsichtig. Sollte mir das Buch aber gefallen, geb ich dem anderen vielleicht auch noch ne Chance :).

      Löschen
  2. Hallo Conny, :)
    "Der Mann, der den Regen träumt" hat auf jeden Fall Fantasyelemente. ;) Ich mochte das Buch eigentlich ganz gerne. :) Mir hat es besser gefallen als das "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen". Die Atmosphäre in den Büchern ist wunderschön, aber an einigen Stellen ist die Geschichte etwas langgezogen. Trotzdem kann man sie gut lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina :),

      JUHU ♥!!! Das klingt sehr vielversprechend- bis auf die langezogenen Stellen :D. Und vor allem: Fantasy *happy dance*

      Löschen
  3. Hey Conny,

    "Vor uns die Nacht" und "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" habe ich auch auf dem SuB. :D Und letzteres klingt ja doch nach Fantasy, wobei ich glaube, dass "Vor uns die Nacht" keine Fantasy-Elemente hat, aber sich bin ich mir auch nicht. Ich hatte es auch immer gedacht, aber als ich mal die Inhaltsangabe gelesen hatte, war mir da nichts fantastisches aufgefallen. :)

    Mal sehen, wann wir beide dazu kommen, die Bücher zu lesen. :D Zumindest "Das Mädchen..:" steht auf einer Liste für 2015, so dass ich das gerne auch 2015 noch lesen möchte.


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :D,

      die Frage ist wohl eher: Was hast du nicht auf dem SuB ;)? Ich hab inzwischen ein paar Rezi's durch und bin mir ziemlich sicher, dass "Vor uns die Nacht" keine Fantasy enthält.
      *hahaha* :D Dieses ewige 'Spiel': Wer kommt eher dazu? Ich glaube du machst es dieses Mal :D Das Mädchen steht nicht so weit oben bei den Büchern die ich gerne bald lesen würde ^^

      Löschen
    2. Hey Conny,

      hehe, ich habe nun schon "Vor uns die Nacht" gelesen und ich kann dir sagen, dass da kein Fantasy drin vorkommt und das Buch hat mir echt gar nicht gefallen! Wenn du etwas aussortieren willst, dann sortier das aus. :D

      http://annasbuecherstapel.de/auf-den-punkt-gebracht-tiefgestapelt-vor-uns-die-nacht-von-bettina-belitz/


      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
    3. Oh nein >_< ... das klingt echt übel! Aber irgendwie interessiert es mich schon noch :,D.... ich hoffe ich erkenne das Halbwissen auch als solches x_x ... nicht das ich dann etwas komplett komisches denke gelernt zu haben.
      Deine Rezi macht mich ja irgendwie dann doch neugierig :,D. Ich glaube aber ich verbanne es noch nicht vom SuB, sondern schiebe es nach gaaaaanz hinten. Es sieht immerhin total schick aus, aber die Splitterherz-Reihe kommt wohl davor.

      Danke für deinen Kommentar ♥ :)!

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe