Montag, 28. Dezember 2015

[Kaffeeklatsch] Ausrechnen lassen wie lange man für den SuB-Abbau noch braucht #3 + SuB-Ziele 2016

Huhu ihr Lieben,

noch vor Weihnachten habe ich mir mal wieder ausrechnen lassen, wie lange ich noch ungefähr an meinem SuB-Abbau sitze. Erinnert ihr euch noch an den letzten Post dieser Art? Nein (KLICK)? Auf dieser Internetseite (KLICK) kann man sich nämlich ganz gemütlich ausrechnen lassen, wie lange man für den SuB-Abbau noch benötigt, wenn man ab diesem Tag kein Buch mehr kaufen würde. Dazu benötigt die Website nur euren aktuellen SuB-Umfang, wie viele Bücher ihr ungefähr in einem Jahr lest und euer Alter, den Rest macht die Website von ganz alleine.

Nachdem mich mein erstes Ergebnis damals schockiert hatte und mein zweites zwar immer noch schockierend, aber nicht mehr ganz so überraschend war, musste ich es vor 2016 noch mal wissen ;)! Zwar habe ich hier noch mit dem SuB-Stand vor Weihnachten gerechnet, aber es kommt trotzdem noch ungefähr hin. Das Ergebnis (Stand 23.12.2015):




Das geht doch gerade so oder :D? Letztes Jahr habe ich genau 107 Bücher gelesen habe, dieses Jahr steuere ich auf die 130 zu! Ich habe jetzt aber mal mit ca. 120 Büchern im Jahr gerechnet, da ich diese Bücheranzahl auch für das Jahr 2016 wieder anpeile. Wenn ich also die nächsten ca. 4 Jahre kein Buch mehr kaufe dürfte ich mit ca. 25 keinen SuB mehr haben. Rein hypothetisch natürlich. Immerhin möchte ich 2016 wirklich mal den SuB abbauen bzw. habe ich da schon ein paar Vorsätze, die ich auch gerne in die Tat umsetzten würde:

1) Die älteren Bücher von ihrem SuB-Dasein erlösen. 
Ich habe inzwischen viele Bücher auf dem SuB die noch vor 2013 bei mir eingezogen sind, darunter viele Schätze wie Panem, Chroniken der Unterwelt, ... und das geht einfach mal gar nicht! Ältere Bücher sind ja nicht gleich schlechtere Bücher, deswegen muss sich da mal was tun.

2) Der SuB soll wieder unter die 500er-Grenze kommen.
Diese magische Zahl habe ich vor ein paar Monaten überschritten und war selbst ganz geschockt. Bei einem SuB <500 fühlt sich es noch okay an, aber jeder hat so seine Schmerzgrenze und das ist eben die 500 bei mir. Das wird doch hoffentlich zu schaffen sein? Und einen Jojo-Effekt würde ich auch gerne vermeiden.

3) Lesen = Kaufen (zumindest annähernd)
Dieses Jahr habe ich doppelt so viele Bücher gekauft wie gelesen :o! DOPPELT so viele! Dieses Buchkaufverhalten ist absolut unrealistischen und wird von mir nicht länger geduldet! Ich werde zwar immer so viele Bücher kaufen wie ich kaufen will, aber ich werde mich wohl jetzt öfter mal zurücknehmen und nur dann zuschlagen, wenn ich es wirklich brauche. Wenn ich irgendwann in ferner Zukunft wieder so viel lese wie kaufe, bin ich vollkommen zufrieden, egal wie hoch der SuB ist.

Habt ihr SuB-Ziele für 2016? Wie hoch ist euer SuB zu Jahresende? 
Traut euch und macht den Test! Klickt einfach HIER (http://www.tbrtime.com) und schreibt mir euer Ergebnis :)! Ich freue mich schon ♥

Kommentare:

  1. Oh man, ich wollte mich eigentlich davor drücken meinen SuB dieses Jahr doch noch zu zählen :D Aber irgendwie bin ich jetzt gespannt wie lange das dann doch dauern würde...
    Wird die Tage also mal in Angriff genommen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups ;D? Hab ich dich jetzt in Versuchung gebracht :p?
      Ich bin jetzt aber wirklich gespannt auf das Ergebnis. Hast du dich getraut?

      Löschen
  2. Ich hab das gerade auch mal ausprobiert - bei mir sind es "nur" 2 Jahre und einen Monat, aber das reicht mir auch^^
    SuB-mäßig hab ich eigentlich keine Pläne und mach mir auch keine, außer vielleicht weniger Bücher kaufen :D

    liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehehe :D 'nur' ist ja auch immer so eine Sache. Vor allem, als ob wir es wirklich aushalten würden keine neuen Bücher mehr zu kaufen ... *lalalala*
      Das ist doch schon mal ein guter Plan, musst du ihn nur noch in der Realität umsetzten und ... es ist zumindest ein guter Plan :D!

      LG zurück ♥

      Löschen
  3. Hey Conny,

    ähm...ich glaube dein SUB ist jetzt wieder kleiner als meiner *.*
    Dein SUB Abbau funktioniert gut, auch wenn du das doppelte gekaufst statt gelesen hast xP.
    Ich drück dir die Daumen, dass dein Vorhaben klappt und setze mich jetzt selbst wieder an meinem Plan für den SUB-Abbau, oder um es schöner auszudrücken: "Die Ungelesenen Bücher aus dem ewigen SUB Status zu erlösen".

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :D,

      echt? Nagut, lass uns nach Weihnachten nochmal Bilanz ziehen. Mein SuB ist jetzt wieder bei ca. 515 >_< ... dann ist deiner wohl wieder kleiner :D? Es ist ein ewiges hin und her, mal ist der eine SuB kleiner, mal der andere. Ob wir ihn jemals wirklich gesenkt bekommen :D?
      Mein SuB-Abbau ist nicht das Problem, eher mein Kaufverhalten :,D...

      Und :)? Hast du einen Masterplan entworfen?

      LG ♥

      Löschen
  4. 500 sind schon ein paar... Naja. Ich bin nur froh, dass es Leute gibt mit einem größeren SuB als ich. ;P
    Ich wollte meinen SuB dieses Jahr eigentlich unter 100 bringen. Statt dessen habe ich ihn noch um 10 Bücher oder so vergrößert... Und ich habe Harry Potter nicht einmal dazu gezählt. :D
    Ich setze mir vermutlich trotzdem keine Ziele, da ich weiß, dass das nächste Jahr vermutlich stressig wird und weil ich weiß, dass es mir sowieso schwer fallen würde. Aber ich wünsche dir viel Erfolg. ;)
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joar :D ... und man wird es kaum fassen, aber mein SuB ist nicht der höchste SuB den ich kenne >:D. Da fühlt man sich auch gleich wieder etwas besser.
      Immer diese Ziele die man sich vornimmt x). Wir müssen einfach einsehen, dass SuB's einen eigenen Willen haben und sich ständig vermehren. HP auf dem SuB ;)? Da bin ich wohl doch nicht die Letzte auf der Welt die es noch nicht gelesen hat.
      Dankeschön ♥ :). Ich hoffe meine Ziele sind einigermaßen realistisch und solange der SuB mal wieder unter die 500 fällt ist alles gut.

      LG ♥

      Löschen
    2. Das glaube ich dir sofort... Ich hatte irgendwo auch schon von einem SuB von 600 oder 700 gelesen. Von daher ist 500 im Gegensatz zu dem noch ... ok... ;)
      So wird es sein... Der SuB will einfach wachsen. Dagegen kann man einfach nichts machen. Wenn er nicht abnehmen will, nimmt er auch nicht ab. Das wird es sein. Es ist garantiert nicht so, weil wir einfach gerne andere Bücher lesen. :D
      Ja, ich habe HP noch auf dem SuB. Nein, auf jeden Fall nicht. xD Ich hatte schon einmal versucht anzufangen, aber da hatte ich einfach keine Lust auf diese Art von Buch... Und als ich es lesen wollte, hatte ich die Bücher nicht, das war echt... praktisch. ;)
      Bitte. Die Ziele sind machbar. Das Kaufverhalten kann man erstaunlich leicht beeinflussen, wenn man sich einfach dazu entschließt so wenig wie möglich über Amazon zu bestellen und eher selten zu einer Buchhandlung kommt... So war es bei mir... So als Tipp. :)
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    3. Genau :D! Wir reden mir jetzt ein, dass es noch vollkommen okay ist ♥. Ich habe zwischendurch auch schon SuB's an die 900 oder sogar 1000 gesichtet :D!
      Du sagst es :D. Das ist die einzige logische Erklärung- und nein, es liegt ganz sicher nicht daran das wir andere Bücher immer zuerst lesen. Absurde Gedanken :D!
      *Hahahaha* Man hat ja sowieso immer am meisten Lust auf die Bücher, die man noch nicht hat ;).
      Danke dir ;). Ich bestelle aber generell wenig Bücher über Amazon- nur der Kindle bekommt da eigentlich sein Futter her :D. Mein größtes Laster ist eher Rebuy und Arvelle etc... da lösche ich die letzten Wochen immer schön ungelesen die Kaufalarm-Mails und dann geht das auch mal, aber nie sehr lange gut.

      Löschen
    4. 1000!? Was zur Höller. Wer hat denn bitte so viel Geld, sooooo viele Freunde oder Verwandte und/oder so wenig Zeit (und eventuel ein hohes Alter...)!?
      Ja, auf jeden Fall absurd... Komische Vorstellung, ich weiß gar nicht, wie das manche Menschen denken können.
      Auf jeden Fall! Oder man hat Lust auf Bücher, die man schon gelesen hat oder man liest gerade ein anderes Buch und will nicht 100 Bücher auf einmal lesen... Es ist immer dasselber (zumindest das Fazit, dass man nicht weiter kommt... :D).
      Das kann ich verstehen. Ich kaufe über Amazon auch vor allem für den Kindle. Auf Rebuy und so gehe ich meistens einfach nicht. Ist am besten. Ich gehe sowieso lieber in Buchhandlungen und dann schrecken die Preise manchmal ein ab. ;)
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    5. Ich musste auch etwas schlucken, aber vielleicht tummeln sich auf den SuB's auch einfach ganz viele Mängelexemplare? Die sind ja schnell mal gekauft :D. Aber so eine richtige Erklärung... tja. Das weiß wohl nur der SuB selbst.
      Manche Menschen... ich weiß ja auch nicht wie die darauf kommen. Es wird wohl Zeit für das Galileo Mystery-Team!
      Probleme von Buchnerds :D. Man könnte ein ganzes Buch drüber schreiben.
      Sei froh, dass dich Rebuy (noch) nicht infiziert hat :,D... ich gehe zwar auch gerne in Buchläden, aber meist hae ich enfach nicht 20€ für ein Buch übrig *seuftz* ... Das leiste ich mir nur mal bei riiiichtig heiß ersehnten Büchern :). Die Preise schrecken also wirklich häufig ab- schade, dass ich auf dem Land wohne :,D. Dann wäre mein SuB in der Stadt sicher niedriger.

      LG ♥

      Löschen
    6. Stimmt, das ist möglich... Ich würde jetzt persönlich nicht unbedingt so sehr zu schlagen, aber theorethisch. ;) Mein SuB möchte halt nicht soooo viel Gesellschaft. Ein wenig ja, aber auch nicht zu viel. :D
      Auf jeden Fall! Wir sollten ihnen schreiben, damit sie Bescheid wissen, dass sie gebraucht werden! Ganz dringend. :O
      Das würde ich vermutlich auch noch lesen... Wenn es auf die richtige Art geschrieben ist. ;)
      Ich hoffe auch, dass es das nie wird... Ich sage mir einfach immer wieder, dass ich mir ein Buch als Belohnung gönne... :D
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    7. Kommt halt ganz auf die Mängelexemplare drauf an :,D ... bei mir zumindest. Dein SuB ist sehr weise!
      Gute Idee :D!
      *Hahahaha* ... ja, ich wahrscheinlich auch xD. "Epic Reads" drehen ja auch immer so lustige Buchvideos mit den Problemen von Büchernerds. Da muss ich auch immer total lachen, weil vieles einfach sooo wahr ist und andere Menschen einen nur komisch von der Seite anschauen würden ... xD.
      So viele Erfolgserlebnisse wie ich gerne Bücher hätte gibt es in meinem Leben aber nicht :,D. Es sei denn sich morgens aus dem Bett quälen gehört auch dazu :3...

      Löschen
    8. Das ist er wohl... Es kann aber auch daran liegen, dass ich dadurch einmal den dritten Teil einer Reihe gekauft hatte ohne den ersten oder zweiten Teil zu besitzen oder zu kennen... Meine Freundinnen hatten mir keine Zeit gelassen... Tja und seitdem kaufe ich keine Mängelexemplare mehr. Oder kaum noch. :D
      Ich weiß. Ich stecke voller guten Ideen. ;P
      Davon kenne ich meine keine Videos, aber ich kenne ein paar andere... Immer voller Weisheit und Wahrheit. :)
      Tja, dann müssen die Bücher halt warten. xD
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Zu dem Kommentar davor: Daran, dass du auf dem Land lebst, wird es nicht liegen. Die nächste Buchhandlung ist mit dem Auto 15 Minuten entfehrt im über-über-übernächsten Dorf. ;D

      Löschen
    9. Das hatte doch aber jeder von uns schon mal xD! Oder man nimmt den Auftakt zu einer Reihe, die nicht weiter übersetzt wurde. Oder wo das Format gewechselt wurde. Oder... *hach*. Ich hab da auch schon daneben gegriffen, deswegen schau ich bei den Mängelexemplaren jetzt umso genauer. Nur noch was auf meiner Wunschliste steht darf auch mit :D. Kaum noch oder gar nicht könnte ich nicht xD (Arvelle & Co lassen grüßen).
      Kennst du nicht :o? Unbedingt mal anschauen, die Videos sind sooo süß gemacht (aber auf Englisch).
      *Schnief* Ja, Chef :(

      Das stimmt :D! Woher weißt du das xD?! Allerdings hatte ich zu den Zeiten meines enormen SuB-Wachstums (Gott, wie das klingt!) noch kein Auto und war auf den Bus angewiesen. Tjaaaaa... und der fuhr nur morgens ins Dorf der Buchhandlung. Leider hat da jeder normale Schüler in die Schule zu gehen *seuftz*. Aber ich hab meinen SuB auch so groß bekommen :D.

      Löschen
    10. Ja, vermutlich... Aber zusätzlich gibt es bei den Buchhandlungen bei denen ich bin, meist auch keine Mängelexemplare. Ich schau aber immer mal wieder. Aber halt trotzdem bei Buchhandlungen und nicht im Internet. Das wäre wirklich der Untergang von meinem SuB... :D
      Ich habe es gleich danach angeschaut. Nicht alle, aber mehrere. Wirklich genial. Viele der Situationen kommen mir auch bekannt vor. xD (Englisch sollte kein Problem sein, mit Englisch Lk ;P)
      Und immer schön dran halten ;P

      Woher weiß ich was?
      Ich habe auch kein Auto, aber glücklicher Weise habe ich in dem Ort Schule in dem die Buchhandlung ist. xD

      Löschen
    11. Als ich diese Seiten entdeckt habe war es auch der Untergang von meinem SuB :D. In 2 Jahren hat sich mein SuB quasi verdoppelt. In Buchhandlungen finde ich aber meist auch keine Mängelexemplare die mir gefallen, obwohl ich letztens "Starters" und "Games of Thrones" entdeckt hatte. Erstes habe ich schon, zweites interessiert mich nicht :D.
      Uhhh, Englisch LK :o! Du hast meinen Respekt. Ich LIEEEEEEBE die Videos. Sie sind einfach so genial, so wahr und ich beneide die Leutchen immer, die dafür auch noch bezahlt werden xD.
      Ooooooder ich verschaffe mir Fake-Erfolgserlebnisse >:D *muhahahah*

      Das auch bei uns im über-über-übernächsten Ort eine kleine Buchhandlung ist :D.
      Uhhh, DAS wäre aber MEIN Untergang- wenn ich in jeder Freistunde stöbern ginge, die Neuerscheinungen in die Finger bekommen würde und ... so viele Bücher o_o! Da gibt es doch dieses GIF: "Shut up and take my money!" <-- das wäre ich

      Löschen
    12. Das kann ich mir vorstellen... Tja, wenn man nie sucht, kann man auch keine finden. ;)
      Danke. :D Ich fand sie bisher auch gut. Ja, dafür bezahlt werden... Aber nein danke, würde ich am Ende vermutlich doch nicht machen. xD
      Das ist ja aber nicht der Sinn der Sache. ;)

      Tja. Bei mir ist es so, also warum nicht auch bei dir. ;P
      Dann muss man einfach nur faul sein und dann passt das.

      Löschen
    13. Sehr weise und wohlüberlegt ist diese Entscheidung, Marianne-Sensei.
      *Hahahaha*, aber die dürfen ihre Verrücktheit + ihre Verrücktheit nach Büchern ausleben und werden dafür bezahlt. Das muss ein Leben sein :D. Und sie müssen nie im 'normalen Leben' so tun als wären sie ganz normal :,D ... öhm, was ich natürlich bin, ja genau oo'.
      Ja schon :D - und außerdem könnte ich mir das auf Dauer eh nicht leisten.

      Weil es hier eigentlich schon ein Wunder ist, dass wir eine Bank und einen Supermarkt haben :D? Aber Bücher gehen immer ♥.
      Du meinst faul sein und nicht hingehen, weil man ja zur Buchhandlung laufen müsste? Ich glaube kaum das dies mich aufhalten könnte, es sei denn man kettet mich an :p. Die Bücher sind wie Magneten- sie ziehen mich an... oder andersrum.

      Löschen
    14. Du davon lernen kannst und solltest, mein Schüler-Keks.
      Stimmt auch wieder. Aber ich möchte mein Hobby doch lieber mein Hobby lassen, so weit es geht... Denn so hat man etwas worauf man sich nach der Arbeit/Schule (in meinem Fall Schule.... ;P) auf etwas freuen kann, wenn Bücher seine Arbeit sind, arbeitet man theorethisch die ganze Zeit...
      Das kann sich wohl kaum jemand...

      Dann haben wir hier wohl doch noch ein wenig mehr. ;P
      Wenn du der Magnet wärst, müsstest du dich nicht bewegen, dann würden sie zu dir kommen. Von daher sind wenn dann die Bücher, die Magneten. Und man darf eigentlich erst ab der Oberstufe das Schulgelänge ohne Erlaubnis oder Aufsicht verlassen... Es hält sich zwar kaum jemand dran... Und außerdem hat man dann ja auch keine Zeit mehr zum Essen, ... :D

      Löschen
    15. Ich versuchen so viel aufzunehmen und Weisheit weiterzutragen wie möglich, Marianne-Sensei. (Schüler-Keks finde ich übrigens total toll :D)
      Deswegen wollte ich Bücher nicht zu meinem Beruf machen, was ich aber eine Zeit lang echt überlegt habe ;). Ich geb dir also vollkommen recht.

      Immer diese Dörfer :D!
      Hahaha, nagut. Du hast Recht. Bücher= Magnet, Ich= werde angezogen.
      Ah stimmt, da war irgendwas. Wir hatten zum Glück einen super Bäcker in der Schule, da mussten wir das Gesetzt nicht so oft... biegen ;). Und unsere Bücherrei im Untergeschoss war auch immer gut bestückt *__*.

      Löschen
    16. Das ich hoffen doch, mein Schüler-Keks, der seinen Titel mögen tut, was mich freuen tut, was mich lange Sätze in Grammatik falsch schreiben lässt. Ich mögen Marianne-Sensei, weil es mich erinnern tut an Manga und Anime und ich gerade durch suchten beides... Verschiedene. :)
      Ich glaube, da stimmen wir fast alle überein...

      Kennt man eins, kennt man alle. ;P
      Siehste :P
      Wir haben eine Mensa... Wo man was zu essen kaufen könnte... Aber es gibt gleich zwei Bäcker in der Nähe... Daher... :D Aber ich bleibe schon drinnen und esse meine Brote. :)

      Löschen
    17. Marianne-Sensei du musst kürzere Sätze bilden, damit Grammatik sich nicht unendlich verkehrt anhören tut. :D (Zu viel 'tut' in einem Satz klingt schrecklich.) Marianne-Sensei ist sehr weise, da sie erkannt hat woraus ich 'Sensei' angeleitet habe :D.

      Stimmt schon :D!
      Deswegen bist du ja auch der Sensei und ich nur der Schüler(-Keks) ;).
      Aber so ein belegtes Brötchen mit Gurke und Tomate ist natürlich was anderes als ein Brot *hahaha* :D. Ach ja, und heutzutage meide ich die Mensa unserer Uni... das Essen ist nur an manchen Tagen zu ertragen.

      Löschen
    18. Schüler-Keks, ich nicht müssen tuen das, da ich sein Sensei und das geben mir die Macht zu bilden Sätze lang mit Grammatik falsch. Und tut seien ein wunderbares Wort. Es erinnern mich gerade an Tutanchamun... Wie ich nicht wissen, aber es tuen das tut. Die Sätze seien besser, Schüler-Keks?
      Das nicht seien besonders schwer, wenn gerade gucken sehr viele Anime und lesen ein Mangas in denen Menschen sagen: Sensei und Senpai und Wörter wie diese. Ich mögen Anime... Du mögen Anime auch? Oder du nur wollen benennen mich mit Respekt? ;)

      Natürlich stimmt das! ;D Allerdings hat auch jedes Dorf seine kleine oder große Eigenheit, die es auf irgendeine Art und Weise besonders macht.
      Wenn du nur genug lernst, wirst du vielleicht auch einmal der Sensei für jemanden. ;)
      Ja klar, aber wenn man die Brote schon mit hat. :D Bei uns gibt es immer etwas, was lecker ist... Aber manchmal sind es halt nur Riegel, weil alles andere schon aufgekauft ist... Und so etwas macht nicht satt. :D


      P.s. Bei Sensei muss ich an was denken: Bei Crack Videos (Ich weiß nicht, ob du welche kennst, wenn nicht, kann ich dir später erklären was das ist) kommt öfter die Sequenz 'Notice me senpai'. Und ich hatte immer 'Notice me sending pie' verstanden... Und mich immer gefragt, was die mir damit sagen wollen. xD

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe