Samstag, 27. Februar 2016

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #88 - Von neunzehn Zonen der ewigen Liebe

Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" .

Frau HauptsacheBunt hat auf ihrem Blog (KLICK) diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher, die ich euch zeige, am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.


"Nineteen Moons- Eine ewige Liebe" von Kami Garcia und Margaret Stohl// 18,99€ HC// 416 Seiten// Band 4 von 4// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!

Ist der Tod das Ende…oder nur der Anfang?
Um die Welt zu retten, hat Ethan Wate sich geopfert und ist am Mittsommerabend von einem Wasserturm in den Tod gesprungen. Doch seine Liebe zu Lena Duchannes ist so überwältigend groß, dass er selbst in der Totenwelt nicht von ihr lassen kann. Als er einen Weg findet, wie er seinen Tod ungeschehen machen und zu Lena zurückkehren kann, setzt er alles dafür aufs Spiel. Auch Lena will nichts mehr, als ihren geliebten Ethan zurückzubekommen, und muss sich dafür einem ihrer mächtigsten Feinde stellen. Ob Ethan und Lena je wieder zusammenfinden können, steht jedoch in den Sternen…


"Liberty 9- Sicherheitszone" von Rainer M. Schröder// 18,99€ HC// 496 Seiten// Band 1 von 2// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!

Die Zukunft hat schon begonnen ... Liberty 9, ein riesiges Valley, ist Kendiras Zuhause. Umgeben von mächtigen Schutzanlagen leben die 200 jungen Auserwählten nach einem vorgegebenen Tagesrhythmus: Morgenappell, Unterricht, computeranimierte Trainings für Körper und Geist. Kendira glaubt zu wissen, warum. Sie trainiert für einen höheren Zweck – doch nicht alle sind so privilegiert wie sie. Der junge Dante hat keine Zukunft. Kendira darf er sich eigentlich nicht nähern, doch eine unwiderstehliche Anziehungskraft bringt sie zusammen. Dantes Zweifel am grausamen System machen auch Kendira misstrauisch – und bringen beide in größte Gefahr. Denn Liberty 9 ist sicher – todsicher.


"Liberty 9- Todeszone" von Rainer M. Schröder// 18,99€ HC// 544 Seiten// Band 2 von 2// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!

Die Zukunft hat schon begonnen ... Kendira und Dante ist das Unglaubliche gelungen: die Flucht aus der perfekt abgesperrten Sicherheitszone von Liberty Valley! Nachdem sie verstanden haben, wie zerstörerisch das System ist, von dem sie und die anderen Electoren aufgezogen wurden, wollen sie ihre Freunde jedoch keineswegs in Liberty 9 zurücklassen. Sie verbünden sich mit den wilden Nightraidern im Totenwald – aber wie sollen sie mit Pfeil und Bogen gegen die Hightech-Waffen der Guardians bestehen? Und danach wartet eine noch viel größere Aufgabe auf sie: der Weg zu den fernen Städten und Machtmetropolen – und der führt mitten durch die von Bestien bevölkerte »Todeszone«!



Von der Moon-Tetralogie habe ich euch den vierten Band noch gar nicht gezeigt! Den ersten Band habe ich gelesen, der Rest der Reihe ist noch ungelesen. Ich weiß gar nicht warum eigentlich, denn ich stehe eigentlich total auf Hexenbücher. Hier ist der Faktor Zeit wiedermal so eine Sache. Die Reihe wäre bestimmt schon gelesen wenn es nicht soooo viele geniale Bücher geben würde.

Liberty 9 ist ja 'nur' eine Dilogie und zudem noch Dystopie. Auch hier kann ich es mir eigentlich nicht erklären wieso sie noch ungelesen sind. Der Fluch der zu vielen SuB Bücher würde ich mal spontan sagen. Es ist echt traurig, weil die Art Buch genau meins ist und trotzdem schon wieder viel zu lange rumsteht. Kampf dem SuB! Es funktioniert dieses Jahr erstaunlich gut :).


Habt ihr auf eurem SuB auch so viele tolle Bücher, das ihr gar nicht wisst wo anfangen :D?

Kommentare:

  1. Hallo Conny,

    haha, die Sätze hätten ja auch von mir sein können. Ich habe die Moon-Reihe bisher auch nur bis Band 1 gelesen, fand sie auch echt gut und Band 2 + 3 sind auch auf dem SuB, aber hmm.

    Und die Liberty 9 Dilogie habe ich ebenfalls auf dem SuB und Band 1 ist sogar in der Entdecker-Challenge in der Liste enthalten, weil die Bücher echt SuB-Leichen sind. :(

    Zu viele gute Bücher, es ist Fluch und Segen. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna :D,

      stimmt, da hast du dich bestimmt wiedererkannt ;).
      Genau: Mhm. Der erste Band war gut- zu gut um die Reihe nicht zu beenden, aber nicht so gut das man gleich den nächsten Band packt und unbedingt weiter lesen will xD.

      Bei mir auch xD! Arme SuB-Leichen. Dann wird das Buch bei dir aber bestimmt bald gelesen oder? Ein Challenge-Buch nimmt man sich ja häufiger vor als andere.

      AMEN!

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe