Mittwoch, 10. Februar 2016

[WoW] Waiting on Wednesday #86 - Von Zorn und Morgenröte

Huhu ihr fleißigen Keksimampfer,
WoW: Bei dieser Aktion stelle ich euch jeden Mittwoch ein Buch vor, welches ich schon sehnlichst erwarte. Die Aktion stammt ursprünglich von hier .


Heute sehnlichst erwartet: Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh.


https://www.luebbe.de/cache/media/images/detail_product/images/ausgabe/1/8/8/1/6/9/9/595b77c73096c200.jpegJeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein... Und doch werden sie magisch voneinander angezogen...
Eine märchenhafte Geschichte über wahrhaft große Gefühle. 

One Verlag// 16,99€ HC// 397 Seiten// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-8466-0020-7// ET: 12.02.2016
Mehr Infos zum Buch: Hier



Das sagt der NussCookie:

Als ich zuerst von diesem Buch gehört habe, war ich mir noch nicht ganz sicher wie ich dieser Neuerzählung begegnen soll. Ich fand die Originalgeschichte immer zweischneidig, denn einerseits bewunderte ich die Frau für ihre Stärke und ihren Überlebenswillen. Gleichzeitig konnte ich keinen Funken Sympathie für den Herrscher in mir erwecken. Also war der nahliegendste Gedanke: "Wie soll ich da ein ganzes Buch mit ihm aushalten?". Doch so einige Blogger haben das Buch schon gelesen und fanden es wahnsinnig gut. Viele haben mir versichert der Protagonist sei nicht so wie im Original und das beruhigt mich doch ungemein :). So darf dieses Schätzchen doch noch auf meine Wunschliste wandern. Hat es denn schon jemand von euch gelesen?




Kommentare:

  1. Hey Conny,

    darf ich fragen, welche Originalgeschichte du meinst?

    Ich jedenfalls habe das Buch auch sehr weit oben auf meiner Wunschliste stehen! Es klingt echt richtig interessant und ich liebe Geschichten mit dem Hauch Orient. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anna :),

      na klar darfst du :D! 1001 Nacht ist die Originalgeschichte bzw. die Idee auf die dese Geschichte beruht. Bei mir steht es leider immer noch auf der Wunschliste, da ich ja gerade auf Neuzugänge verzichte ;). Ist es denn schon bei dir eingezogen?

      Löschen
  2. Huhu Connny,

    okay, ich muss zugeben, dass ich nicht mehr weiß, um was es bei "1001 Nacht" geht...hab ich das Märchen schon einmal gelesen O.O?

    Das Buch steht jedenfalls auf meiner WuLi auch GAAAANZ weit oben! Es hört sich so spannend an und all die Blogger schwärmen so davon. Da muss man es doch einfach besitzen wollen ;D

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tiana,

      grobe Zusammenfassung: Der Typ lässt seine Frauen töten, da sie ihm zu langweilig sind. Eine will nicht sterben und erzählt so dem Tpen ede Nacht eine spannende Geschichte bricht aber am interessateste Punkt ab, sodass der Tp wisse will wie es weiterghet und sie noch eine Nacht leben lässt :D. Aber wie es jetzt ausgeht... keine Ahnung xD.

      Das kenne ich auch nur zu gut, dieser Hype, man kann ihm schlecht entgehen :D.

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe