Donnerstag, 5. Mai 2016

[Post] Aus meinem Briefkasten im Februar, März und April 2016

Hallo ihr Lieben!

Ich habe euch ja noch gar nicht gezeigt welch tolle Post mich in den letzten Monaten so erreicht hat ♥!

Die super liebe Autorin Felicitas Brandt (Autorin beim Carlsen-Impress Verlag) hat mir als Dank für die Blogtour ein kleines/ großes Paket mit gigantischem Inhalt geschickt! Der Briefumschlag war sowas von dick und beim Auspacken haben meine Augen bestimmt richtig geleuchtet. Das war der Inhalt: Tee, Goodies und ein Stehkalender (!) mit Zitaten und Bildern ihrer bislang erschienenen Bücher. Der Tee ist auch schon ausgetrunken und Lemon Cake kann ich euch echt empfehlen. Ich habe mich soooo gefreut!

Der Kalender

Dann kam hier Post vom Carlsen Verlag an- ganz unerwartet! Ich habe mich erst gewundert und im zweiten Moment voller Vorfreude das Päckchen geöffnet. Wann bekommt man schon mal Überraschungspost aus dem Carlsen-Verlag? Mit dem Inhalt habe ich auch so gar nicht gerechnet, denn es war der Gewinn für die Impress-Lesechallenge 2015! Ich habe zwar nicht mal mitbekommen wie ich gewonnen habe, aber gefreut hatte ich mich dafür dann doppelt und dreifach ♥ ;).

Hier dürft ihr meinen super fetten Gewinn bestaunen:
Viele Goodies, 1x die Impress-Tasche, 1x "Light& Darkness" (TB Sonderausgabe) und 1x Impress-Gutschein für 1 E-Book ♥. Ich habe gequietscht wie eine Meersau :D.






Dann kam hochoffizielle Post von "Aura Eupa" in meinen Briefkasten geflattert.
 
Dieser Brief (rechts) teilte mir mit, dass ich mich also zur Sichtung melden soll. Dies habe ich als pflichtbewusste Bürgerin von Aura Eupa natürlich getan, nachdem ich erst einmal herausfand zu welchem Buch dieser Brief denn gehört :D. Das war gar nicht so einfach. Eine super schöne Idee, richtig gut gemacht und hätte ich das Buch nicht sowieso auf dem Radar, dann müsste ich es spätestens jetzt auf die WuLi packen ♥. So freue ich mich einfach noch ein wenig mehr, denn wie ihr sicherlich erkennen könnt war auch ein Spiegel mit dabei. Spieglein, Spieglein an der Wand... dies ist für die Geschichte gar nicht mal so unwichtig. Habt ihr erraten um welches Buch es sich handelt? Nein? Natürlich "Forbidden Touch, Band 1: Sieben Sekunden" von Kerstin Ruhkieck, dem Auftaktband zu ihrer neuen Reihe.



Schlussendlich erreichte mich noch von einer Buchaktion beim Fischer Verlag ein wunderschönes Postkartenset mit 3 Postkarten, 3 Briefmarken und einem schönen beibelegtem Schreiben. Alles passend zum Buch "Mein Herz wird dich finden", mit schönen Zitaten und extra dafür gestalteten Briefmarken. Ich bin immer noch hin und weg.  Das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber zumindest jetzt durch diese Aktion Lust darauf bekommen. Ich meine: Wie kann man da keine Lust auf's Buch bekommen, wenn man sieht wie viel Mühe sich ein Verlag mit seinem Titel gibt *__* ?




Und das war's auch schon ♥!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe