Montag, 20. Juni 2016

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im Juni 2016

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Ingesamt liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 503 Bücher!

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Diese 3 Schätze habe ich euch noch gar nicht offiziell vorgestellt ;). Dies sind 3 meiner bislang 5 Juni-Neuzugänge und ich freue mich rieeesig über sie.
"These Broken Stars" ist ein Gewinn von der Blogtour zum Buch ♥. Ich kann mein Glück immer noch nicht fassen. Es wird aktuell schon von mir gelesen.
"Gesamtausgabe: Alle drei Bände der Chosen-Trilogie" war ein Spontankauf, nachdem ich um die Trilogie immer herumgeschlichen bin. Bei diesem Angebot konnte ich nicht mehr länger zögern. Es gilt nur für einen begrenzten Zeitraum und ist auch noch günstiger als wenn ich die Einzelbände so kaufen würde :).
Das neue "Impress Magazin Sommer/Herbst 2016 (Juli-Oktober): Tauch ein in romantische Geschichten" habe ich sogar schon ausgelesen. Es ist wie immer eine geniale Mischung aus Leseproben, Hintergrundinfos und Bonusgeschichten.

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Tatsächlich hat mich als Letztes das "Impress Magazin Sommer/Herbst 2016 (Juli-Oktober): Tauch ein in romantische Geschichten" vom SuB verlassen.
So lange lag es da noch nicht, gerade einmal gute 10 Tage :D. Aber das spricht natürlich ja auch nur für mich ein SuB-Buch so schnell wieder zu beenden. Nagut, auch für das Buch :p.
Ich mag die Impress-Magazine echt gern und ich bin sehr froh, dass der Verlag diese ins Leben gerufen hat. Neben den Leseproben zu neuen Titeln findet man auch sehr viel Hintergrundinfos zu kommenden Titeln. So erzählen Autoren und Autorinnen etwas über die Entstehungsgeschichte, über ihre Figuren, über Erlebnisse und beantworten auch mal Fragen. Auch der Verlag stellt sich manchmal vor. Aber am Meisten gefällt mir natürlich, dass es am Ende immer Bonusgeschichten zu schon veröffentlichten Geschichten gibt. Mal sind sie länger, mal kürzer, aber immer super interessant. Mir hat es (wie immer) sehr gut gefallen und bekam von mir daher 4,5 Cookies :).

Die 4. Frage
20. 06: Lieber SuB, hast du dein Wohlfühlgewicht erreicht oder möchtest du lieber zu- oder abnehmen?
Das ist eine fantastische Frage *mit den Stapeln wackel*! Zur Zeit möchte mich meine Besitzerin ja gerne etwas verkleinern, weil sie gemerkt hat das ich mich als SuB, mit meiner unglaublich großen Anzahl an Büchern in den Stapeln, nicht mehr so jung und fit gefühlt habe. In letzter Zeit arbeitete sie ja auf die 500er-Grenze hin und ich habe ihr gewaltig dabei geholfen *stolz die Seiten aufpluster*! Natürlich möchte ein SuB immer schön hoch und voller Bücher sein, aber auch ein SuB hat seine Grenzen. Jeder SuB ist da etwas anders, aber ich habe mein persönliches Wohlfühlgewicht etwas überschritten *verlegen räusper*. Da gab es einfach zuuu viele gute Angebote und ich habe meiner Besiterin immer schön eingeflüstert sie bräuchte noch dieses und jenes Buch... und so wuchs ich über mich hinaus!
Jetzt habe ich ENDLICH wieder eine etwas angenehmere Größe mit meinen 503 Büchern. Ich möchte jedoch noch etwas weiter schrumpfen und nicht wieder über die 500 kommen. Mein persönliches Wohlfühlgewicht liegt so bei 350-400 Büchern, je nachdem wie jung/ alt/ SuB-Leichenhaltig der SuB gerade ist. Um dorthin zu kommen müssen meine Besiterin und ich aber noch reichlich Lesesport betreiben *Conny fängt im Hintergrund schon an zu schwitzen*.
Conny: Erzähl ihnen auch davon wie sehr ich mich bemühe keine neuen Bücher zu kaufen! Und dann noch die ganzen SuB-Leichen die abgebaut werden sollen. Wo soll ich die Zeit hernehmen? Jetzt kommt auch noch der Sommer! Sagt der einfach er will nochmal um die 150 schrumpfen. Ich sollte ihm das Internet wegnehmen... *Immer leiser werdend vor sich hinmurmel*
... Ähem... also... eigentlich fühle ich mich ja jetzt auch schon wohl in meinen Regalen. Meine Besitzerin ist immer gut zu mir gewesen und dafür bin ich sehr dankbar. Wenn ich von SuB's höre, dass ihre Besitzer sie richtig aussortieren, sie für ihre Größe hassen oder immer auf sie schimpfen, dann kann ich mir keine bessere Buchbloggerin wünschen ♥.
Conny: *Hach* ♥. Für solche Worte lohnt sich der Verzicht auf neuen Lesestoff. Dafür bekommst du ein Extra-Lesezeichen.
*Flüstert zu Blogbesuchern* So muss man das machen ;)!
Conny: Hast du was gesagt?
Ich hab mich nur verabschiedet. Macht's gut ihr Lieben und denkt immer daran: Wir SuB's fühlen uns nicht nur bei einer bestimmten Bücheranzahl wohl, sondern wir müssen auch geliebt werden, denn nicht WIR schleppen die ganzen Bücher in unseren Stapeln an. Also liebt eure SuB's ♥!
ConnySuB over and out.

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden :)

    ihr scheint ein tolles Team zu sein und werdet auch auf Diät sicher noch eine tolle Zeit zusammen haben. Mein SuB mag es auch gar nicht, wenn alle immer nur über ihre meckern. Aber dazu wird er euch heute Abend selbst noch was erzählen :D Ich freue mich einfach mit euch, dass ihr ohne größere Krisen an die 500 gekommen seid - drunter kommt ihr auch noch! *daumendrück*

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Conny!

    Einen süßen SuB hast du da. :D An die Größe kann meiner noch nicht ran reichen, aber das wissen wir auch hoffentlich zu vermeiden. Denn unser Wohlfühlgewicht liegt etwas niedriger. "These Broken Stars" möchte ich auch unbedingt noch lesen. (Was natürlich nicht zum SuB Abbau beiträgt, aber trotzdem xD) Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen deiner neuen Büchlein. :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Halloooo Connys SUB!

    Ach..es ist so schön, jemanden zu treffen, der 1. auch so groß ist und 2. deren Besitzer den SUB auch so gerne hat (auch wenn Tiana ab und an Zweifel in sich trägt).
    Wir sind total beeindruckt, dass ihr es schafft, euer 500-Marke Ziel zu erreichen...unsere Besitzerin muss uns erst mal wieder zählen, damit sie weiß, wie weit sie von ihrem Ziel "500 SUB Bücher" entfernt ist. Wir haben ja das Gefühl, dass die Anzahl etwas *hust* über das Ziel hinausschießen wird, aber momentan schleicht sie sowieso um diese undankbare Aufgabe herum.

    Och...wir merken gerade, dass Tiana das ET des Impress-Magazines (mal wieder) verschlafen hat...tzzz....das passiert auch immer nur ihr.

    Wir trollen uns jetzt mal wieder davon,
    wir sehen uns sicher bald wieder:)
    Alles Liebe,
    Tianas Stapel ungelesener Bücher!

    AntwortenLöschen
  4. Hey ConniSUB,
    ja richtig, so macht man das! Einfach sagen, was sie hören wollen ;) Hehe, aber ne, da kannst du mit Conny echt zufrieden sein. Tine hat mich seit einiger Zeit (dank Anna und AnnaSUB) auch endlich akzeptiert *verliebt zu Tine schiel. Dieses impress-Magazin hört sich echt gut an, muss ich mal Tine zeigen, wobei sie das vlt kennt... aber ebooks mag sie nicht so, wie Printbücher, deshalb liest sie auch selten impress-Titel. Ach, das Magazin lade ich gleich selber mal runter *amazon öffne
    lg. TineSUB =)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe