Montag, 15. Mai 2017

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im April 2017 (NACHTRAG)

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Insgesamt liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 621 Bücher!
Puh, ich werde immer dicker und runder...! Im April ist Conny zwar dank ihrer Ferien und dem Urlaub etwas mehr zum Lesen gekommen, aber danach hatte sie gar keine Zeit mehr :(. Deswegen sind wir jetzt auch schon im Mai und unser Beitrag für April kommt erst jetzt! Pah!
*Conny murmelt Entschuldigungen im Hintergrund*
*Seuftz* Ich bin ein viel zu gütiger SuB... Wir sind ja froh, dass Conny uns überhaupt liest.

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!

Diese drei Schätze gehören alle zu den Mai-Neuzugängen! Dann habe ich zwar für den Mai nichts mehr zum Vorstellen, aber was solls ;).
"Spiegelstaub" gibt es jetzt gerade im Kindle-Deal, "Oblivion-Lichtflüstern" gab es quasi als 'Geschenk' von Connys Mama weil sie keine Versandkosten bezahlen wollte und "Stormheart 01- Die Rebellin" ist ein funkelnagelneues Rezensionsexemplar. Ich bin also glücklich :).Trotz diverser Projekte werde ich also immer noch gut gefüttert *hahaha*.

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Conny liest gestern das Rezensionsememplar "Call it magic 02- Feentanz" von Cat Dylan (KLICK) und ist richtig langsam!
Sie betont zwar immer wieder, dass es nicht am Buch liegt, aber sie schafft es abends einfach nicht mehr pünktlich ins Bett. Tzzz... sie beschäftigt sich lieber mit den Schulbüchern. Dafür hat sie schließlich Zeit zum Lesen! Dabei ist dieses Buch viel interessanter, das sagt sie sogar selbst. Conny mochte den ersten Band der Reihe sehr, sehr gerne und hat sich riesig über den Folgeband gefreut. Hoffentlich hat sie bald wieder etwas Zeit übrig, um sie sinnvoll in gute Bücher zu investieren. Conny murmelt immer 'Juni, Juni' vor sich hin. Ich bin gespannt wann wir unsere Conny bald wieder ganz für uns haben werden...



Die 4. Frage
20.04.2017: Lieber SuB, zeige uns doch mal dein dickstes und dein dünnstes Buch!
Hehehe! Diese Frage ist doch tatsächlich von meiner Besitzerin gestellt worden. Da ist sie ganz schön stolz drauf. Natürlich ist es ihr peinlich, dass sie den Beitrag so lange geschoben hat, gerade da es eine Frage von ihr ist, aber sie hat sich dann mit Feuereifer in uns Bücher gestürzt und das dünnste und dickste Buch ermittelt. Zum Glück gibt es gute Buchverwaltungsprogramme, sonst wären wir bei unserer Größe wohl hoffnungslos verloren gewesen *unschuldig schau*.

Hier sind sie nun aber:
Jap. Beide Bücher sind Bücher aus dem E-SuB. Nicht mal mein dickstes gedrucktes Buch ("Seelen") ist so dick wie "Hope& Despair: Alle Bände in einer E-Box!". Diese E-Box vereint die drei Bände der Trilogie in einem E-Book. Natürlich ist das Buch mit 998 Seiten ein fetter Schinken! Das sind fast tausend Seiten und wäre als Buch sicherlich sehr dick :o. Damit hätte ich ehrlich gesagt gar nicht gerechnet, Conny ebenso wenig, und hatte eben besagtes Buch "Seelen" eher auf dem Schirm. Was für eine Überraschung! So ging es mir auch mit meinem dünnsten Buch auf den Stapeln. Ich dachte es wäre ein ganz schmales Taschenbuch, aber ich habe die E-Shorts vergessen :D. So kommt es, dass mein dünnstes 'Buch' "Obsidian: Daemon& Katy. Wahnsinnig und verrückt" tatsächlich nur schmale 10 Seiten beträgt. Zählt das für euch überhaupt noch als Buch? Ich als SuB zähle es dazu. Für mich sind alle Bücher gleich ;). Habt ihr auch schon mal nach dem dünnsten/ dicksten Buch in eurem Regal geschaut? Conny interessiert sowas ja sehr.

Liebe Grüße eurer Conny-SuB ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe