Dienstag, 26. September 2017

[Höchstens X Seiten] Bücher, die höchstens 200 Seiten haben #3

Huhu ihr Liebsten,
weil mein SuB so groß ist, habe ich mir eine Aktion ausgedacht: Höchstens X Seiten
Je nachdem ob ich Lust auf dicke oder dünne Bücher habe, werde ich das X durch eine Seitenanzahl festlegen (zB: 200, 300, 400, ... Seiten). Dazu suche ich mir dann mindestens 3, maximal 6 Bücher raus, welche ich dann auf jeden Fall lesen werde, bevor ich ein neues Höchstens X Seiten starte.

Gedanken:
2017 ist nicht gerade das Jahr des SuB-Abbaus. Irgendwie läuft es gar nicht so gut und die Anzahl sinkt nicht so schnell wie ich gerne hätte *räusper*. Nagut, sie sinkt gar nicht.
Deswegen habe ich mir mal wieder ein paar sehr dünne Bücher von meinem SuB rausgesucht, um den SuB schnell und effektiv zu schmälern. Dünne Bücher bauen den SuB nunmal viel schneller ab, als die fetten Schinken :D! In den Herbstferien heißt es dann also: Auf die Bücher, fertig, LOS!

Kriterien:
Die Bücher dürfen höchstens 200 Seiten haben.
Die Bücher müssen in der Reihenfolge steigender Seitenanzahl gelesen werden.
Diese Aktion ist an KEIN Buchkaufverbot gekoppelt.

Dünnste Bücher sind:


Updates:

Tag, 26.09.2017
06:00 Uhr:
Mein Projekt startet hiermit offiziell, wuhu! Fakt ist, das ich einfach mal wieder Lust auf so ein Projekt hatte, aber wahrscheinlich vor den Herbstferien gar nicht dazu kommen werde. Die starten bei uns nämlich erst am Freitag und bis dahin habe ich JEDEN Tag einen anderen Abgabetermin von wichtigen Hausarbeiten, Präsentationen oder Referaten. Ich werde dann wohl auch erst einmal meine aktuellen Bücher auslesen, aber da mich die Motivation gerade gepackt hat, wollte ich sie nicht ungenutzt lassen ;). Generell lässt sich sagen, dass 2/3 der Bücher aus dem Impress Verlag stammen und schon ein paar Jahre alt sind. Inzwischen gibt es keine so dünnen Impress-Bücher mehr :D. Wenn ich diese also ausgelesen habe, dann verjünge ich meinen SuB auch ganz schön ;).

(1/6) "Legacy 01- Die verborgene Kammer" von Heike M. König

Tag, XX.XX.2017
XX:00 Uhr:


Mittwoch, 20. September 2017

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im September 2017

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Insgesamt liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 663 Bücher!
Man merkt, dass Conny Geburtstag hatte :D. Da durften nämlich auch ein paar wenige neue Bücher einziehen. Generell reißt sie sich aber gerade echt am Riemen. Schon seit 10 Tagen hat sie kein neues Buch mehr bestellt! Die eine Vorbestellung zählt ja nun wirklich nicht! Die ist ja noch gar nicht da!

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Diese drei neuen Schätzchen durften als Letztes bei mir einziehen:


"Prodigy" und "Champion" sind von Marie Lu. Ich habe die Graphic Novels zum Geburtstag geschenkt bekommen und Band 2 ist sogar schon gelesen ;). Ich liebe den Zeichenstil, aber inhaltlich ist da leider echt wenig drinnen. Deswegen habe ich sie mir schenken lassen, da kann ich mich nur an den schönen Dingen erfreuen *hahaha*.
"Nevernight 01- Die Prüfung" von Jay Kristoff gab es im Kindle Deal sehr günstig. Anstatt mir das dicke Hardcover zu gönnen habe ich hier also als E-Book zugeschlagen. Falls mir das Buch gut gefallen sollte, kann ich es mir immer noch fürs Regal nachkaufen. Ich bin also gespannt ;).

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Connys letztes beendetes Buch war "Prodigy: Graphic Novel" von Marie Lu. Es ist der zweite Band der Trilogie. Sie sind sozusagen die Legend-Trilogie in sehr stark gekürzt und mit Bildern. Das Buch war keine SuB-Leiche, sondern sogar noch nicht mal auf meinen Stapeln. Es ist direkt vom Geburtstagstisch in Conns Hände gewandert, ich konnte ihm nur hinterherschauen. Conny hat das Buch also erst vor drei Tagen zum Geburtstag bekommen und es sofort verschlungen *hahaha*.
Es hat ihr sehr gut gefallen, als ReRead, obwohl es wirklich stark gekürzt war. Die Bilder sind aber alle sehr schön gezeichnet und in Farbe. Man bekommt also wenig Buchinhalt, aber in einer wunderschönen Verpackung. Es ist vielleicht eher etwas für Fans, aber auf jeden Fall nur für Leute, welche die richtigen Bücher gelesen haben, sonst kann man der Charakterentwicklung kaum folgen. Jetzt ist sie wieder komplett in der Geschichte drinnen und ist fest entschlossen den dritten und letzten Band noch dieses Jahr zu lesen >:)! Conny liebt die Idee, die Umsetzung, die Charaktere und die ungewöhnlichen Handlungsverläufe! Ich wünschte es gäbe noch 10 Bände, dann hätte Conny Band 3 schon längst verschlungen und meine Stapel wären etwas leichter.

Die 4. Frage
20.09.2017:Lieber SuB, welches Genre befindet sich am häufigsten auf deinem Stapel?
altes Regalbild von 2015
Diese Frage kann ich ohne Zögern und ohne direktenBlick auf meine Stapel beantworten: Fantasy! Ich wage sogar zu behaupten, dass nur ein ganz kleiner, schwindend geringer Teil in Connys Regal und auf meinen Stapeln überhaupt kein Fantasy ist. In diesem Teil des SuBs herrschen dann die Dystopien vor :D! Der kleinste Teil des SuBs sind wirklich 'realistische' Bücher. Generell lässt sich sagen, dass mein SuB aus Jugendbüchern besteht. Vielleicht gibt es 3-5 Bücher, welche die Ausnahme bilden, aber ansonsten regiert hier die Fantasie ♥! Das ist Connys unangefochtenes Lieblingsgenre. Ich denke nicht, dass sich das jemals drastisch ändern wird.

Welches Genre herrscht in eurem SuB vor :)?


Dienstag, 19. September 2017

[Entdeckt] Winter 2017: Carlsen Verlag

Huhu ihr Lieben,

heute geht es weiter mit den Neuerscheinungen aus dem Carlsen Verlag, welche ich vor ein paar Tagen entdeckt habe. Auch dieser Verlag hat ein eher kleines Winterprogramm und dieses teile ich heute mit euch :)! Über ein paar freue ich mich persönlich schon sehr, andere habe ich hier mit aufgelistet weil ich denke, dass IHR euch sehr freuen werdet :D. Hier (KLICK) könnt ihr übrigens die Wintervorschau nochmal selbst durchgucken. Viel Spaß mit der kleinen Übersicht.

"Maze Runner – Die Auserwählten. Band 1-3 im Schuber (Taschenbuch)" von James Dashner// 19,99€ Schuber// Band 1-3// ISBN: 978-3-551-31649-3// ET: 02.11.2017// Quelle
//1.500 Seiten Spannung pur zum unschlagbaren Preis//
Alle drei Bände der nervenzerfetzenden Odyssee von Thomas und seinen Gefährten. Im Labyrinth beginnt das Grauen. In der Brandwüste überleben nur die Stärksten. In der Todeszone lauert die Wahrheit – und damit die größte Gefahr.
Der Schuber reizt mich persönlich jetzt zwar so gar nicht, aber vielleicht ja einen von euch ;)? Zumindest ist er ziemlich günstig und auch echt schön gestaltet für einen Taschenbuch-Schuber.




"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (vierfarbig illustrierte Schmuckausgabe)" von J.K. Rowling// 29,99€ HC// Einzelband// ISBN: 978-3-551-55698-1// ET: 07.11.2017// Quelle
Newt Scamanders Meisterwerk »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« hat schon Generationen von Hexen und Zauberern durch ihre Hogwarts-Schuljahre begleitet – so auch Harry Potter. Das Buch bietet eine unverzichtbare Einführung in die Tierwesen der magischen Welt, die Newt Scamander auf seinen Reisen erforscht hat. Von Acromantula bis Zentaur – diese wunderschöne Neuausgabe des Werks, illustriert von der preisgekrönten Künstlerin Olivia Lomenech Gill, lässt sie in ganz neuem Licht erstrahlen.
Diese Schmuckausgabe ist sicherlich wunderschön, aber auch verdammt teuer! Alleine das Äußere ist wunderschön und wenn ihr auf die Vorschau oben klickt, dann könnt ihr schon ein paar Einblicke bekommen. Ich werde es mir erst einmal nicht kaufen, wünsche euch aber schon mal viel Spaß damit im November ;).

"His Dark Materials 0- Über den wilden Fluss" von Philip Pullman// 24,00€ HC// Band 0 von 3// ISBN: 978-3-551-58393-2// ET: 17.11.2017// Quelle
Der 11-jährige Malcolm lebt mit seinen Eltern und seinem Dæmon Asta in Oxford und geht in dem Kloster auf der anderen Seite der Themse aus und ein. Als die Nonnen ein Baby aufnehmen, von dem keiner wissen darf, ist es mit der Ruhe in dem alten Gemäuer vorbei. Auch Malcolm schließt das kleine Wesen, das in großer Gefahr zu sein scheint, sofort in sein Herz und setzt alles daran, es zu schützen. Es heißt: Lyra Belacqua.
Die Vorgeschichte zum Weltbestseller »Der Goldene Kompass«
Diese Reihe ist sehr erfolgreich, deswegen denke ich, dass euch die Vorgeschichte sehr interessieren wird.




"Was wichtig ist. Vom Nutzen des Scheiterns und der Kraft der Fantasie" von J.K. Rowling// 12,99€ HC// Einzelband// ISBN: 978-3-551-58777-0// ET: 30.11.2017// Quelle
Als J.K. Rowling 2008 gebeten wurde, die Abschlussrede an der Harvard University zu halten, wählte sie dafür zwei Themen, die ihr sehr am Herzen liegen: den Nutzen des Scheiterns und die Kraft der Fantasie. Denn in ihren Augen ist der Mut zu scheitern genauso wichtig für ein erfülltes Leben wie konventionellere Wege zum Erfolg. Das gilt auch für die einzigartige menschliche Fähigkeit, sich mithilfe der Vorstellungskraft in andere hineinzuversetzen – vor allem in jene, die es schwerer haben als wir. Diese besondere Fähigkeit müssen wir uns unbedingt bewahren.
Die Erfahrungen, von denen J.K. Rowling erzählte, und die provokanten Fragen, die sie den jungen Absolventen stellte, haben seither zahlreiche Menschen inspiriert, darüber nachzudenken, was wirklich zählt im Leben. Scheitern, Schicksalsschläge, Fantasie und Inspiration – diese Themen sind immer wieder von großer Bedeutung für Menschen, die an einem Wendepunkt stehen. Indem wir Risiken eingehen und ein Scheitern in Kauf nehmen, indem wir die Kraft unserer Fantasie nutzen, können wir das Leben mutiger angehen und offener für alle Möglichkeiten sein, die es für uns bereithält.
J.K. Rowling- wer kennt sie nicht? Ihre berühmte Rede erscheint nun beim Carlsen Verlag. Auch wenn ich denke, dass es lediglich Geldmacherei ist, so wird dieses sehr sehr dünne Hardcover (?!) bestimmt einige von euch ansprechen.

"Obsidian 0: Oblivion 3. Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt)" von Jennifer L. Armentrout// 19,99€ HC// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-551-58387-1// ET: 28.02.2018// Quelle
Achtung Spoiler!
Eigentlich könnte Daemon zur Abwechslung einmal durchatmen: Sein Bruder Dawson lebt noch und erholt sich langsam von seiner Gefangenschaft. Katy und Daemon sind endlich ein Paar. Doch dann steht Blake plötzlich wieder vor der Tür und bittet Katy und die Lux um Hilfe. Sein hanebüchener Plan: ins schwer gesicherte Verteidigungsministerium eindringen und zwei ihrer Freunde befreien. Daemon bleibt nichts anderes übrig, als sein Schicksal – und das von Katy – in die Hände der Person zu legen, die sie schon einmal hintergangen hat.
Die epische Liebesgeschichte von »Opal. Schattenglanz« – erzählt aus Daemons Sicht!
Der letzte Oblivion Band ♥! Ich mag das Cover echt gerne und ich freue mich auch schon darauf. In der Vorschau gab es aber nicht nur dieses Schmuckstück zu bewundern, sondern auch noch eine gaaaanz tolle Neuigkeit zu bestaunen! Na, wer freut sich noch mit mir auf "Retribution"?! Es wird um den Charakter "Luc" gehen und es wird eine Serie werden, also mindestens 3 Bände ♥. Hach, ich könnte für immer in diesem Universum verbleiben. Die Autorin darf dazu also gerne noch x weitere Bücher schreiben ;).
 
Was sagt ihr zu den Neuerscheinungen und den Covern? Teilt eure Gedanken mit mir ♥ :).

Sonntag, 17. September 2017

[Entdeckt] Winter 2017: Cbj und Cbt Verlag

Huhu ihr Lieben,

schon vor ein paar Tagen bin ich über diese Neuerscheinungen aus dem Cbj und dem Cbt Verlag aus dem kleinen Winterprogramm gestolpert. Auch wenn es nicht sehr viele sind, so wollte ich sie dennoch mit euch teilen :)! Ein paar davon stammen sogar aus meinem letzten "Vielleicht ja bald auf Deutsch...?" Beitrag (KLICK) und darüber freue ich mich ganz besonders. Ich hoffe das baldige Erscheinen dieser Bücher freut euch genauso sehr wie mich :).

"Lockwood & Co 05- Das grauenvolle Grab" von Jonathan Stroud// 19,99€ HC// Band 5 von 5// ISBN: 978-3-570-17462-3// ET: 27.11.2017// Quelle
Achtung Spoiler!
Lockwood & Co. lösen ihren schwierigsten und letzten Fall!
In ihrem letzten Abenteuer begeben sich die Agenten von Lockwood & Co. auf eine lebensgefährliche Mission: Sie brechen in das mit Sprengfallen gesicherte Mausoleum ein, in dem die legendäre Agentin Marissa Fittes ruht. Doch tut sie das wirklich?
Und das ist nur eine der alles entscheidenden Fragen, deren Antwort die blutjungen Agenten ergründen müssen. Erst dann können sich Lockwood & Co. ihren Widersachern, seien sie lebendig oder aus dem Reich der Toten, in einer letzten gewaltigen Auseinandersetzung stellen. Damit ihnen dies gelingt, müssen sie sich auf die Hilfe einiger völlig unerwarteter und ungeheuer unheimlicher Verbündeter einlassen. Grusel, Gänsehaut und Grabgelächter garantiert!
Der Abschlussband der Reihe erscheint noch dieses Jahr! Wer hätte das gedacht? Irgendwie hatte ich geglaubt er würde mit mehr TamTam angekündigt werden. Band 1 steht jedenfalls noch ungelesen in meinem Regal, aber wenn mir die Reihe gefallen sollte hindert mich dann nichts mehr am Beenden. Ich weiß jedoch auch, dass sich sehr viele über den Abschlussband freuen werden. Das große Warten beginnt nun hiermit ;).

"Constellation 01- Gegen alle Sterne" von Claudia Grey// 18,99€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-570-17439-5// ET: 20.11.2017// Quelle
Er ist programmiert, sie zu töten. Sie ist bereit, ihn zu vernichten. Bis sie sich näher kommen als gedacht …
Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dieser Plan sieht vor, Abel zu zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch – und er würde alles für sie tun.
Oh ich lieeeebe das deutsche Cover! Ich meine, das englische Cover ist auch genial (KLICK), aber ich mag die Farben beim deutschen Cover mehr. Dennoch gibt es hier ein Gesicht... mag ich ja sonst nicht so *seuftz*, aber hier ist es echt akzeptabel. Ich freue mich schon sehr auf die deutsche Übersetzung :)! Im Original erscheint Band 2 bereits nächstes Frühjahr.

"Léon & Claire 02- Er fand sie im Licht" von Ulrike Schweikert// 16,99€ HC// Band 2 von 2(?)// ISBN: 978-3-570-16428-0// ET: 27.11.2017// Quelle
Achtung Spoiler!
Düstere Katakomben, geheimnisvolle Magie und eine große Liebe
Claire glaubt ihre große Liebe Léon, den Jungen aus der dunklen Welt der Katakomben unter Paris, für immer verloren. Da bekommt sie von einer alten Frau einen geheimnisvollen Stein, den nur Léon ihr geschickt haben kann. Claire spürt, dass er lebt – und spürt die magische Verbindung. Doch die Spur des Steins führt ins Leere. Gleichzeitig kreuzt Cato, der unheimliche Onkel ihres Erzfeindes Adrien, immer wieder Claires Weg. Steht er in Verbindung mit den mächtigen Zauberern des Lichts und der Schatten? Und kann Léon sich jemals aus der dunklen Welt befreien? Verzweifelt versuchen Léon und Claire, in der Stadt der Lichter einen Weg zueinander zu finden. Liebe ist Magie, doch ist sie stärker als die Magie des Schattens?
Dieser zweite Band der Reihe (?) erscheint beim Cbt Verlag und ist wohl das einzige Buch aus dem Winterprogramm :D. Ich weiß zwar nicht wie viele Bände diese Reihe haben wird, aber ich mag den Kontrast zwischen dem ersten und dem zweiten Band sehr :). Eine Dilogie wäre covertechnisch zumindest genial!

Was sagt ihr zu den Neuerscheinungen und den Covern? Teilt eure Gedanken mit mir ♥ :).

Donnerstag, 14. September 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im September #2

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine nächsten Neuzugänge aus dem September vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Impress-Neuzugänge aus dem September gezeigt
Heute stelle ich euch noch eine Arvelle-Bestellung vor. Ich muss schon sagen, dass diese hier so ganz und gar nicht geplant war. Also wirklich nicht eine Sekunde lang. Ich habe wie immer durch Arvelle gescrollt, als mein Blick an einem Buch hängen blieb, welches ich schon lange wollte und nie zu haben war. Ich habe einen kleinen Freudenstanz aufgeführt und sogar noch mehr gute Bücher gefunden. Ich habe bestimmt 5 Minuten mit mir gerungen und war immer in der Angst, es könnte mir jemand in letzter Sekunde aus dem Warenkorb schnappen. Ich wollte es wirklich- also habe ich bestellt :D. Mein SuB hatte sich im letzten Monat sooo gut erholt- nur ein ganz kleines Plus gab es dieses Mal... doch das ist nun wieder Geschichte *seuftz*.
Hier nun also meine 5 Bücher, davon alle 5 als Print.

 


Salz & Stein“ von Victoria Scott// 16,99€ HC// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-570-16345-0// Quelle
Achtung Spoiler!
Erst das Finale entscheidet über Leben und Tod
»Vor sechs Wochen sind einhundertzweiundzwanzig Kandidaten in den Dschungel gegangen, um im Brimstone Bleed gegeneinander anzutreten. Vor drei Wochen sind sechsundsiebzig Kandidaten zu dem gleichen Zweck in die Wüste gegangen. Und heute sind vierundsechzig übrig, um die beiden letzten Etappen des Rennens in Angriff zu nehmen.«
Das Brimstone Bleed geht in die zweite und letzte Runde. Tella hat mehr als einen Freund verloren. Einzig ihr Pandora Madox ist tapfer an ihrer Seite. Kann sie das Rennen gewinnen und ihren Bruder retten? Kann sie die Veranstalter des Brimstone Bleed ein für alle Mal vernichten, damit niemand mehr so leiden muss wie sie? Und was geschieht mit Guy und ihr – kann die Liebe über alles siegen, oder bleibt sie auf der Strecke?
Gar nicht mal so lange ist es hier her, da habe ich euch den ersten Band der Dilogie vorgestellt :D. Tja, was soll ich sagen? Tada! Dieses Buch war einer der Hauptkaufgründe. Die Bücher sehen wirklich sehr gut zusammen im Regal aus. Damit könnte ich die Dilogie nun beginnen :).

„Königreich der Wälder 01- Auf immer gejagt“ von Erin Summerill// 19,99€ HC// Band 1von 2// ISBN: 978-3-551-58353-6// Quelle
*** Ein überraschendes, fesselndes Abenteuer und eine wunderschöne Liebesgeschichte! ***
Im Wald kennt Tessa sich aus, er ist ihr Zuhause. Im Dorf jedoch wird sie nur geduldet, obwohl ihr Vater Saul der Kopfgeldjäger des Königs ist. Denn ihre Mutter beherrschte Magie, und die ist in Malam verboten. Als Saul getötet wird, hat die junge Fährtenleserin nur eine Chance auf ein sicheres Leben: Sie muss im Auftrag des Königs den angeblichen Mörder jagen – Cohen, der Gehilfe ihres Vaters. Der Junge, den sie heimlich liebt! Tessas besondere Gabe sagt ihr, dass Cohen schuldig ist. Aber ihr Herz spricht eine andere Sprache.
Dieses Buch ist eine wirklich aktuelle Neuerscheinung aus dem Carlsen Verlag und ich habe meinen Augen kaum getraut, als ich sie erblickt hatte. Leider hat sie einen ganz kleinen Riss im Schutzumschlag, aber damit kann ich gerade so noch leben. Es kommt ja sowieso auf den Inhalt an und der scheint vielversprechend.

„Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling“ von Tanja Voosen// 11,99€ HC// Band 1 von 2(?)// ISBN: 978-3-551-65381-9// Quelle
Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ...
Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert.
Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie ...
Tanja Voosens Kinderbuch musste einfach einziehen! Wenn Tanja Voosen auf einem Buch drauf steht, dann zieht es bei mir ein. Ganz egal was es ist. Und hier hat mich allein die Tatsache vom Namenskonzept überzeugen können ;). Ich kann euch gar nicht sagen, wie viele Bände es hiervon geben wird, aber Tanja hat den zweiten bereits geschrieben und er wird nächstes Jahr erscheinen. Ich bin schon gespannt :)! Tanja, wenn du das hier liest: Wie viele Bände hat denn deine Reihe :D?

„Nur ein Blick von dir“ von Sue C. Ransom// 16,99€ HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-10-402071-6// Quelle
Achtung Spoiler!
Bist du bereit, für deine große Liebe ALLES zu tun?
»Hab keine Angst, Callum«, sagte ich laut. »Ich hole das Amulett zurück und wir werden wieder zusammen sein.« Ich konnte seinen traurigen Blick beinahe spüren, und sein Bild in meinem Kopf war so klar, dass ich sein Gesicht im Spiegel vor mir zu erkennen glaubte. Ich fühlte , wie er sanft mein Haar berührte, und auf meiner Schulter einen hauchzarten Kuss.
»Du fehlst mir so, Callum«, flüsterte ich. »Ich komme zu dir zurück, ich verspreche es dir. Wenn du mir nur ein Zeichen geben könntest, dass du noch da bist ...«
Doch alles, was ich hörte, war Stille.
Diese Reihe gibt es neu nicht mehr zu kaufen und gebraucht findet man die Bücher auch nicht mehr so oft. Band eins steht schon in meinem Regal, da ich es mal günstig bei Rebuy bekommen habe, allerdings sind die Folgebände eeeetwas teurer. Band zwei bekommt man noch gut um den Dreh von 10€. Allerdings ist der dritte Band etwas teurer. Als ich Band zwei und Band drei im Angebot gesehen habe, da musste ich einfach zuschlagen!

„Nur ein Kuss von dir“ von Sue C. Ransom// 16,99€ HC// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-10-402073-0// Quelle
Achtung Spoiler!
Showdown der großen Liebesgeschichte
Alex scheint nach so langer Zeit kurz vor dem Ziel: ihre große Liebe Callum aus dem Reich zwischen Leben und Tod zu erlösen. Endlich werden sie einander berühren können! Doch als Callum dann vor ihr steht – lebendig, in Fleisch und Blut –, hat er all seine Erinnerungen an Alex verloren, dreht sich um und lässt sie allein. War alles vergeblich? Ist das das Ende?
Sehen wir hier: Band drei! Das Buch, weswegen ich hauptsächlich bestellt habe. Bei Amazon gibt es das Buch zur Zeit für eine  Preis um ca. 40€ und auch bei Rebuy schwankt er sehr gerne um die magische 40; Zur Zeit kostet es dort allerdings 'nur' 35€. Bei Arvelle habe ich es für knapp 9€ bekommen, also ein absolutes Schnäppchen ♥! Das beste daran ist, dass es absolut keinen Kratzer/ Riss/ Sonstiges hat und das macht mich zu einer glücklichen Cornelia :).

Arvelle- Fluch oder Segen :D?! Eure Meinung ist erwünscht.

Dienstag, 12. September 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im September #1

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine ersten Neuzugänge aus dem September vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Arvelle-Neuzugänge aus dem August gezeigt.
Heute zeige ich euch meine Impress-Neuzugänge! Kein Monat ohne Impress :D. Natürlich sind dies alle wieder Vorbestellungen gewesen, von Büchern, die ich unbedingt haben muss. Manche Bücher braucht man eben sofort und nicht als (evtl.) E-Box. Wobei zu diesen Büchern eh noch keine E-Boxen angekündigt wurden :D. Der SuB steigt also wieder langsam an, aber ich bin sicher, dass ich diese E-Books schon bald wieder vom SuB befreien kann, denn sie schreien schon sehr nach mir ;).
Hier nun also meine 2 Bücher, davon alle 2 als E-Book.

 

„Chaos 03- Chaosliebe“ von Teresa Sporrer// 3,99€ E-Book// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-646-60254-8// Quelle
Achtung Spoiler!
**Eine magische Liebe, die im Chaos erblüht**
Die Götterdämmerung hat begonnen und die chaotische Hexe May hat in den letzten Monaten neben neuen Verbündeten auch zahlreiche neue Feinde gefunden. Jetzt zählt nur eins: Sie muss unbedingt stärker werden, um im Kampf zwischen Ordnung und Chaos eine Chance zu haben. Dabei wünscht sie sich in ihrem Herzen nichts mehr als ein bisschen Normalität mit ihrem Freund Noah. In der Hoffnung, dass ihre magischen Kräfte endlich vollends erwachen, reist sie mit ihm nach Ägypten, das Land ihrer göttlichen Wurzeln. Doch dort erwartet sie eine Wahrheit, die ein normales Leben für sie unerreichbar macht…
Endlich ist die Trilogie auf meinem Kindle vereint *_*! Jetzt kann ich auch endlich Band 2 lesen, d ich mich nun nicht mehr vor fiesen Cliffhangern fürchten muss. Ich freue mich sooo sehr auf diese Reihe ♥! Ich liebe die Bücher der Autorin: Spannung mit genau meiner Art von Humor. Einfach herrlich!

„Empire of Ink 02- Die Macht der Tinte“ von Jennifer Alice Jager// 3,99€ E-Book// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-60344-6// Quelle
Achtung Spoiler!
**Band 2 der märchenhaften Reihe über Buchwelten und die Magie der Tinte**
Endlich kennt Scarlett die wirkliche Bedrohung ihrer Welt und die liegt nicht in den Bewohnern des Empire of Ink, dem Königreich, das einst durch die Macht des geschriebenen Wortes erschaffen wurde. Die eigentliche Gefahr lauert in der Organisation, die dieses Volk jagt. Um das Tintenreich vor dem Untergang zu bewahren, bleibt Scarlett nur eine Möglichkeit: Die Flucht vor dem Mann, der sie liebt, in eine Welt voller Drachen, Könige und Magie...
Den ersten Band habe ich bereits verschlungen und für sehr gut befunden ;). Der zweite Band wird dem ersten sogleich folgen ♥. Ich wusste die Dilogie würde mich überzeugen können und das war der Grund, warum ich so lange mit dem Lesen gewartet habe. Auch wenn es nicht einfach war!

Welche Impress-Schätze durften bei euch diesen Monat Einzug halten?

Montag, 11. September 2017

[3 Bookies] "Royal 06- Eine Liebe aus Samt", "Princess- Der Tag der Entscheidung" und "Wanderer 02- Hüter der Zeit"


ACHTUNG: Diesen Beitrag habe ich in den Untiefen meiner Entwürfe gefunden und mir ist es unerklärlich, wieso ich ihn nie veröffentlicht habe! Das wird hiermit natürlich nachgeholt, allerdings handelt es sich um meine Meinung von Anfang 2016, die zwar immer noch genauso gilt, allerdings eben wie gesagt ein Jahr alt ist. Viel Spaß ♥! Oh und: Kauft Wanderer!!!!

"Royal 06- Eine Liebe aus Samt" von Valentina Fast [3,5 Cookies]
Der letzte Band dieser Reihe konnte mich leider nicht ganz so sehr wie seine Vorgänger überzeugen.Wer die Reihe allerdings bis hierhin verfolgt hat, der wird um die Schwächen dieser wissen und diese auch akzeptieren. Dennoch war es ein eher durchwachsenes Ende mit einer schon erahnter Auflösung. Natürlich habe ich mich dennoch für die Protagonisten gefreut und ja, es gab auch den ein oder anderen Schockmoment, mit dem ich so nicht gerechnet hätte. Was mich aber so gestört hat war vor allem ein unnötigen Tod eines beliebten Protagonistens :(. In meinen Augen war der Tod nicht zwingen notwendig für das Gelingen des Endes. Natürlich hat er eine gewisse Spannung erzeugt, allerdings habe ich diese eher als künstlich erachtet. Das klingt jetzt alles sehr negativ, aber alles in allem hat mir der Abschlussband dann doch gefallen. Die Protagonistin steht endlich für sich ein und ist nicht länger nur Spielball ihrer Gefühle! Insgesamt war die Royal-Reihe zwar kein Meisterwerk, aber sie hat mich gut unterhalten und das Ende war dann- zumindest weitestgehend- doch zufriedenstellend. Ich habe mich auch sehr auf das Spin-Off "Princess- Der Tag der Entscheidung" gefreut, welches ich gleich im Anschluss bespreche.


"Princess- Der Tag der Entscheidung" von Valentina Fast [4,5 Cookies]
Dies ist ein Spin-Off zur erfolgreichen "Royal"-Reihe, auf welches ich mich sehr gefreut habe, nachdem das Ende der Reihe zwar zufriedenstellend war, aber dennoch nicht meine Erwartungen erfüllen konnte. Ich war dennoch froh nocheinmal in diese Welt zurückkehren zu dürfen. Und dann auch noch aus einer ganz anderen Perspektive auf die Geschehnisse während der Auswahl schauen zu dürfen, das empfand ich als überaus spannend. Wir erleben diese aus der Sicht von Evelina, der Schwester des Prinzen. Mir hat die Protagonistin sehr gut gefallen, denn sie war alles andere als die Prinzessin welche man sich so vorstellt. Diese hier hat es nämlich faustdick hinter den Ohren :D! Nicht nur das sie ein ganz anderern Charakter als Tatyana ist, nein, auch ihre Geschichte enthält deutlich mehr Spannung. Während sie anfangs aus dem Schloss ausquartiert wird, sich auf einen Maskenball schleicht und dort jemand sehr geheimnisvollen trifft, so gibt es hier gleich schon viel Action. Denn angeblich soll sie entführt werden! Doch dann bekommt sie plötlich ganz viele Hintergrundinformationen über ihr Königreich, die nicht nur für sie, sondern auch für den Leser sehr sehr eindrucksvoll sind. Ich konnte an manchen Stellen gar nicht glauben was ich da lese, so sehr haben mir diese Informationen die Augen geöffnet. Wer Royal also mochte, aber dort viel zu viele Lücken gesehen hat, der wird diese mit dem Zusatzband füllen können. Zudem hat es mir sehr gut gefallen, dass die Ereignisse parallel zur Handlung der Royal-Reihe geschehen und somit zwar über einen längeren Zeitraum ablaufen, aber keinesfalls schleppend ist. Man hat eher das Gefühl als wäre die Royal-Reihe in die Länge gezogen worden. Besonders gegen Ende hin gibt die Geschichte nochmal alles! Das Ende war auch sehr gut gelungen und stimmig.
Ich bin zwar nun etwas traurig die Welt von Viterra hinter mir zu lassen, aber mit dem Spin-Off hat die Autorin nochmal einen besseren Gesamteindruck bei mir hinterlassen.


"Wanderer 02- Hüter der Zeit" von Amelie Murmann [5 Cookies]
Dies ist der zweite und letzte Band der Wanderer-Dilogie und eigentlich nur mit einem einzigen Wort schon ausreichend beschrieben: PERFEKTION! Hier bekommt der Leser wirklich ein rundum perfektes Finale, das so viele Emotionen vereint, ich könnte sie nicht einmal alle aufzählen wenn ich es auch noch so sehr wollte. Es gab so viele Tränen, so viel Freude, die ganze Palette in allen Hass-Stufen, aber auch eine menge Erleichterung. Es ist wohl nicht gelogen, wenn ich sage, dass ich diesen Abschluss LIEBE. Es ist eins der besten Bücher das ich bisher in 2016 lesen durfte. Wenn ihr es, aus welchen Gründen auch immer, noch nicht geschafft haben solltet diese Dilogie zu lesen, dann ist das nicht weiter schlimm. Ihr habt ja noch ein paar Jahre Zeit es nachzuholen. Ja, nachzuholen, denn es ist ABSOLUT unakzeptabel und nicht erlaubt diese Reihe nicht zu lesen. Alle die auch nur im Ansatz wissen was eine gute Reihe ist, die sollten hier zugreifen. Der Bücher-Gott wird sonst sehr sehr böse.



Wer von euch hat eigentlich eines dieser E-Books gelesen :)?

Sonntag, 10. September 2017

[Kaffeeklatsch] Happy Birthday to ... ME :)!

Hallo ihr Lieben,

schon in einer Woche, also am 17. September, werde ich 23 Jahre alt :)! Und was wünscht sich ein Bücherwurm für gewöhnlich? Richtig! Bücher, Büchergutscheine oder zumindest Sachen, die irgendwie mit dem Thema Bücher zu tun haben. Zumindest mich kann man damit wunschlos glücklich beschenken.
Meine Familie schenkt mir keine Bücher mehr *Augenroll*! Das Thema hatte ich ja bei meinem letzten Geburtstag schon angeschnitten (KLICK). Die Quintessenz ist jedoch, dass ich an meine Familie für gewöhnlich eine genaue Wunschliste mit Titel, Autor, Format, ISBN und dem Preis rausgebe, damit ich auch ja das Buch bekomme, welches ich gerne hätte ;).

Auf meinem Wunschzettel dieses Jahr stehen kaum Bücher, sondern mehr Ikea-Regale. Ich konnte meine Eltern bequatschen, aufgrund akuten Platzmangels in meinem Zimmer, in unsere Flure Regale stellen zu dürfen *muhahahahaha*! Deswegen sieht meine Wunschliste dieses Jahr so aus:


Wie ihr sehen könnt: Billy-Regale ;). Die zwei Bücher, die ihr unten seht, sind Graphic Novels zu der Legend-Trilogie der großartigen Autorin Marie Lu.

Warum ich diese Bücher haben möchte:
  1. "Prodigy" muss unbedingt einziehen, da ich mir demletzt schon "Legend" als Graphic Novel gegönnt habe. Ich würde die beiden gerne nochmal zum Rereaden auf Englisch lesen, sodass ich dann den dritten Band auf Deutsch lesen kann. Achtung: Diese Bände sind auf Englisch. Eine deutsche Übersetzung gibt es bisher noch nicht- ich bezweifle sogar, dass es je eine geben wird.
  2. "Champion" muss ich dann natürlich zur Vervollständigung der Reihe in meinem Regal stehen haben. Ich könnte das Buch parallel zum deutschen Band lesen- das habe ich ja mit "Clockwork Prince" und "Cockwork Princess" gemacht und es hat wunderbar funktioniert.
Nachdem ihr jetzt meine Wunschliste gesehen habt dürft ihr mir auch die Daumen drücken, dass ich davon ein paar Bücher bekomme.Welches würdet ihr mir schenken, wenn ihr meine Verwandtschaft wärt :D?

Conny ♥

Freitag, 8. September 2017

[Monatsstatistik] Gemampft im Juni 2017 (Short)

Huhu ihr Lieben,
heute kommt schon der nächste Monatsrückblick im Kurzformat ;)! Ich gebe mir echt große Mühe sie alle zügig für euch hochzuladen, sodass ihr nicht allzu lange darauf warten müsst. Bislang scheint es zumindest zu klappen.

Das war mein Juni:
6 gelesene Bücher und 3 angefangene Bücher. Das ist zumindest schon mal mehr als letzten Monat. Auch der Juni hielt wundervolle Bücher für mich bereit. Besonders "Wires and Nerve" habe ich sehr genossen, da es keine Übersetzung auf Deutsch gibt, ich die Reihe aber unbedingt weiterverfolgen wollte. Es lohnt sich wirklich!
Bei den Neuzugängen habe ich es ein wenig übertrieben, aber es kamen irgendwie immer mehr dazu. Wenn man sie dann mal so im Überblick sieht, merkt man erst wie viele es tatsächlich sind. Aber ich bereue nichts :D! Auch wenn der SuB bedrohlich schwankt...
  1. "Nathaniel und Victoria 04- Unter venetischer Sonne" von Natalie Luca (beendet)
  2. "Nathaniel und Victoria 05- Unter südlichen Sternen" von Natalie Luca
  3. "Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Dari​en" von Vanessa Riese [Rez(ept)ension]
  4. "Die Elite 02- Fire" von Vivien Summer
  5. "Die Elite 03- Blaze" von Vivien Summer
  6. "Wires and Nerve" von Marissa Meyer
  7. "Hidden Hero 02- Maskierte Gefahr" von Veronika Rothe [Rez(ept)ension]
  8. "Die Flammende" von Kristin Cashore (pausiert)
  9. "Perfect- Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern (pausiert)


FAZIT:
Gemampft: 6// Angefangen: 3// Gelesene Seiten: 1.632
Neuzugänge: 19 (davon 3 gelesen, 1 angefangen) // Aktueller SuB-Stand: 635

Das war der Juni im Kurzformat :)! Die Neuzugänge sehen wirklich wunderschön aus, so versammelt, nicht wahr *_*?

Mittwoch, 6. September 2017

[Monatsstatistik] Gemampft im Mai 2017 (Short)

Huhu ihr Lieben,
im April 2017 ist der letzte Monatsrückblick online gegangen und das ist schon wieder viel zu lange her! Ich möchte mich bei euch in Form eines verkürzten Rückblickes bei euch entschuldigen. In den nächsten Tagen erscheinen nach und nach die Rückblicke von Mai (heute), Juni, Juli und August. Viel Spaß!

Das war mein Mai:
4 gelesene Bücher und 4 angefangene Bücher! Darunter auch drei beendete Rezensionsexemplare. Insgesamt war es ein guter Monat, immerhin hatte ich nur 5 Cookie-Bewertungen und die Bücher, welche ich gelesen habe, waren allesamt wundervoll ♥. Einen Flop hatte ich somit nicht.
Bei den Neuzugängen konnte ich mich auch sehr zurückhalten und so seht ihr wirklich nur ein paar Bücher, die ich ganz dringend haben musste ;).

  1. "Nathaniel und Victoria 03- Unter irdischem Siegel" von Natalie Luca
  2. "Nathaniel und Victoria 04- Unter venetischer Sonne" von Natalie Luca (begonnen)
  3. "Stormheart 01- Die Rebellin" von Cora Carmack [Rez(ept)ension]
  4. "Call it magic 02- Feentanz" von Cat Dylan [Rez(ept)ension]
  5. "Die wundersame Welt der Fabelwesen. Abigail & Dari​en" von Vanessa Riese [Rez(ept)ension]
  6. "Die Flammende" von Kristin Cashore (begonnen)
  7. "Perfect- Willst du die perfekte Welt?" von Cecelia Ahern (pausiert)
  8. "Seday Academy 04- Gefangene der Finsternis" von Karin Kratt (beendet) [Rez(ept)ension]


FAZIT:
Gemampft: 4// Angefangen: 4// Gelesene Seiten: 2.350
Neuzugänge: 7 (davon 3 gelesen) // Aktueller SuB-Stand: 623

Das war der Mai in Kurzform :)! Was haltet ihr von dem Format als Übergangslösung?

Montag, 4. September 2017

[Kaffeeklatsch] Hier staubt's! *Hatschi*

Huhu ihr Lieben,

ihr habt es bestimmt mitbekommen- ich war mehr schockiert: Mein Blog ist gar nicht mehr aktuell!
Als ich vor ein paar Tagen mal wieder meine Challenge-Seite aktualisiert habe, da ließ ich meinen Blick noch über meine anderen Seiten schweifen und ... stockte. Komisch, ich konnte mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich zum letzten Mal meine Reihen-Seite aktualisiert hatte. Der Schock kam dann mit einem Klick. April 2017! Also vor 4 Monaten. Ich musste echt schlucken und mich dann überwinden, auf meine SuB-Seite zu schauen. Ach-du-meine-Güte! 17. Juli 2016 mit niedlichen 478 Büchern!!!

Ich schwöre euch, mir kam es gar nicht so lange vor, aber die Fakten lügen nicht. Das muss sich natürlich sofort wieder ändern und so habe ich schon damit begonnen wieder ein paar Kleinigkeiten zu aktualisieren. Die Seite über mich ist wieder aktuell, die Reihen habe ich teilweise schon aktualisiert und die SuB-Seite folgt bald. Letzteres ist immer am meisten Arbeit, deswegen verzeiht mir bitte, wenn es noch etwas dauert. Ihr habt nun ja wirklich lange genug gewartet, aber die paar Tage werdet ihr mir wohl noch verzeihen, nicht wahr? Vielleicht sollte ich einfach mal mehr lesen und weniger kaufen x). Guter Witz, ich weiß.

So, ich gehe jetzt mal die Ärmel hochkrempeln und entferne mal Staub und Spinnenweben :D!

LG eure Conny ♥

Samstag, 2. September 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im August #4

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem August vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Manga-Neuzugänge aus dem August gezeigt. Heute geht es gleich mit meiner spontanen Arvelle-Bestellung weiter.
*Seuftz*! Ich wollte es nicht, wirklich nicht, denn mein SuB befand sich gerade wieder auf einem Weg der Besserung. Doch dann hatte Arvelle wirklich (!) gute Angebote und ich konnte einfach nicht wiederstehen. Im September muss ich dann eben härter bleiben. Oder mein Internet abstellen :,D. Jedenfalls habe ich viele gute Bücher, die ich schon länger haben wollte, gefunden ☺.
Hier nun also meine 4 Bücher, davon alle 4 als Print.

 

„Zeitlos 03- Die Flammen der Zeit“ von Sandra Regnier// 12,99€ Klappbroschur// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-551-31441-3// Quelle
Achtung Spoiler!
Schlimm genug, dass Meredith mit ihrer Rolle als Retterin der Welt noch nicht warm geworden ist. Doch auch sonst läuft nichts so, wie es soll. Weil sie die Hinweise falsch gedeutet haben, sind Colin und Elizabeth unterwegs nach Spanien. Dabei werden die beiden dringend an Merediths Seite gebraucht, um das Ritual zu vollziehen, das die Elementträger ins richtige Jahrhundert zurückkatapultiert. Zu allem Überfluss fahren Merediths Gefühle Achterbahn. Wem gehört ihr Herz, Colin oder Brandon? Und wie soll sie dieses Chaos je in den Griff bekommen?
Jedes Mal, wenn ich lese, dass Sandra Regnier ein neues Buch veröffentlicht, ist meine erste Reaktion, es auf den Wunschzettel zu packen. Ganz egal, um was es geht: Früher oder später landet es sowieso bei mir. Die PAN-Trilogie hat mich nachhaltig geprägt und so ist es kein Wunder, dass ich beim Abschlussband zuschlagen musste ;).

„Das Vermächtnis des Flammenmädchens“ von Samantha Young// 12,99€ Taschenbuch// Band 4 von 4// ISBN: 9783959670128// Quelle
Achtung Spoiler!
Ari ist nicht mehr das Siegel Salomons, das heißt aber nicht, dass die Dschinn sie jetzt in Ruhe lassen. Der boshafte Asmodeus ist noch längst nicht fertig mit ihr, und so mancher rachsüchtige Feuergeist lechzt nach ihrem Blut. Nur gut, dass Ari als Jägerin immer besser wird. Zusammen mit ihrem geliebten Jai bildet sie ein unschlagbares Team, doch Charlies Schicksal überschattet das junge Glück. Ari will nicht akzeptieren, dass sie ihren besten Freund an die dunkle Seite verloren hat, und wagt einen letzten Rettungsversuch. Als der scheitert und auch noch einen mächtigen Feind auf den Plan ruft, sieht sie keinen anderen Ausweg: Sie muss den Gefallen einklagen, den Azazil ihr schuldet. Allerdings ahnt sie nicht, was sie damit heraufbeschwört?
Den vierten Band und somit den Abschlussband der Reihe gab es günstig und überraschend ebenfalls bei Arvelle. Auch wenn ich die vorherigen Bände noch nicht gelesen habe, so sind sie nun wenigstens im Regal vereint und warten dort gespannt auf den Tag, an dem ich sie lesen werde ;).

„Endgame 02- Die Hoffnung“ von James Frey// 19,99€ HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-7891-3524-8// Quelle
Achtung Spoiler!
Schlägt Klugheit Kraft? Das Spiel geht in die nächste Runde!
Zwölf waren auserwählt, aber nur neun haben überlebt. Das gnadenlose Spiel geht weiter. Nachdem Sarah den ersten Schlüssel gefunden hat, ist sie gemeinsam mit Jago nach London geflüchtet. Doch auch dort spitzen sich die Dinge zu – bis zu dem Punkt, an dem Jago den Auftrag erhält, Sarah zu töten. Wie wird er sich entscheiden? Und wollen die beiden wirklich noch weiter Teil eines Spiels sein, das ihre Liebe zerstört?
Auch die anderen Spieler müssen sich entscheiden: Spielen sie noch nach den Regeln von Endgame oder nach ihren eigenen? Denn längst glauben nicht mehr alle von ihnen, dass Endgame der richtige Weg ist …
Auch der zweite Band von Endgame durfte endlich bei mir einziehen. Nach dem ganzen Hype und dem unlösbaren Gewinnspiel ist meine Lust auf die Reihe abgeflaut, aber nun denke ich, dass ich sie doch beenden werde. Man muss ja nun auch nicht jedes Rätsel im Buch lösen!

„Feuer & Flut“ von Victoria Scott// 16,99€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-570-16293-4// Quelle
Ein atemberaubendes Wettrennen um Leben und Tod
Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …
Dieser Dilogieauftakt stand schon seit Ewigkeiten auf meinem Wunschzettel! Ich hätte es mir so viele unzähligen Male fast schon so gekauft, aber nun ist es doch als Mängelexemplar eingezogen. Fast hätte ich Band 2 auch noch ergattern können, aber der war dann zu schnell ausverkauft. Egal- irgendwann zieht er ein und dann lese ich die Reihe :)!

Wächst euer SuB auch immer durch Spontankäufe oder seid ihr da standhafter :D?

Gesamtzahl der Seitenaufrufe