Sonntag, 9. Oktober 2016

[Neue Bookies] Neuzugänge im August #4

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem August vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine nächsten Neuzugäng aus dem August gezeigt und heute zeige ich euch meine Letzten. Das war dann alles für den August :p. Ich habe euch ja schon angekündigt das es viele werden, aber hättet ihr mit SO vielen gerechnet? Ich irgendwie auch nicht...
Das letztes Mal im Monat August habe ich hauptsächlich bei den Impress E-Books zugeschlagen. Ich hatte Angst sie würden bald alle aus dem Programm genommen werden, da sie schon etwas älter sind und so habe ich E-Books wie bei einem Hamsterkauf gekauft :D. Zudem sind dann noch drei absolute Must-Haves eingezogen. Der SuB ist höher als je zuvor, aber wen interessiert sowas schon?
Hier nun also meine 12 Bücher, davon 3 als Print und 9 als E-Books.

 

„Feuerherz“ von Jennifer Wolf// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60021-6// Quelle
Die siebzehnjährige Lissy ist das wohl schlagfertigste Mädchen ihrer Klasse und nimmt auch in den kritischsten Situationen kein Blatt vor den Mund. So hart ihre Schale aber auch sein mag, so weich ist doch der Kern. Denn sie wünscht sich nichts anderes als die übrigen Mädchen: die Freundin von Ilian Balaur zu werden, dem bestaussehendsten Typen der ganzen Schule. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Dachte sie zumindest immer. Bis sie einsehen muss, dass alles, was ihr bislang vollkommen unmöglich erschien, durchaus existieren kann. Und das gilt nicht nur für die Zuneigung von Ilian Balaur…
Dieses Impress E-Book gab es für einen unschlagbaren Preis von 1,99€ im Kindle-Deal! Da musste ich einfach zuschlagen, da ich es schon sooo lange lesen wollte. Es klingt auch immer noch so genial, jedes Mal wenn ich es mir durchlese ♥.

„Zauber der Vergangenheit“ von Jana Goldbach// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60042-1// Quelle
Es kann eigentlich gar nicht mehr schlimmer kommen, als zu der kostümierten Jahrhundertfeier von Tante Batty eingeladen zu sein und einen bonbonfarbenen Albtraum von Kleid tragen zu müssen. Doch da hat sich die siebzehnjährige Violet Harrison gründlich getäuscht. Noch schlimmer ist es nämlich, von der besagten Party direkt ins 18. Jahrhundert katapultiert zu werden und aus dem Kleid nicht mehr herauszukommen. Das macht die Anwesenheit ihres süßen Kindheitsfreundes Drew auch nicht viel besser, schon gar nicht, als der junge Herzog von Colesbury auftaucht und Violets Gefühlshaushalt ordentlich durcheinanderbringt. Da bleibt einem nur eins: ganz schnell wieder in die Gegenwart zurückzugelangen. Aber wie stellt man das an?
Die folgenden Impress E-Books sind alle aufgrund des Hamster-Kauf's eingezogen: Ich dachte mir, weil sie so 'alt' sind werden sie sicher bald aus dem Programm genommen- also habe ich sie schnell gekauft. Hier fand ich Cover UND Klappentext ansprechend. Ich wollte es schon so lange besitzen, dachte aber irgendwie es wäre ein Auftakt zu einer Reihe. Mhm.

„Das verwunschene Karussell“ von Evelyn Boyd// 2,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60037-7// Quelle
Caitlin Macrae scheint die Einzige in ihrem Freundeskreis zu sein, die nach dem Schulabschluss keinen Plan hat, wie es in ihrem Leben weitergehen soll. Doch dann erreicht sie die Nachricht vom plötzlichen Ableben ihrer Lieblingstante Megan, und nicht nur das – anscheinend hat sie Megans gesamtes Hab und Gut geerbt. Während sie sich nach New England aufmacht, um die Erbangelegenheiten ihrer Tante zu regeln, hat Caitlin keinen Sinn für den romantischen Indian Summer, denn sie begleitet nur ein Gedanke: Wie konnte ihre Tante so plötzlich ums Leben kommen? Hatte es etwas mit dem historischen Karussell zu tun, dem sie ihr letztes Lebensjahr gewidmet hat? Und wer ist der geheimnisvolle junge Mann, der ihr dabei half? Nur einer Sache ist sie sich sicher: Sie muss das zu Ende zu bringen, was ihre Tante begonnen hat …
Dieses E-Book ist wirklich richtig kurz! Das hätte ich ja gar nicht gedacht, da wird es sicherlich dann doch bald von mir gelesen. Interessant klingt es ja schon, ich konnte mich nur einfach nicht mehr daran erinnern um was es geht. Manche E-Books versinken halt irgendwie und werden dann leider nicht mehr wahrgenommen :(. Zum Glück besitze ich es aber jetzt!

„Plötzlich Amor!“ von Stefanie Diem// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60044-5// Quelle
Von der Liebe hält die siebzehnjährige Valerie wirklich gar nichts, seit sie vor kurzem – und absolut grundlos! – von ihrem Freund abserviert wurde und ihn auch noch in den Armen einer anderen sieht. Doch dann läuft ihr ausgerechnet am Valentinstag der Liebesengel Amor persönlich über den Weg und bietet ihr seine zweiwöchige Urlaubsvertretung an. Die einzige Bedingung ist: Sie muss einen kühlen Kopf bewahren und darf sich nicht selbst verlieben. Na, das sollte ja mal wirklich gar kein Problem sein, denkt sich Valerie. Doch das Spiel mit dem Pfeil und Bogen stellt sich schnell als gar nicht so leicht heraus – und das Ding mit dem Sich-nicht-Verlieben als das Schwierigste von allem …
Dieses E-Book klingt SO cool! Ich muss es unbedingt im Februar nächsten Jahres lesen ♥! Das passt dann ja total- wenn ich mich so lange noch zusammen reißen kann. Auch hier bin ich froh das es endlich mein ist. Die Autorin bringt nächstes Jahr bei Impress eine neue Reihe raus.

„Regen am Valentinstag“ von Deborah Schirrmann// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60045-2// Quelle
Es ist niemals einfach, die Neue an einer Schule zu sein, doch die Kleinstadt Stanning scheint es der zugezogenen June Winter noch einmal extra schwer zu machen. Vom allerersten Tag an verfolgen sie böse Zungen, Gerüchte und Getuschel. Erst als sie dem geheimnisvollen und merkwürdig anziehenden Jungen Pete näher kommt, beginnt sie zu ahnen, dass ein dunkles Geheimnis über dem Ort lastet. Ein Geheimnis, das mit dem mysteriösen Autounfall seiner Zwillingsschwester Alina zu tun haben muss. Doch June bleibt nicht viel Zeit, die Zusammenhänge um Alinas Unfall zu entschlüsseln und hinter die Fassaden ihrer Mitschüler zu schauen – nur bis zum Valentinstag, dem Jahrestag ihres Todes …
Dieses E-Book hätte ich mir ja mit anderem Cover bei einem anderen Verlag wahrscheinlich niemals zugelegt- da bin ich ganz ehrlich. Nun ist es aber mir und ganz zum Ende des Klappentextes schwingt eine Fantasy-Note mit. Hoffen wir mal das diese eingehalten wird.

„Farben der Dunkelheit“ von Marion Hübinger// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60038-4// Quelle
Die sechzehnjährige Leah ist eine absolute Außenseiterin in ihrer Klasse: Sie wohnt in einem Jugendheim, trägt knallige Klamotten, versteckt sich am liebsten unter ihren Kapuzenpullis und bleibt meist für sich allein. Als sie eines Tages beim Nachhausegehen einen Umweg macht und von einem ungewöhnlich schönen Garten wie magisch angezogen wird, ahnt sie nicht einmal annähernd, wie sehr dies ihr Leben verändern wird. Denn dort begegnet sie dem Ehepaar Hannes und Sonja und ihren zwei Söhnen David und Gideon. Während der sympathische David ihr Herz zum Springen bringt, hält sie sich von dem düster-geheimnisvollen Erfolgskünstler Gideon möglichst fern. Aber er nicht von ihr…
Die Autorin ist sooo eine nette und liebe Person- und ich habe einfach immer noch nicht ein einziges Buch von ihr gelesen! Schäm dich Cornelia, ab in die Ecke *seuftz*. In diesem Leben werde ich es wohl hoffentlich noch schaffen. Wobei ich mir da eigentlich auch nicht so sicher sein kann... :,D.

„Glenlyon Manor. Das Geheimnis der Princess Helena School“ von Gabriele Diechler// 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60013-1// Quelle
Der sagenumwobene Landsitz Glenlyon Manor, seinerzeit auch "Romantic House" genannt, war einst die Lieblingsbleibe der Königin Maria Stuart gewesen und dabei nicht selten der Ort ihrer romantischen Eskapaden. Heute beherbergt das düstere Gebäude die renommierte Princess Helena School für überdurchschnittlich intelligente Schüler. Nie hätte sich die sechzehnjährige Münchnerin Aoki träumen lassen, dass es sie einst dorthin verschlagen würde. Und noch viel weniger, dass sie gerade dort ihr Herz verlieren würde – nur dummerweise genau an den Jungen, der den Fluch des Hauses in sich trägt, was das Verlieben noch mal deutlich komplizierter macht, als es ohnehin schon ist.
Hiervon erwarte ich irgendwie ziemlich viel oô! Der Klappentext lässt ja dann doch ziemlich viel offen was an der Schule so besonders ist. Da hat mein Kopf sich schon alles (un)mögliche zusammen gesponnen. Deswegen warte ich nochmal mit dem Lesen, zuerst brauche ich wieder eine neutrale Einstellung vor dem Lesen *hahaha*.

„Sternensommer“ von Sabrina Qunaj// 3,99€ E-Book// Einzelband// 347 Seiten// ISBN: 978-3-646-60060-5// ET: April 2014// Quelle
Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…
Dieses Cover ist so nichtssagend, das ich es bei erscheinen gar nicht richtig beachtet hatte. Der erste Satz hat mich auch komplett abgeschreckt. Doch hätte ich nur mal weiter gelesen dann hätte ich bemerkt das es um Aliens geht! BAHM! Tja, jetzt ist es zumindest schon einmal auf dem SuB.

„Beauty Hawk. Der Fluch der Sturmprinzessin“ von // 3,99€ E-Book// Einzelband// ISBN: 978-3-646-60276-0// Quelle
**Glamour und schwarze Federn**
Die 17-jährige Cecilia ist DER aufsteigende Stern am YouTube-Himmel der Beautychannels. Gerade hat sie die unglaubliche Zahl einer halben Million Abonnenten erreicht und wird überall gefeiert, außer in ihrer Schule, wo man sie aus Neid und Misstrauen meidet. Die Abneigung ihr gegenüber geht sogar so weit, dass Cecilia anfängt, dunkle Prophezeiungen zu erhalten. Erst vermutet sie, dass der unheimliche Neue Tristan dahintersteckt. Doch dann wird sie völlig unvorhergesehen vom Schulschwarm Knox auf ein Date eingeladen, der ihr eine Welt eröffnet, die sie alles in einem anderen Licht sehen lässt. Darunter ihre eigene Identität. Aber auch die Absichten von Tristan.
Dieses E-Book habe ich als Rezensionsexemplar Ende August vom Verlag erhalten. Vor ein paar Tagen habe ich es dann endlich beendet und rezensiert. Es hat mir ganz gut gefallen, obwohl ich anfangs ja skeptisch war ;). Wie es mir genau gefallen hat könnt ihr in meiner [Rez(ept)ension] nachlesen.


 

„Selection 05- Die Krone“ von Kiera Cass// 16,99€ HC// Band 5 von 5// ISBN: 978-3-7373-5421-9// Quelle
Achtung Spoiler!
Die große Liebe, das große Finale - darauf haben alle ›Selection‹-Fans gewartet!
Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt.
Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?
Den letzten Band der Selection-Reihe habe ich gekauft, kam dann eine Woche nicht zum Lesen, und als ich ihn dann endlich lesen konnte habe ich ihn in 2 Tagen weggeatmet. Naja, eigentlich war es von einem Abend bis zum übernächsten Morgen. Aber egal, das Buch war jedenfalls toll. Nicht der beste Band der Reihe, aber schlecht war er nicht. Das Ende ist ganz zufriedenstellend, auch wenn ich mir Einblicke in ihre Zukunft gewünscht hätte. Die Wahl kommt auch sehr überraschend. Lohnenwert war es allemal, auch im Hinblick auf America und ihren erwählten.

„Fairest“ von Marissa Meyer// 14,99€ HC// Band 3,5 von 5// ISBN: 9781250060556// Quelle
Achtung Spoiler!
In this stunning bridge book between Cress and Winter in the bestselling Lunar Chronicles, Queen Levana’s story is finally told.
Mirror, mirror on the wall,
Who is the fairest of them all?

Fans of the Lunar Chronicles know Queen Levana as a ruler who uses her “glamour” to gain power. But long before she crossed paths with Cinder, Scarlet, and Cress, Levana lived a very different story – a story that has never been told . . . until now.
Ich hatte das erste Kapitel des vierten Bandes schon gelesen, da musste ich es einfach wissen, ob der Zusatzband auch noch übersetzt wird- wird er nicht- woraufhin ich mir diesen auf Englisch bestellt habe. ENGLISCH! Jeder der mich auch nur ansatzweise kennt der weiß, dass ich so gut wie nie auf Englisch lese. Das Buch habe ich demnach schon weggelesen, ich habe es förmlich inhaliert so genial war es. An alle: LESEN! Es war die perfekte Ergänzung und ich bin einfach nur glücklich mich dran getraut zu haben, auch wenn mein Englisch nicht das Beste ist.

„Stars Above“ von Marissa Meyer// 11,99€ HC// Band 4,5 von 4// ISBN: 9781250091840// Quelle
Achtung Spoiler!
The enchantment continues....
The universe of the Lunar Chronicles holds stories—and secrets—that are wondrous, vicious, and romantic. How did Cinder first arrive in New Beijing? How did the brooding soldier Wolf transform from young man to killer? When did Princess Winter and the palace guard Jacin realize their destinies?
With nine stories—five of which have never before been published—and an exclusive never-before-seen excerpt from Marissa Meyer’s upcoming novel, Heartless, about the Queen of Hearts from Alice in Wonderland, Stars Above is essential for fans of the bestselling and beloved Lunar Chronicles.
--
The Little Android: A retelling of Hans Christian Andersen’s “The Little Mermaid,” set in the world of The Lunar Chronicles.
Glitches: In this prequel to Cinder, we see the results of the plague play out, and the emotional toll it takes on Cinder. Something that may, or may not, be a glitch….
The Queen’s Army: In this prequel to Scarlet, we’re introduced to the army Queen Levana is building, and one soldier in particular who will do anything to keep from becoming the monster they want him to be.
Carswell’s Guide to Being Lucky: Thirteen-year-old Carswell Thorne has big plans involving a Rampion spaceship and a no-return trip out of Los Angeles.
The Keeper: A prequel to the Lunar Chronicles, showing a young Scarlet and how Princess Selene came into the care of Michelle Benoit.
After Sunshine Passes By: In this prequel to Cress, we see how a nine-year-old Cress ended up alone on a satellite, spying on Earth for Luna.
The Princess and the Guard: In this prequel to Winter, we see a game called The Princess
The Mechanic: In this prequel to Cinder, we see Kai and Cinder’s first meeting from Kai’s perspective.
Something Old, Something New: In this epilogue to Winter, friends gather for the wedding of the century...
Wo ich schon dabei bin- auch hier gibt es keine Übersetzung. Also habe ich auch dieses Buch auf Englisch bestellt und nach Band 4 werde ich es ebenfalls inhalieren. Ich freu mich jetzt schon darauf, denn viele schwärmen von der letzten Geschichte, die der fehlende Epilog von Band 4 sein soll und die Geschichte einfach nur perfekt abrundet ♥_♥.

Wer hat schon einen meiner VIELEN Neuzugänge gelesen ;)?

Kommentare:

  1. Feuerherz habe ich damals gelesen als es rausgekommen ist und geliebt! Das müsste sogar mein Jahreshighlight gewesen sein und ich muss es dringend noch mal lesen. Ich wünsche dir viel Spaß mit den Büchern!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Conny!
    Na da hast du aber eine schicke Auswahl! "Beauty Hawk" habe ich bereits gelesen, aber umgehauen hat es mich leider nicht:-( Ich wünsche dir viele schöne Lesestunden mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe