Samstag, 20. Oktober 2018

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #136 - Von Annabel, Hana und Raven

Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" .

Frau HauptsacheBunt hat auf ihrem Blog damals diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher, die ich euch zeige, am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.



"Annabel" von Lauren Oliver// 0,99€ E-Book// 96 Seiten// Band 0.5 von 3// ISBN: 978-3-646-92622-4// Mehr zum Buch
Lenas Mutter Annabel hatte nie ein leichtes Leben. Ihre Flucht von zu Hause als junges Mädchen glückt nicht – sie wird gegen ihren Willen geheilt, um nicht mehr lieben zu müssen. Und doch liebt sie, selbst dann noch, als man sie in die Grüfte wirft und von ihrer Tochter Lena trennt. Doch Annabel war schon immer eine Kämpferin. Und sie wird niemals aufgeben.
Erfahre hier mehr über Annabel, Lenas Mutter. Sei dabei, wenn sie für ihr Leben, die Freiheit und für die Liebe kämpft!
Exklusiv: nur als E-Book erhältlich!



"Hana" von Lauren Oliver// 1,99€ E-Book// 88 Seiten// Band 1.5 von 3// ISBN: 978-3-646-92474-9// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
Wilde Partys, laute Musik, Treffen mit Jungs - all das ist verboten. Doch Hana ist das egal. Im letzten Sommer vor der OP, die sie endgültig gegen die Liebe immun machen wird, will Hana nur eins: leben. Lena dagegen, ihre beste Freundin, war schon immer die Angepasste. Aber dann entdeckt Hana, dass auch Lena ihre gut gehüteten Geheimnisse hat - und sie verspürt einen Stich der Eifersucht.
In "Hana" erzählt Lauren Oliver ein Schlüsselereignis aus "Delirium" aus der Perspektive von Lenas Freundin. Eine Erzählung über Freundschaft, Eifersucht, Hass und Liebe.
Exklusiv: nur als E-Book erhältlich! 

"Raven" von Lauren Oliver// 0,99€ E-Book// 46 Seiten// Band 2.5 von 3// ISBN: 978-3-646-92621-7// Mehr zum Buch 
Achtung Spoiler!
Raven wächst in einer Welt auf, in der Gefühle verboten sind. Doch als sie ein ausgesetztes Baby findet, entscheidet sie sich zu fliehen. Mit der halb verhungerten Blue überquert sie die Grenze zur Wildnis und lernt dort Tack kennen. Er rettet Blue das Leben – und gewinnt so Ravens Vertrauen. Fortan kämpfen sie beide gemeinsam für die Liebe und für die Freiheit. Doch Raven zweifelt, ob sie dem richtigen Pfad folgen.
Lies hier mehr über die Geschichte von Raven und Tack! Erfahre, was Raven so kurz vor dem großen Finale denkt, fühlt und erlebt. Eine Erzählung über Liebe, Vertrauen und Stärke.
Exklusiv: nur als E-Book erhältlich!



Diese Kurzgeschichten gehören zur Welt der Armor-Trilogie aus dem Carlsen Verlag. Eine Trilogie, welche ich schon längst gelesen haben wollte. Vor ungefähr einem Jahr bekam ich dann Angst, dass die E-Books irgendwann vom Markt genommen werden, bevor ich die Reihe jemals gelesen habe. In weiser Voraussicht habe ich mir also gleich alle drei gekauft und nun warten sie darauf von mir gelesen zu werden. Vom Cover des letzten Bandes "Raven" gibt es zwei Versionen: Einmal die Hände, die aktuelle Version, und eine ältere Version, die mit der Babyfaust. Das Cover wurde zwischendurch ausgetauscht, aber ich weiß nicht wieso. Jetzt habe ich gerade wieder richtig Lust auf die Trilogie :D!
 
Mögt ihr Kurzgeschichten zu Reihen? Habt ihr diese hier schon gelesen :)?

 

Montag, 15. Oktober 2018

[Neue Bookies] Neuzugänge im April #6

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem April vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem April gezeigt. Das wars dann auch endlich mit dem April und schon beim nächsten Post geht es mit den Mai-Neuzugängen weiter.
Heute gibt es Teil 2 meiner Arvelle-Neuzugänge. Über diese bin ich besonders glücklich, da einige davon nicht mehr oder nicht mehr so produziert werden :). Der SuB ist zwar nun eine unendliche Weite, aber ... ach was, ist mir egal :D. Ich bin wirklich froh über alle meine neuen Bücher, auch wenn diese im April etwas *hust* überhand genommen haben. Ich würde ja gerne sagen es wird besser, aber ... das müsst ihr selbst herausfinden.
Hier nun also meine 5 Bücher, davon alle 5 als Print.

 

„We could be Heroes“ von Laura Kuhn// 7,99€ TB// Einzelband// ISBN: 978-3-551-31691-2// Quelle
**Platz 1 des Schreibwettbewerbs von tolino media und Carlsen Impress!**
Der Umzug aufs Land kommt für Lou gerade recht. Denn seit sie ihre beste Freundin geküsst hat und von ihr zurückgewiesen wurde, weiß Lou gar nicht mehr, was los ist. Doch dann trifft sie in ihrer neuen Schule die schöne und geheimnisvolle Elia und es ist, als hätte ein Blitz in ihrem Leben eingeschlagen. Lou fällt es nicht leicht, mit ihren Gefühlen umzugehen, doch sie will zu ihnen stehen – egal, was passiert.
Dieses Buch habe ich bereits gelesen und zwar fast direkt nachdem es hier eingezogen ist. Es geht um die Verliebtheit zweier Mädels und welche Schwierigkeiten das beinhalten kann, aber es zeigt eben auch, dass Liebe, egal zu welchem Geschlecht, einfach Liebe ist. Mir hat es gut gefallen, auch wenn ich nicht so der Liebesgeschichtentyp bin. Ich hab gerne Fantasy mit einer Priese Liebe, nicht nur Liebe pur :D.

„Dustlands 03- Der Blutmond“ von Moira Young// 18,99€ HC// Band 3 von 3// ISBN: 978-3841422255// Quelle
Achtung Spoiler!
NICHTS IST GEWISS UND NIEMAND IST SICHER IM HERZSCHLAGFINALE DIESER PREISGEKRÖNTEN ENDZEITFANTASY
Saba ist bereit, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen und DeMalo und seine Soldaten zu schlagen. Bis sie ihm begegnet und er mit seiner verführerischen Vision von New Eden, einer geheilten Erde, alle ihre Erwartungen unterläuft. DeMalo will, dass Saba ihn begleitet, im Leben und bei seinem Werk, eine gesunde, stabile, nachhaltige Welt zu erschaffen – für die wenigen Auserwählten.
Jacks Entscheidung ist klar: DeMalo zu bekämpfen und New Eden aufzuhalten. Saba verpflichtet sich diesem Kampf, immer noch unsicher, und ihre Verbindung mit DeMalo bleibt ihr Geheimnis. Gemeinsam mit ihrem Bruder Lugh, der auf ein Stück Land in New Eden hofft, führt Saba eine unerfahrene Rebellengruppe in den Kampf gegen den mächtigen und charismatischen DeMalo mit seinen Siedlern und Soldaten. Welche Chance haben sie? Saba muss handeln. Und willens sein, den Preis zu zahlen.
Da war ich ja jetzt echt überrascht: Auf der Webseite des Verlags ist das Buch gar nicht mehr als Hardcover gelistet. Also keines der Bände der Trilogie. Es gibt nur noch die Taschenbücher. Da bin ich ja sowas von glücklich, dass ich die Trilogie nun gebunden im Regal stehen habe. Beim großen A gibt es das Buch allerdings auch noch zu kaufen. Noch. Wer weiß wie lange noch. Das ist immer etwas schwer abzuschätzen und echt schade.

„Storm- Die Auserwählte“ von Virginia Bergin// 16,99€ HC// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-7373-5156-0// Quelle
Achtung Spoiler!
Das Ende der Welt – in der Hand eines einzigen Mädchens
Drei Monate nach dem ersten tödlichen Regen macht Ruby eine erschreckende Entdeckung: Um ein Heilmittel gegen das tödliche Virus zu finden, werden Experimente an Menschen durchgeführt! Als Ruby herausfindet, dass auch ihre Freunde unter den Gefangenen sind, startet sie eine dramatische Rettungsaktion. Dabei stellt sich heraus, dass Ruby gegen das Virus immun ist. Doch das darf niemand erfahren, denn die Wissenschaftler haben ganz andere Pläne – und Ruby muss wieder fliehen.
´In einer Welt, in der Geld und Profit wichtiger als Menschenleben sind, kämpft Ruby ums Überleben – doch der Ausgang ist ungewiss.
Die packende Fortsetzung von ›RAIN – Das tödliche Element‹
Band zwei der Dilogie passt wunderbar zum ersten Band, auch wenn man nicht direkt erkennen kann, dass es eine direkte Fortsetzung ist, wegen der verschiedenen Titel. Ich wollte es nun schon so lange und endlich konnte ich es ergattern. Ich hoffe ich komme auch bald mal zu der Dilogie, da ich sie schon seit Ewigkeiten lesen wollte. Also das übliche xD.

„Jenseits des Schattentores“ von Beate Teresa Hanika und Susanne Hanika// 16,99€ HC// Einzelband// ISBN: 978-3-7373-5246-8// Quelle
Romantisch, spannend, witzig, phantastisch – Romantasy vom Feinsten!
Rom, die Ewige Stadt: Eigentlich sucht die siebzehnjährige Aurora nur eine Wohnung, doch die Besichtigung läuft anders als erwartet ... »Komm rein, wurde ja auch Zeit! Es ist was schiefgegangen, und jetzt liegt er tot da drin«, wird sie von der ein paar Jahre älteren Luna begrüßt. Und bevor Aurora das Missverständnis aufklären kann, hilft sie schon, die Leiche zu beseitigen. Hals über Kopf gerät sie in ein rasantes Abenteuer, das selbst vor den Toren der Unterwelt nicht haltmacht, und verliebt sich auch noch in einen ungehobelten Kerl. Das alles beobachtet die uralte Göttin Persephone – und kann einfach nicht anders, als in die Irrungen und Wirrungen dort unten einzugreifen!
Dieses Buch stand ewig auf meiner Wunschliste, aber nie ganz oben. Als ich dann jedoch den Klappentext wieder gelesen hatte, wusste ich gar nicht mehr, warum ich es nicht sofort gekauft hatte. Ich meine, das klingt doch einfach nur nach einem MEGA Humor und das ist genau mein Ding :D!

„Showdown im Zombieland“ von Gena Showalter// 14,99€ HC// Band 3 von 4// ISBN: 978-3956492037// Quelle
Achtung Spoiler!
Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung – bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden – und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?
Den Darkiss-Verlag gibt es ja nicht mehr. Deswegen versuche ich mir auch immer mal wieder ein Buch des Verlags zu sichern, wenn es mir über den Weg läuft ;). Zwar habe ich die Vorgänger noch nicht gelesen, aber sicher ist sicher.

Was sagt ihr zu meinen letzten April-Neuzugängen :)? Welche davon wollt ihr noch lesen, welche habt ihr schon gelesen und was käme bei euch auf KEINEN Fall ins Regal :D?

Samstag, 13. Oktober 2018

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #135 - Von dem Jäger des Unterweltthrons

Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" .

Frau HauptsacheBunt hat auf ihrem Blog diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher, die ich euch zeige, am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.



"Devil's Daughter 01- Königreich der Unterwelt" von Lilyan C. Wood// 4,99€ E-Book// 369 Seiten// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-646-30032-1// Mehr zum Buch
Ein Prinzessinnenroman der dunkelsten Sorte…
**Wenn die Erbin der Hölle erwacht…**
Seit ihrer Geburt bekommt die 19-jährige Kunststudentin Lucile beim Betrachten altertümlicher Engelsgemälde ein ungutes Gefühl. Immer wieder verwandeln sich die göttlich anmutenden Wesen vor ihren Augen in grausame Dämonen. Mit dem attraktiven Studenten Felix hat Lucile jedoch jemanden gefunden, der die merkwürdigen Ereignisse um sie herum ernstnimmt und ihnen auf den Grund geht. Nur Luciles Kunstprofessor verhält sich ihr gegenüber zunehmend sonderbar und scheint etwas von ihrer einzigartigen Gabe zu ahnen. Doch erst an ihrem zwanzigsten Geburtstag werden sich Luciles wahre Macht und ihre königliche Vergangenheit offenbaren…

"Devil's Daughter 02- Thron der Verdammnis" von Lilyan C. Wood// 4,99€ E-Book// 392 Seiten// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-646-30060-4// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
Band 2 des düsteren Prinzessinnenromans…
**Tritt ein durch das Tor der Hölle**
Seit Lucia und Fero ihr menschliches Dasein hinter sich gelassen haben und gemeinsam in die Unterwelt hinabgestiegen sind, sieht die Höllenprinzessin die Welt mit ganz anderen Augen. Umringt von Ritualen und Geheimnissen erfährt sie von ihrem Vater alles über das teuflische Königreich, das sie einmal führen soll. Doch als ein Anschlag auf Lucias Vater das Tor zur Hölle öffnet und die gefangenen Seelen befreit, entbrennt ein Feuer der Verdammnis, das nicht nur die Unterwelt, sondern auch die Menschenwelt bedroht…

"Die Jäger der Götter" von Jenna Liermann// 3,99€ E-Book// 315 Seiten// Einzelband// ISBN: 978-3-646-30070-3// Mehr zum Buch
**Hüte dein Herz vor dem göttlichen Spiel des Schicksals**
Sie sind atemberaubend gut aussehend und spielen wie die Götter. Als die 21-jährige Kellnerin Jaelle zum ersten Mal die Rockband »The Hunting Gods« auftreten sieht, zieht es ihr fast den Boden unter den Füßen weg. Denn sie erkennt ausgerechnet im unfassbar attraktiven Leadsänger ihre ehemalige Jugendliebe Myles wieder – den Jungen, der ihr vor Jahren das Herz gebrochen hat. Dass Myles sie nun wie eine Fremde behandelt, sie ihn und seine hübsche Bandkollegin aber dennoch mit Getränken versorgen muss, ist der vielleicht schwerste Moment ihres Lebens. Zumindest bis dahin. Denn Myles ist nicht nur auf der Bühne ein Gott, er dient auch einem. Und ob die beiden es nun wollen oder nicht, die Götter haben ihre Schicksale längst miteinander verknüpft…
»Die Jäger der Götter« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.



Die "Devil's Daughter"-Dilogie hat mich total angesprochen, einfach weil ich hier nicht diese typische 0815-Prinzessinnengeschichte vermute, sondern etwas Neues. Ich hatte das wahnsinnige Glück die Bücher im Doppelpack zu gewinnen und nun fristen sie ein Dasein auf dem SuB. So war das eigentlich nicht gedacht! Haut mal ein paar gute Argumente raus, warum ich sie jetzt gleich lesen sollte.

Der Einzelband "Die Jäger der Götter" gab es günstig im Kindle-Deal, weshalb ich mich noch immer freue. Ich glaube, dass das Buch auch total meins sein könnte, aber auf Herzschmerzgeschichten habe ich gerade nicht so viel Lust. Dennoch lockt mich das Thema Götter :D. Das ist wirklich eine verzwickte Angelegenheit.

 
Was haltet ihr eigentlich vom Dark Diamonds Verlag :)? Seid ihr mehr Team Hölle oder Team Götter?

 

Freitag, 12. Oktober 2018

[Neue Bookies] Neuzugänge aus dem April 2018 #5

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine vorletzten Neuzugänge aus dem April vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem April gezeigt 
Heute geht es mit einer großen Bestellung von Arvelle weiter ;). Diese splitte ich aber in zwei Teile, damit ihr nicht alles auf einmal lesen müsst. Heute gibt es eine ganze Trilogie und zwei Bände, um eine Trilogie abzuschließen. Ohje, was diese ganzen Neuzugänge wohl für meinen SuB zu bedeuten haben? Beim nächsten und letzten Neuzugängepost für den April werdet ihr es erfahren.
Hier nun also meine 5 Bücher, davon alle 5 als Print.

 

„Bookless 01- Wörter durchfluten die Zeit“ von Marah Woolf// 8,99€ TB// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-8415-0486-9// Quelle
Never without a book: Das magische Flüstern! Sie trägt ein mysteriöses Mal in Form eines Buches am Handgelenk und kann hören, was die Bücher ihr zuflüstern. Als die 17-jährige Lucy ein Praktikum in der Londoner Nationalbibliothek beginnt, entdeckt sie Bücher, deren Texte verschwunden sind und an die sich niemand mehr zu erinnern scheint. Als die Bücher sie immer eindringlicher um Hilfe bitten, versucht Lucy dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Und Nathan, von dem sich Lucy unwiderstehlich angezogen fühlt, scheint darin verwickelt zu sein.
Den ersten Band der Trilogie besitze ich noch als Selbstpublisher-Ausgabe, wo die Charaktere etwas jünger waren. Ich bin gespannt, was aus der Geschichte geworden ist. Ich habe die Trilogie in einem Sonderangebot bekommen, indem Band 1...

„Bookless 02- Gesponnen aus Gefühlen“ von Marah Woolf// 8,99€ TB// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-8415-0487-6// Quelle
Achtung Spoiler!
Never without a book: Das magische Flüstern! Nachdem Lucy erfuhr, dass Nathans Großvater der Kopf eines Bundes ist, der seit Jahrhunderten Bücher ausliest, um sie vor dem Missbrauch der Menschheit zu schützen, lüftet Nathan das Geheimnis: Sie ist die letzte Nachfahrin eines Geschlechts, das die Bücher beschützen und den Menschen zugänglich machen will. Und nur mit ihm ist ihr die Stärke gegeben, das Vermächtnis der Hüterinnen zu erfüllen. Doch ihnen bleibt nicht viel Zeit.
... Band 2...

„Bookless 03- Ewiglich Unvergessen“ von Marah Woolf// 8,99€ TB// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-8415-0395-4// QuelleAchtung Spoiler!
Das große Finale der Bestseller-Serie von Marah Woolf.
Lucys Kampf um die Welt der Worte wird immer dramatischer. Durch ein Gift, das Batiste ihr verabreicht hat, verliert sie ihr Gedächtnis und wird so zum Opfer des Bundes und zur Verlobung mit dem viel älteren Beaufort gezwungen. Auch Nathan wird erpresst, doch gelingt es ihm, Lucys Freunde zu alarmieren, um sie zu retten. Schaffen es die Liebenden, gemeinsam zu fliehen und das Vermächtnis der Hüterinnen ausfindig zu machen?
... sowie Band 3 erhalten war. So habe ich für 15€ die gesamte Trilogie erhalten und freue mich immer noch wie ein Schneekönig! Die Bände machen sich auch echt schick im Regal *_*.

„RUN!“ von Eve Silver// 14,99€ Klappbroschur// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-8414-2188-3// Quelle
Achtung Spoiler!
Miki Jones lebt nach ihren eigenen strengen Regeln und will die Kontrolle behalten. Dann wird sie ins Spiel gezogen, in dem sie – und ihr Team – sterben wird, wenn sie nicht ein neues Regelwerk befolgt: das des geheimnisvollen Komitees.
Aber Regeln bieten keine Antworten, und ohne Antworten kann man nicht vertrauen. Menschen sterben. Die Regeln lösen sich auf. Und Miki weiß, dass sie beobachtet wird, nur nicht von wem oder was. Zu unmöglichen Entscheidungen gezwungen, kämpft Miki darum, die zu retten, die sie liebt, und beginnt, das Komitee in einem neuen Licht zu sehen.
Und dann überschreitet das Spiel eine neue Grenze, drängt sich stärker in die Leben von Miki und ihren Freunden, und keine Regel kann sie jetzt noch retten.
Nachdem bei der Buchmesse 2015 bereits der erste Band einziehen durfte, durften nun die restlichen Bände drei Jahre später nachziehen. So sind Band 2 ...

„KILL“ von Eve Silver// 14,99€ Klappbroschur// Band 3 von 3// ISBN: 978-3-8414-2237-8// Quelle
Achtung Spoiler!
Game over – das Spiel ist fast aus. KILL - Das grandiose Finale der mitreißenden Trilogie ›Das Spiel‹ von Eve Silver. Ein Muss für alle Gamer!
Miki Jones fühlt sich immer noch schuldig, weil ihr Vater nach einem Unfall im Krankenhaus und ihre beste Freundin im Koma liegt. Ihre eigene Existenz wird beherrscht vom Willen des allwissenden, unsterblichen Komitees, das Raum und Zeit kontrolliert und sie jederzeit ohne Vorwarnung in das tödliche Spiel gegen die außerirdischen Drow zieht, angeblich, um dadurch das Überleben der Menschheit zu sichern. Werden Miki und ihr Freund Jackson die Drow endgültig besiegen? Und was passiert dann mit dem Komitee?
... und Band 3 hier eingezogen und endlich ist die Trilogie vollständig in meinem Regal. Auch diese sind ein wahrer Blickfang ♥. Ich bin schon richtig gespannt auf die Trilogie und ich würde mir wünschen, dass noch mehr Bücher der Autorin übersetzt werden.

Welche Reihe habt ihr zuletzt vervollständigt?

Dienstag, 9. Oktober 2018

[Buchmesse] FBM 2018 - Ich bin dabei ♥!

Hallo ihr Lieben!


Wie jedes Jahr geht mein Ankündigungspost so spät wie irgendmöglich online. Das ist natürlich so gewollt *hust*. Jedenfalls werde auch ich dieses Jahr wieder die Buchmesse unsicher machen. NussCookie goes Frankfurt und zwar ab Freitag. Ich habe meine Akkreditierung schon im August beantragt, nachdem mein Blog wieder online gegangen ist. Ich freue mich riesig wieder dabei sein zu dürfen, denn das ist keine Selbstverständlichkeit! Den Freitag vor und den Montag nach der Messe konnte ich mir frei nehmen, denn ich gehe ja jetzt arbeiten - wenn auch 'nur' als Berufspraktikantin, aber ich arbeite auch meine 39h/Woche.

Dieses Mal habe ich mir fest vorgenommen wirklich Freitag, Samstag und Sonntag auf der Buchmesse zu sein. Die ganzen letzten Jahre war ich dann immer fix und fertig oder hatte eine Erkältung oder oder oder. Hoffentlich schaffe ich es dieses Mal :P. Ich freue mich jetzt schon wieder den ein oder anderen Blogger und Autoren zu sehen, auf Lesungen dabei zu sein, Signierstunden mit hochrotem Kopf zu besuchen und mir unzählige blaue Flecken abzuholen :D. Aber am meisten freue ich mich auf die tollen Stände, die vielen Bücher und vielleicht sogar die eine oder andere Neuerscheinung bzw. Bücher, die noch nicht vorgestellt wurden.

Jetzt klären wir aber erst einmal ein paar essentielle Fragen:

1) Wer ist noch so da? 
Ich mag zwar nicht so wirken, aber ich bin ein schüchterner Mensch zu anfangs. Wenn ihr mich also seht, dann traut euch und sprecht mich an, winkt, stellt euch direkt vor mich oder packt Schokolade aus. Das hilft meist. Ich beiße auch nicht und bin euch sehr dankbar, wenn ihr den ersten Schritt macht ♥. Ich habe sogar Visitenkarten als Belohnung dabei :D.


2) Wie erkennt ihr mich?
Die Person links bin übrigens ich :D. HI ♥! Gerne dürft ihr auch mal auf meiner "Das bin ich"-Seite schauen. Ich werde 'nur' mit meinem Presseausweis rumlaufen und mir, wie letztes Jahr, eine Visitenkarte um den Hals hängen, damit man auch erkennt das mein Blog zu mir gehört :D. Mit einem Blick nach rechts seht ihr, wie das die letzten Jahre so aussah. Ansonsten werde ich nichts Auffälliges tragen. Ich überlege echt, wie kalt es wird und was ich anziehen soll. Wahrscheinlich mache ich wieder einen auf Zwiebel.

3) Wo findet ihr mich?
Freitag:
Wie jedes Jahr: Zuerst einmal die große Begehung. Das heißt ich hechte einmal durch die Halle 3.0 und 3.1 um mir einen groben Überblick zu verschaffen, mache ein paar Fotos und schaue mich um. Ich bin auf jeden Fall bei den Impress und Dark Diamonds Signierstunden, aber ansonsten habe ich noch keinerlei Termine notiert.

Samstag:
Ich bin beim Bittersweet Bloggerbrunch ♥, stelle mich gar nicht erst für eine Signiernummer bei Victoria Aveyard an und habe dadurch massig Zeit für Stefanie Hasses "Heliopolis", höre mir an wie Ursula Poznanski aus "Thalamus" liest, werde mal schauen ob ich mich traue mir ein Henna-Tattoo vom Digi:tales Verlag zu machen, werde versuchen zu Laura Kneidls Signierstunde zu kommen, gehe entweder zur Impress-Signierstunde oder zu Mechthild Gläsers "Bernsteinstaub", um mich danach zu Karin Kratts Signierstunde zu schlängeln, bevor ich ganz exklusiv an der Verlags-Preview der Herzenstagen teilnehmen darf ♥! Ist da vielleicht noch jemand und weiß, wo der Raum Facette ist :D?! Uffff ... meine armen Füße tun mir jetzt schon weh.

Sonntag:
Ich habe mir fest vorgenommen dieses Mal den Sonntag zu schaffen! Immerhin habe ich hier Chance 2 auf Victoria Aveyard und mal sehen, ob ich eine Nummer bekomme. Um 11 Uhr gibt Kai Meyer eine Signierstunde, Victoria Aveyard stellt ihr neues Buch vor (da dürfen dann alle dran teilnehmen) oooooder ich gehe auf die Siegerehrung von Dark Diamonds. Danach wäre dann die Signierstunde von Victoria Aveyard, aber eben nur mit einer Nummer ;). Ansonsten habe ich noch etwas Auswahl u.a. die Impress-Signierstunden und wenn es am Samstag nicht klappt schnappe ich mir noch ein Henna-Tattoo.

Ich hoffe man sieht sich :)! Schreibt mir doch, ob ihr auch kommt und wo ihr sein werdet.

Eure Conny ♥♥♥

Gesamtzahl der Seitenaufrufe