Montag, 1. Mai 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im März #5

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch die nächsten Neuzugänge aus dem März vor! Keine Panik, bald haben wir es geschafft ;). Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meinen einen wunderschönen Neuzugang "Wires and Nerve" gezeigt. Dieser Post hat sich absolut gelohnt, denn ich konnte euch einen winzigsten Ausschnitt aus meinem Regal zeigen *hehehe*.
Heute konzentrieren wir und auf eine Rebuy-Bestellung die ich getätigt habe, da es einen Rebuy-Gutschein gab ;). So konnte ich noch etwas sparen und mich gleichzeitig über diese tollen neuen Schätze freuen. Ich wollte alle diese vier Bücher schon länger sehr gerne haben. Sie stehen auch schon in meinem Regal und das platzt inzwischen aus allen Nähten *hust*. Ich bräuchte mal ein Neues... dafür bräuchte ich aber erst einmal ein größeres Zimmer oder keine Schrägen mehr. Diese Schrägen....! Habt ihr auch Schrägen?! Ich hasse die! So. Vom Thema abkommen, kann ich.
Hier nun also meine 4 Bücher, davon alle 4 als Print.

 

„Goddess of Poison- Tödliche Berührung“ von Melinda Salisbury// 17,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-8458-1513-8// Quelle
Die siebzehnjährige Twylla ist kein Mädchen wie jedes andere: Sie ist die Verkörperung der Großen Göttin und wird als solche im ganzen Land verehrt - außerdem ist es ihr bestimmt, einmal den Kronprinzen zu heiraten. Doch ihr göttliches Schicksal bringt auch eine schreckliche Verpflichtung mit sich: Jeden Monat muss sie tödliches Gift trinken, gegen das nur sie, als göttliche Inkarnation, immun ist. Doch jeder, der Twylla berührt, wird von dem Gift infiziert und stirbt.
Twylla ist der einsamste Mensch der Welt. Wer kann schon ein Mädchen lieben, das regelmäßig Verbrecher und Verräter durch seine Berührung hinrichtet? Vor der alle erschrocken zurückweichen, sobald sie einen Raum betritt? Sogar der Kronprinz, der ja einmal ihr Mann werden soll, meidet sie. Doch alles ändert sich, als Twylla ein neuer Wächter zur Seite gestellt wird. Mit frechem Grinsen und unangemessenen Bemerkungen zieht der junge Mann alles, woran Twylla geglaubt hat, in Zweifel. Ist ihre Heirat mit dem Prinzen wirklich vom Schicksal vorherbestimmt? Ist sie tatsächlich die Verkörperung einer Gottheit? Und nicht zuletzt: Was hat es mit dem schrecklichen Gift auf sich, das auf alle, außer auf Twylla, eine tödliche Wirkung hat?
Nach und nach deckt Twylla mit Hilfe ihres charmanten Beschützers eine mörderische Intrige auf, die die Grundfesten des gesamten Landes Lormere ins Wanken bringt …
Dieses Buch hat mich aufgrund seines außergewöhnlichen Covers angelockt. Ich bin sooo unendlich glücklich, dass der Verlag das Originalcover übernommen hat ♥. Inhaltlich macht das Buch auch einiges her und ich freue mich schon aufs Lesen :).

„Das Buch von Kelanna 01- Ein Meer aus Tinte und Gold“ von Traci Chee// 17,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-551-58352-9// Quelle
Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.
Hier finde ich es ausnahmsweise mal sehr gut, dass der Verlag das Originalcover (KLICK) nicht übernommen hat, sondern dieses Meisterwerk kreiert hat. Es sieht im Bücherregal so gut aus und hebt sich auch von den anderen Buchrücken ab. Ich bin gespannt wie die anderen zwei Bände der Trilogie aussehen werden und ob die Trilogie am Ende gut nebeneinander ausschaut.

„Plötzlich Prinz 02- Das Schicksal der Feen“ von Julie Kagawa// 16,99€ HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-453-26867-8// Quelle
Achtung Spoiler!
Einfach so wie die anderen sein – das hat sich der siebzehnjährige Ethan Chase immer gewünscht. Ein Ding der Unmöglichkeit mit einer älteren Schwester, die eine der mächtigsten Herrscherinnen im Feenreich Nimmernie ist. Immer wieder kreuzen sich Ethans Wege mit denen der Feen. Als Ethans Neffe Keirran spurlos verschwindet, hat Ethan eine böse Vorahnung, die sich schon bald bewahrheitet: Keirran, der sich ausgerechnet in eine Fee des Sommerhofs verliebt hat, erregt den Zorn einer uralten Kreatur, die selbst die Feen fürchten. Ethan bleibt nichts anderes übrig, als nach Nimmernie zu reisen, um Keirran zu retten. Begleitet wird er von Kenzie, dem Mädchen, das er mehr liebt, als er je zugeben würde. Ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang erwartet sie …
Endlich habe ich den zweiten Band der "Plötzlich Prinz"-Trilogie, dem Spin-Off zur "Plötzlich Fee"-Reihe, günstig ergattern können! Ich werde die Trilogie erst beginnen, wenn ich alle Bände in meinem Besitz weiß, denn nochmal tue ich mir diese gemeinen Cliffhanger der Autorin nicht an.

„Feinde der Zeit“ von Julie Cross// 16,99€ HC// Band 2 von 3// ISBN: 978-3-8414-2210-1// Quelle
Achtung Spoiler!
Jackson muss sich entscheiden, wen er retten will: die Liebe seines Lebens oder die ganze Welt. Der aufregende zweite Teil der großen Zeitreise-Trilogie.
Jackson Meyer wirft sich voller Elan in seine Rolle als Agent für Tempest – die geheimnisvolle CIA-Abteilung, die für alle mit Zeitreisen verbundenen Bedrohungen zuständig ist. Trotz seines Kummers darüber, dass er den Lauf der Geschichte ändern und die Liebe seines Lebens aufgeben musste, zeigt Jackson, dass er ein hervorragender Agent ist – auch ohne, dass er seine eigenen Kräfte nutzt und durch die Zeit springt. All das ändert sich jedoch, als Holly – das Mädchen, für das er den Lauf der Geschichte geändert hat – erneut in sein Leben tritt. Dann wird plötzlich Eyewall, eine gegnerische CIA- Abteilung, aktiv. Jackson und seine Agentenkollegen werden angegriffen und müssen fliehen. Jackson erkennt, dass die Welt um ihn herum sich geändert hat. Jemand weiß von seiner ausgelöschten Beziehung zu Holly, so dass sie beide wieder in Gefahr sind.
Der zweite Band der Trilogie ist noch mit in den Warenkorb gehüpft, weil er so schön billig war :D. Den ersten Band habe ich noch nicht gelesen, aber was ja nicht ist, kann ja noch werden. Besonders da mich gerade wieder die Leselust gepackt hat :).

Welche meiner neuen Bücher kennt ihr/ habt ihr/ wurden von euch gelesen ... ? Und hat euer Zimmer auch so doofe Shrägen?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe