Samstag, 30. April 2016

[Dose ungelesener Bookies] SuB am Samstag #96 - Von der New World

Hallo ihr Lieben,
es ist wieder Zeit für den "SuB am Samstag" .

Frau HauptsacheBunt hat auf ihrem Blog (KLICK) diese tolle Aktion gestartet, bei der man jeden Samstag 3 Bücher von seinem SuB vorstellen soll die darauf vergammeln. Ich bin ja mal gespannt wie viele Bücher, die ich euch zeige, am Ende vom Jahr auch gelesen sind.

Und los gehts:
Bei mir wird die Aktion "Dose ungelesener Bookies-SuB am Samstag" heißen.


"New World 01- Die Flucht" von Patrick Ness// ?€ HC// 544 Seiten// Band 1 von 3// Mehr zum Buch
Prentisstown ist keine gewöhnliche Stadt. In Prentisstown kann jeder die Gedanken des andern hören. In Prentisstown ist es niemals still. Nichts bleibt im Verborgenen. Doch die Bewohner von Prentisstown hüten ein schreckliches, ein monströses, unmenschliches Geheimnis. Prentisstown ist die Stadt der Verdammten. Als Todd, der jüngste Bewohner, hinter dieses Geheimnis kommt, hat er nur eine Wahl: die Flucht. Todd läuft um sein Leben.






"New World 02- Das dunkle Paradies" von Patrick Ness// ?€ HC// 576 Seiten// Band 2 von 3// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
Todd und Viola sind hinter ein schreckliches Geheimnis gekommen: Um ihre finsteren Pläne zu verwirklichen, haben die Männer von Prentisstown alle Frauen ermorden lassen. Es beginnt eine gnadenlose Jagd auf die beiden. Bürgermeister Prentiss stellt den beiden eine grausame Falle. Er bringt Viola in seine Gewalt, um Todd zu erpressen. Der Junge soll Prentiss dabei helfen, eine neue Gesellschaft zu errichten: ein Paradies, das sich schon bald als wahre Hölle entpuppt ...

"New World 03- Das brennende Messer" von Patrick Ness// ?€ HC// 640 Seiten// Band 3 von 3// Mehr zum Buch
Achtung Spoiler!
In der Kolonie New World herrscht Präsident Prentiss. Er kann die Gedanken aller Männer lesen und ihren Willen lenken. Die Gedanken der Frauen aber bleiben ihm verborgen. Weil er sie nicht beherrschen kann, sperrt er sie ein. Doch viele leisten Widerstand. Verzweifelt versuchen Todd und seine Freundin Viola, Frieden zu stiften. Da erscheint ein neuer Feind, der alle im Land bedroht. Ein Feind, dessen Stimme so alt ist wie die Erde von New World. Und diese Stimme ruft nach Rache.


Die New World-Trilogie habe ich ja ENDLICH zusammen, nachdem ich ewig nach dem dritten Band für einen guten Preis gesucht habe. Ewig gab es diesen nur für bis zu 30€ (gerade ca. 19€ auf Amazon) und DANN gab es das Buch bei Rebuy für wenig Geld. So habe ich natürlich sofort zugeschlagen. Jetzt habe ich alle 3 Bände und auch wenn ich nicht sofort vorhabe die Bücher zu lesen, so muss ich mich jetzt nicht mehr stressen, ob ich das Buch noch bekomme oder nicht :D. Also ja, ich bin super happy das Buch für die Zukunft zu haben- in nächster Zeit werde ich die Trilogie allerdings nicht lesen. Und wie findet ihr die Reihe so :3?
 
Schon auf dem SuB, gelesen oder noch nicht :)? Wer kennt sie denn schon?

 

1 Kommentar:

  1. Gelesen habe ich die Bücher nicht, aber sie interessieren mich sehr. Wenn es so schwer ist, die Bände zu sammeln, werde ich mir wohl eher irgendwann die englischen Ausgaben zulegen, bevor ich nachher auch vor dem Problem stehe, dass mir die Abschluss fehlt :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe