Montag, 7. August 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Juli #2

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine nächsten Neuzugänge aus dem Juli vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine ersten Arvelle-Neuzugäng aus dem Juli gezeigt. Heute geht es mit Arvelle weiter :D.
Ich hatte letztes Mal ja meine Arvelle-Neuzugänge vorbestellt, aber gerade ein paar Tage später gab es dann nochmal geniale Angebote bei Arvelle, sodass ich einfach nicht drum herum kam nochmals dort zu bestellen. Anfangs gab es noch mehr gute Bücher, aber bis ich alle Neuerscheinungen durchgestöbert hatte, waren manche Bücher schon wieder vergriffen. Wow! Das ging echt schnell :D. Ich bin mit meiner kleinen Ausbeute jedenfalls sehr zufrieden ♥.
Hier nun also meine 4 Bücher, davon alle 4 als Print.

 

„Elias & Laia 02- Eine Fackel im Dunkel der Nacht“ von Sabaa Tahir// 17,00€ HC// Band 2 von 4// ISBN: 978-3-8466-0038-2// Quelle
Achtung Spoiler!
Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat sie einen klaren Auftrag: Die beiden Verräter zu finden – und zu töten …
Ursprünglich war diese Reihe als Einzelband geplant, nun sind sogar 4 Bände geplant (KLICK). Ob Band 4 die Reihe alleridngs beendet weiß ich nicht. Die Cover sind jedenfalls wunderschön und der Inhalt klingt gigantisch. Den ersten Band habe ich zwar noch nicht gelesen, aber als es den zweiten Band so günstig bei Arvelle gab, konnte ich schlecht NICHT zuschlagen :,D.

„Zorn und Morgenröte“ von Renée Ahdieh// 16,99€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-8466-0020-7// Quelle
Jeden Tag erwählt Chalid, der grausame Herrscher von Chorasan, ein Mädchen. Jeden Abend nimmt er sie zur Frau. Jeden Morgen lässt er sie hinrichten. Bis Shahrzad auftaucht, die eine, die um jeden Preis überleben will. Sie stehen auf verschiedenen Seiten und könnten unterschiedlicher nicht sein ... Und doch werden sie magisch voneinander angezogen ...
Eine märchenhafte Geschichte über wahrhaft große Gefühle. 
Dieses Buch hatte ich schon als Hörbuch gratis auf Spotify gehört. Ich mochte das Hörbuch, allerdings war es die gekürzte Version. Ich werde hier nun nochmal nachlesen können, ob 'wichtig' Sachen rausgekürzt wurden :). Außerem macht es sich so wunder-wunderschön in meinem Regal ♥. Dieses Buch war quasi also nur ein Regalkauf :D. Aber man gönnt sich ja sonst nichts.


„Rache und Rosenblüte“ von Renée Ahdieh// 17,00€ HC// Band 2 von 2// ISBN: 978-3-8466-0040-5// Quelle
Achtung Spoiler!
Shahrzad war gekommen, um den Kalifen zu töten.
Und sie blieb, weil sie ihn liebte.
Doch ein Fluch, so mächtig und dunkel wie eine Wüstennacht, steht ihrer Liebe im Weg.
Nur Shahrzad allein kann ihn brechen, auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Liebe womöglich opfern muss.
Den zweiten Band der Dilogie habe ich noch nicht gelesen. Jetzt steht er endlich in meinem Regal und mann- sind die Bücher hübsch. Auf dem Bild kommt es immer noch nicht so rüber, wie es in Wirklichkeit aussieht. Diese Spiegelungen in der Sonne *seuftz*. Jedenfalls freue ich mich wahnsinnig auf das Buch ♥. Ich muss wissen wie es weitergeht.


„Infernale“ von Sophie Jordan// 17,95€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-7855-8167-4// Quelle
Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Das geht nicht. Niemand sagte: Mörderin.
Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin?
Den ersten Band der Dilogie will ich schon seit Ewigkeiten lesen. Schon damals, als ich das Buch im Original entdeckt habe und die Firelight-Trilogie der Autorin noch neu war, habe ich den Verlag damit genervt, ob wann und überhaupt das Buch ins Deutsche übersetzt wird :D. Jetzt ist es endlich meins und ich kann es lesen. So wirklich glauben kann ich es aber noch nicht. Man kneife mich bitte ;p!

Kauft ihr euch auch manchmal ein Buch 'nur fürs Regal'?

1 Kommentar:

  1. Hi Conny,

    das sind toll Neuzugänge. Die Bücher habe ich teilweise auch, aber nur Elias & Laia habe ich schon gelesen ;-) Nur fürs Regal, was meinst du damit? Ich habe vereinzelt schon Bücher als ebooks gelesen und weil ich das Buch so toll fand, habe ich es als Print hinterher gekauft :-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe