Donnerstag, 16. November 2017

[Neue Bookies] Neuzugänge im Oktober #6

Huhu ihr Lieben,

heute stelle ich euch meine letzten Neuzugänge aus dem Oktober vor! Im vorherigen Neuzugängepost (KLICK) habe ich euch meine letzten Rebuy-Neuzugänge aus dem Oktober gezeigt. Heute schließe ich den Oktober nun endlich ab ;).
Das letztes Mal für diesen Monat habe ich bei Rebuy zugeschlagen. Es gab keinerlei Versandtkosten und ich konnte mal wieder nicht widerstehen! Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass es die Bücher wirklich seeeehr günstig gab. Der SuB weigert sich inzwischen sich meine Argumente anzuhören. Er verdreht nur noch die Augen und nimmt die neuen Bücher auf. Tja :D. Im November habe ich mich mal zusammengerissen und versucht, zumindest die ersten zwei Wochen keine bzw. nicht viele Bücher einziehen zu lassen :). Geklappt hat es auch ganz gut, aber das seht ihr ja dann demnächst.
Hier nun also meine 4 Bücher, davon alle 4 als Print.

 

„Water & Air“ von Laura Kneidl// 12,99€ Klappbroschur// Einzelband// ISBN: 978-3-551-31544-1// Quelle
Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen. Doch dann wird sie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und nur Callum mit dem geheimnisvollen Lächeln hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel.
Ich liebe die Bücher von der Autorin! Ich liebe liebe liebe sie ♥. Ich weiß auch nicht warum ich mir das Buch nicht sofort nach Erscheinen gekauft habe, aber nun ist es endlich in meinem Besitz. Vielleicht schaffe ich es ja noch das Buch dieses Jahr zu lesen.


„Caraval“ von Stephanie Garber// 14,99€ Klappbroschur// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-492-70416-8// Quelle
Tritt ein in das gefährlichste Spiel der Welt!
Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zu Caraval ermöglichen. Aber ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Sobald das Spiel beginnt, kommen Scarlett Zweifel. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...
Dieses Buch gabs bei Rebuy für 0,88€! Ich wollte es schon so lange lesen und nun habe ich es endlich. Es sieht echt hübsch aus und ich hoffe sein Inhalt kann mich ebenso wie sein Äußeres überzeugen. Der Klappentext klingt schon mal überzeugend.

„Sternensturm 01- Das Herz der Quelle“ von Alana Falk// 16,99€ HC// Band 1 von 2// ISBN: 978-3-401-60290-5// Quelle
Es ist der größte Moment in Lilianas Leben und sie fürchtet ihn genauso sehr, wie sie ihn herbeisehnt. Endlich soll sie in die Gemeinschaft des Hohen Rates aufgenommen und mit ihrer Quelle verbunden werden. Denn jeder Magier braucht eine menschliche Energiequelle, um zaubern zu können. Doch es ist ausgerechnet Chris, der Liliana zugeordnet wird. Chris, der sich der Gemeinschaft verweigert und dessen früherer Magier auf ungeklärte Weise ums Leben kam. In seinen Augen sieht Liliana nichts als Hass. Es beleibt nicht viel Zeit, um sein Vertrauen zu gewinnen, denn in den Tiefen unter Neuseeland braut sich eine schreckliche Katastrophe zusammen und nur Liliana und Chris können sie aufhalten.
Der erste Band der Reihe über Magie soll etwas ganz Besonderes sein. Ich freue mich schon darauf, denn von dieser Autorin habe ich noch nichts gelesen, aber schon viel gehört.

„Diabolic 01- Vom Zorn geküsst“ von S.J. Kincaid// 18,99€ HC// Band 1 von 3// ISBN: 978-3-401-60259-2// Quelle
Eine Diabolic ist stark.
Eine Diabolic kennt kein Mitleid.
Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.
Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie - eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er - der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …
Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!
Diabolic hat mich vom Cover her jetzt nicht so angesprochen, zumindest, wenn man das Originalcover kennt (KLICK). Der Inhalt soll aber echt gut sein und deswegen ignoriere ich jetzt einfach mal das X-tausendste Mädchengesicht.

Zudem kam da noch was Besonderes an ;). Auf der FBM konnte man sich als Carlsen Blogger einen Buchblogplaner fürs neue Jahr abholen bzw. von dieser bis zur nächsten Messe. Allerdings gab es eine Lieferschwierigkeit und man konnte ihn sich auch zuschicken lassen. Ich habe mich dann für diese Option entschieden und bin super glücklich deswegen ♥. Ich habe ihn schon durchgeblättert und die eine oder andere Neuerscheinung fürs neue Jahr gefunden *_*. Ich liebe ihn jetzt schon und werde ihn auch benutzen.

Hattet ihr auch die Chance einen Buchblogplaner zu erhalten? Wie gefallen euch meine Neuerscheinungen?

Kommentare:

  1. Huhu Conny =)

    Deine Neuzugänge finde ich allesamt sehr interessant! Was den Blogplaner angeht... braucht man sowas wirklich? Oder ist das eher Schnick Schnack? Ich bin ja froh wenn ich es zeitlich schaffe meine Rezensionen online zu stellen, aber für die Spielerei mit dem Planer geht doch auch jede Menge Zeit drauf =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja :),

      also wirklich 'brauchen'? Wahrscheinlich nicht ;). Zumindest ich nicht. Er ist wirklich schön anzusehen und ich schreibe auch rein wann ich welchen Post vorplane, aber das ich mir dort jetzt andere Notizen reinschreiben würde. Nein. Es ist also etwas zwischen Schnick Schnack und Nützlich ;). Es kann aber gut sein, dass das für andere anders ist. Ich werde manchmal blass im Angesicht so manchen Planers von anderen Blogger, aber ja: Da geht richtig viel Zeit drauf und die investiere ich lieber in Bücher *hehehe*.

      Löschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzbestimmungen und die
Datenschutzerklärung von Google gelesen und akzeptierst hast.

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar ♥!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe