Montag, 24. November 2014

[Neue Bookies] Vom Einzug einiger eBooks

Hallo,

schon 5 Wochen ohne Neuzugänge? Von wegen :)! Denn obwohl ich selbst nichts gekauft habe, sind doch einige Rezensionsexemplare in der guten Backstube eingezogen. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um E-Books, welche ich durch die Lovelybooks Leserunden zugeschickt bekommen habe. Aber auch kostenlose E-Books haben ihren Weg zu mir gefunden.


"Endgame- Chiyokos Mission" von James Frey// Kostenlos// E-Book//  37 Seiten// Kurzgeschichte// Quelle 
Die stumme Chiyoko ist ein pflichtbewusstes Mitglied ihres Volkes. Ihre Tage sind den strengen Regeln der Mu unterworfen - es gibt nur Pflicht und Ehre. Nur nachts, über den Dächern von Naha, ist sie frei. Sie und die Tochter von dem Stammesführer werden eines Tages auf einer einsamen Insel ausgesetzt. Das Mädchen, das lebend von der Insel zurückkehrt, wird die Mu im Endgame vertreten …
Das E-Book gibt es kostenlos. Ich habe es schon gelesen und es hat mir doch sehr gut gefallen :)!





 
"Endgame- Kalas Rache" von James Frey// Kostenlos// E-Book// 44 Seiten// Kurzgeschichte// Quelle 
Kala liebt es zu trainieren, für sie bedeutet Leben Bewegung. Allerdings hasst sie die Teamtrainingseinheiten - sie ist Einzelkämpferin, kein Teamplayer. Bis sie eines Tages ihrem Trainingspartner Alad näherkommt und feststellt, dass es noch andere Dinge außer dem Training und die Vorbereitung auf Endgame gibt. Gemeinsam fliehen sie aus dem Trainingslager, um ein neues Leben anzufangen. Allerdings beginnt dieses neue Leben anders als gedacht …
Auch das E-Book habe ich schon gelesen, aber es konnte mich nicht so sehr begeistern wie das erste E-Book. Jedoch machen die E-Books total Lust aufs Buch.



"Endgame- Marcus' Entscheidung" von James Frey// Kostenlos// E-Book// ? Seiten// Kurzgeschichte// Quelle 
Als Marcus ein kleiner Junge war, nannten sie ihn den Affen. Es gab nichts, was er nicht erklimmen konnte. Auch noch Jahre später ist Klettern seine absolute Lieblingsbeschäftigung. Bäume, Wolkenkratzer, aktive Vulkane, nichts hält ihn am Boden. Als sein bester Freund Alexander zum Endgame-Spieler seines Volkes ernannt wird, wagen sie einen letzten gemeinsamen Aufstieg, der Alexander zum Verhängnis wird …
Dieses E-Book erschien am 22.11.14 und war bis dahin auch kostenlos zu bekommen. Ich habe es, nicht wie die anderen, gleich am Erscheinungsdatum gelesen.
 



"Kirschkernküsse" von Barbara Schinko// Rezensionsexemplar// E-Book// 247 Seiten// Einzelband// Quelle 
Elsie Bairns liebt Katzen, Kirschen und den Sommer – und sie liebt heimlich Cody Fletcher, den mutigen blonden Nachbarsjungen mit dem unglaublichen Lächeln. Als Cody mitten in der Nacht in ihr Haus schleicht und sie zu einer fünftägigen Fahrt quer durch Amerika einlädt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Träume. Der Roadtrip ihres Lebens beginnt, doch bald steht für Elsie fest: Das alles scheint zu verrückt und schön, um wahr zu sein. Und vielleicht ist es das. Denn je mehr Elsie den Mut aufbringt, Fragen zu stellen, desto klarer wird, dass ihr Cody etwas Entscheidendes verschweigt...
Ein süßer sommerlicher Roadtrip mit einem Geheimnis und einer Wende, die ich so niemals erwartet hätte! So gelungen!!!
Meine Rezension: (KLICK) und (KLICK


"Träume der Finsternis" von Annika Dick// Rezensionsexemplar// E-Book// 221 Seiten// (Vorerst) Einzelband// Quelle 
Dagny und Dhelia sind wie Sommer und Winter, Tag und Nacht, Verstand und Gefühl. Niemand würde auf den ersten Blick vermuten, dass die beiden 17-Jährigen Zwillingsschwestern sind, und doch sind sie so unzertrennlich und einander zugehörig wie die Elemente, die sie verkörpern: Licht und Schatten. Erst als Dhelia dem undurchsichtigen Mo begegnet und ihm langsam zu vertrauen beginnt, zerbricht das gute Verhältnis zwischen den beiden Schwestern. Denn Mo ist ein Dämon, ein Traumwandler, noch dunkler als Dhelia selbst, und Dagny traut ihm nicht über den Weg. Schon gar nicht, seit sie von der Prophezeiung weiß…
Auch schon gelesen :)! Ich freue mich so sehr, dass die Autorin irgendwann plant dazu Fortsetzungen raus zu bringen, auch wenn sie es ohne Carlsen tun muss. 
Meine Rezension: (KLICK) und (KLICK)


"Eisblaue Augen" von Sandra Bäumler// Blogtourgewinn // E-Book//  284 Seiten// Band 1 von 2// Quelle
Als die achtzehnjährige Alex in einer originalen »Jane Eyre«-Ausgabe ihrer Großmutter eine Handvoll geheimnisvoller Tagebuchblätter findet, ahnt sie noch nicht, wie sehr diese ihr weiteres Leben bestimmen werden. Sie erzählen von der jungen Kate, die im 19. Jahrhundert ihre Arbeit als Gouvernante in einem englischen Landhaus am Meer aufnimmt, wo sie sich unsterblich in den undurchsichtigen Hausherrn Valen Morrisey verliebt. Alex' Neugier ist geweckt, als sie herausfindet, dass es dieses Haus noch immer gibt. Sie macht sich auf den Weg nach Cornwall und lernt dort den überaus gutaussehenden Jay mit den eisblauen Augen kennen, der ihr nicht nur bei ihren Nachforschungen hilft, sondern auch selbst nicht ganz das ist, was er vorzugeben scheint…
Dies ist der erste Band der »Eisblauen Augen«. Ein weiterer Band erscheint voraussichtlich am 2. April 2015.
Bei einer Blogtour gewonnen und noch nicht gelesen. Ich wollte, aber ich dachte es wäre ein Einzelband. Das E-Book muss wohl noch bis April warten :D!

"Sternenschimmer" von Kim Winter// Rezensionsexemplar// E-Book//  742 Seiten// Band 1 von 3// Quelle 
Ob die Sterne wussten, dass diese Nacht Mias Leben verändern würde? Sie erleuchteten den ganzen Himmel, als Iason mit den anderen Flüchtlingen auf der Erde landete. Jetzt steht er vor ihr. Eine dunkle Stille geht von ihm aus, doch seine graublauen Augen scheinen ins Innerste von Mia zu blicken. Augen mit der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs. Augen, in die sie hineinfällt. Sie lassen Mia vergessen, dass es eigentlich nicht sein kann: eine überirdische Liebe, die Welten überbrücken muss. Und jeder Tag, der vergeht, bringt den endgültigen Abschied näher. Denn Iason ist nur Gast auf der Erde. Auf seinem Heimatplaneten Loduun herrscht Krieg und Iason ist als Wächter vorbestimmt, sein Volk zu beschützen.
Hier lese ich bereits und bin schon bei ca. 40%! Das Buch ist soooo dick :), aber jede einzelne Seite ist es wert! Mit Fantasy-Dystopie würde ich es nennen und ich liebe es!


"The Seed of Wither" von Lauren DeStefano// Kostenlos// E-Book// 77 Seiten// Kurzgeschichte// Quelle 
This eBook sampler includes an EXCLUSIVE, never-before-published short story by Lauren DeStefano! “The First Bride” reveals the events leading up to Wither, from the point of view of the bride that came before Rhine.

Ich habe Band 1 noch als Hardcover auf meinem SuB, während die Trilogie jetzt nochmals auf Deutsch als Taschenbuch erscheint und nicht mehr als Hardcover. Als es diese Kurzgeschichte gerade gratis gab, musste ich einfach zugreifen ;)!




"Daemon& Katy- Die erste Begegnung" von Jennifer L. Armentrout// Kostenlos// E-Book// 11 Seiten// Zusatzkapitel// Quelle 
Ein äußerst gefährliches Kätzchen...
Was geht Daemon durch den Kopf, als er Katy zum ersten Mal begegnet? Warum verhält er sich wie ein Vollidiot? Diese Bonusgeschichte gibt dir einen Einblick in seine Gedanken – gerade rechtzeitig, um dich auf den zweiten Band der Serie einzustimmen: "Onyx. Schattenschimmer" erscheint am 21. November 2014.
Verschlungen und richtig "heiß" auf den Folgeband :D! Der wird sich aber wohl oder übel noch etwas gedulden müssen.



"Flügelschläge in der Nacht" von Rebecca Wild// Rezensionsexemplar//  250 Seiten// Einzelband// Quelle 
Eben noch ein Rotkehlchen und plötzlich ein Mädchen mit roten Haaren statt rotem Gefieder. Robin versteht die Welt nicht mehr und findet, dass das Leben als kleiner Vogel um einiges besser war. Dabei ahnt sie nicht einmal annähernd, welcher Gefahr sie wirklich ausgesetzt ist. Alle Welt glaubt, sie sei ein Engel. Doch diese dürfte es seit dem großen Krieg gar nicht mehr geben. Und so nehmen nicht zuletzt die herrschsüchtigen Dämonen selbst ihre Spur auf. Nur Dorian, der Junge mit den Haselnussaugen, der so merkwürdige wie wundervolle Gefühle in ihr auslöst, und seine übernatürlich begabte Schwester Emma scheinen Robin helfen zu wollen…   
Auch im Rahmen einer Lovelybooks Leserunde eingezogen. Ich habe es innerhalb von 3 Tagen verschlungen und würde mir wünschen, es gäbe eine Fortsetzung!
Meine Rezension: (KLICK) und (KLICK).


"Vollkommen" von Patricia Rabs // Rezensionsexemplar// E-Book//  382 Seiten// Band 1 von ?// Quelle 
Sie haben sich in einer streng regulierten Idealgesellschaft den besten Platz erobert: Die Familie der 17-jährigen Teresa Evans gehört zu den Privilegierten, die in Mitte wohnen dürfen. Ihr Blut wird seit Generationen als so wertvoll eingestuft, dass sie es spenden und dafür besser leben können. Doch mit Teresa kommt die Wende, sie hat die Einstufung zur Blutspende nicht bestanden. Wegen ihr könnten sie jederzeit in die Armutswelt der Randbezirke abgeschoben werden. Dorthin, wo auch Lukas wohnt. Der Junge, mit dem Teresa als Privilegierte niemals zusammen sein dürfte und der jetzt ihr einziges Licht im Dunkeln ist. Doch gerade Lukas besteht als Erster seines Stammbaums die Einstufung und gehört plötzlich zu den Privilegierten… 
Aufgrund einer Lovelybooks Leserunde durfte dieses wunderschöne E-Book bei mir einziehen. Ich bin noch im ersten Viertel, aber diese Sog-Wirkung lässt einen so schnell nicht los.

Kommentare:

  1. Huhu liebe Conny. Sooo coole ebooks, du musst unbedingt die Reihe von Lauren Destefano lesen, die ist so super
    Vollkommen auch <3 Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen. Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu zurück :)!
      Jaaaa, die sind einfach alle genial! Vollkommen lese ich gerade und bin schon bei ca. 50%. Ich bin so traurig das Lauren DeStefano "nur" noch als Tb rauskommt (mkt den hässlichen Covern oô!). Vielleicht lege ich mir die beiden Nachfolger als E-Books zu :D.

      Löschen

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen ? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar <3!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe