Dienstag, 20. Februar 2018

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im Februar 2018

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Insgesamt liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 700 Bücher!
Ja, ich kämpfe total um diese Zahl drum herum :D! Aber sie steigt und sinkt und steigt und sinkt. Wie Wellengang. Ich mach jetzt aber Bücher-Fasten d.h. ich kaufe bis Ostern keine gedruckten Bücher! E-Books lasse ich da erst einmal raus. Das kann ich mir dann für nächstes Jahr vornehmen ;).


2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Diese drei neuen Schätze sind zuletzt bei mir eingezogen:
"Neumondschatten" habe ich schon seit Ewigkeiten auf dem Schirm gehabt und nun konnte ich es sogar kostenlos erhaschen ;).
"Fatimas Flucht" ist aus dem Time School Universum und gab es ebenfalls kostenlos.
Zum Schluss gab es noch die Leseprobensammlung von Digi:tales, bei der man für seinen Favoriten abstimmen kann. Macht unbedingt auch mit ♥!

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Als letztes verlassen hat mich "Millionen" von Frank Cottrell Boyce. Es war eine ewige SuB-Leiche *hust*. Es liegt schon auf meinen Stapeln seitdem ich denken kann. Conny hat irgendwas davon gemurmelt, dass es aus einer der ersten Rebuy-Bestellungen überhaupt stammt! Das heißt, es muss noch vor 2013 oder um 2013 hier eingezogen sein.
Umso mehr freut es mich und alle Stapel, dass es endlich gelesen wurde. Conny fand es auch sehr gut und hat 4 Cookies vergeben. Es war auf jeden Fall anders als gedacht und viel tiefgründiger, als sie erwartet hätte. Das Ende hat ihr auch gut gefallen, auch wenn sie am Anfang damit gar nicht gerechnet hatte. Dieses Buch zum Thema Geld, Anderssein und Verlust hat Conny auf eine andere Art und Weise berührt ♥. Sie kann es jedenfalls nur empfehlen, denn es zeigt auch sehr gut die Schattenseiten von Geld und was Geld aus einem Menschen machen kann. Also an alle SuBs da draußen: Es gibt Hoffnung! Auch die älteren SuB-Bücher werden irgendwann gelesen. Wir haben für "Millionen" jedenfalls eine große Abschiedsparty geschmissen. Hoffentlich hat "Millionen" es nun genauso gut bei den gelesenen Büchern wie bei uns ;).


Die 4. Frage
20.02.2018: Lieber SuB, welche 3 Bücher sollte dein Besitzer dieses Jahr unbedingt lesen und wieso?


Diese drei wunderschönen Bücher gehören zu den ältesten Büchern auf meinen Stapeln. Conny hat sich im Rahmen der "Anti-Age-dem-SuB"-Challenge vorgenommen sie zu lesen und mich somit etwas zu verjüngen ;). Wir SuB-Bücher werden ja schließlich nicht jünger. Warum ich Conny jedoch genau diese drei Bücher empfehle, erfahrt ihr nun.
"Faunblut" wollte Conny schon ungefähr drölfmal gelesen haben. Sie hatte es schon so oft in der Hand, doch immer war ein anderes Buch dringender. Das soll jetzt endlich mal anders werden. Liebste Besitzerin, jetzt lese es doch endlich mal! Das hat es nicht verdient ...
"Carpe diem" empfiehlt sich als wunderbar leichte Sommerlektüre- genau dafür hast du es nämlich damals gekauft! Das pinke Toilettenpapier ist doch auch sehr einladend und mutet lustig an. Gib dir diesen Sommer endlich einen Ruck!
"Millionen" wurde erwählt, bevor der 20.te rum war. Es passt wunderbar zu der Monatsaufgabe einer deiner aktuellen Challenges. Es ist recht dünn, ziemlich interessant und das Cover hat die geforderte Farbe. Als ich den Beitrag geschrieben habe, am 18.02. hatte Conny nur reingelesen. Was soll ich sagen? Ihr habt es ja eh schon gesehen :D.

Welche 3 Bücher legt ihr eurer Besitzerin dieses Jahr ans Herz?


Kommentare:

  1. Hey,

    'Wellengang' ist eine gute Beschreibung für den SuB Auf- und Abbau^^ Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei deinem Fasten.
    Von deinen vorgestellten Büchern habe ich noch keines gelesen, aber "Faunblut" habe ich auf der Wunschliste. Von der Autorin habe ich schon ein anderes Buch gelesen, das mir gut gefallen hat, deshalb habe ich mehrere ihrer Werke auf die WL gesetzt. "Millionen" kannte ich bisher nicht, aber es klingt interessant.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin :),

      ja, nicht wahr ;)? Vielen lieben Dank ♥. Ich hoffe es läuft so gut wie ich es mir vorstelle.
      Oh, welches hast du denn schon gelesen? Ich habe noch ein paar von ihr auf dem SuB x). "Millionen" war auch super interessant und vor allem auch ... anders ;).

      Danke dir ♥!

      Löschen
  2. Vielen Dank für den Tipp mit Fatimas Fluch - solche Geschichten mag ich auch sehr gerne - Faunblut steht auch auf meiner Leseliste - das Cover sieht einfach nur toll aus.
    Liebe Grüsse
    https://wp.me/p3Nl3y-7Rd

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tar Lucy :),

      gerne. Ich freue mich selbst immer über solche Tipps. Faunblut habe ich auch schon viel zu lange auf meinem SuB :D. Ich bin gespannt wer von uns dieses hübsche Buch zuerst erlöst ;).

      LG ♥

      Löschen
  3. Hey,
    wuhuuu, Laolawelle! Yeyyyy *Stapel wieg. Ich schwanke auch immer um die 250...
    Bücherfasten hat sich Tine auch überlegt, aber nicht getraut :'D
    Hach, jetzt beruhigst du mich echt, dass SUB-Leichen gelesen werden und dann sogar noch schneller, als man vermutet! Ich muss Tine mal wieder meine älteren Schätzchen ans Herz legen ;)
    lg, Michl (& Tine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Michl (und Tine) :D,

      ja man könnte es gut mit einer Laolawelle vergleichen *hahaha*. Aber 250 geht doch total. Oder habe ich da etwa den bezug verloren *auf StapelCHEN schiel*?
      Wir finden COnny hat sich da schon einiges zugemutet. Ich meine: Das sind gut 40 Tage bei denen sie verzichten muss. Das sind über 40 Tage, wo sie Bücher kaufen kann! 40 Chancen zu versagen... tja. Wir denken Conny schafft es nicht, aber wer weiß, vielleicht überrascht sie uns ja? Gut das Tine es nicht gemacht hat!

      Unbedingt :)! Wir stapeln die älteren Bücher auch immer in Connys Nähe, damit sie ja schön immer drauf schaut :D. Irgendwann packt sie das schlechte Gewissen und dann kommt unsere Zeit *muhahaha*.

      LG Conny-SuB

      Löschen
  4. Hallo Conny-SuB, :)
    ich drücke alle meine Buchseiten, dass bis Ostern keine gedruckten Bücher einziehen. :) Das ist ja schon eine lange Zeit.

    Deine neuen Bücher haben alle so ein schönes Gewand. :) „Fatimas Flucht“ wird bestimmt auch hier einziehen, denn „Time School“ wartet schon darauf gelesen zu werden. Das andere Prequel wartet auch schon auf dem E-Reader.^^

    Wie schön, dass ein SuB-Senior gelesen wurde und dann auch noch so überzeugt hat. :)

    „Faunblut“ kann Marina nur empfehlen. :) Sie liebt die Bücher von Nina Blazon. :)

    Liebe Grüße
    SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leo :),

      drück so fest du kannst x)! Wir Stapel glauben ja nicht wirklich dran, aber Conny scheint zumindest (noch) motiviert zu sein.

      Ja, sie sind super hünsch *_*. Viel Spaß bei Time School (von Conny auch ;)).

      Conny hat sich auch richtig gefreut und war natürlich auch noch stolz auf sich. Dabei sollten die armen älteren Bücher meiner Stapel viel schneller und häufiger gelesen werden. Aber immerhin :D.

      ICH weiß ja wie gut ihre Bücher sind, aber Conny sollte das auch endlich mal begreifen. Wobei sie es ja schon begriffen hat, aber sie liest uns einfach nicht *augen roll* :/. Aber unsere Zeit wird kommen. Notfalls stapeln wir sie zu und dann kommt sie erst wieder raus, wenn sie uns weggelesen hat *_*.

      LG Conny-SuB

      Löschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzbestimmungen und die
Datenschutzerklärung von Google gelesen und akzeptierst hast.

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar ♥!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe