Mittwoch, 28. Februar 2018

[Time Travel] Die Impress Vergangenheit #4 (Verlorene Impress-Titel)

Hallo ihr Lieben :),

ewig schon gab es kein "Time Travel- Die Impress Vergangenheit"- Beitrag mehr und deswegen wollte ich unbedingt mal wieder eines starten. Wisst ihr noch (KLICK)? Ich habe euch Impress-Titel aus der Vergangenheit gezeigt, euch informiert warum ich sie damals nicht gekauft habe und wie lange es sie ungefähr noch zu kaufen geben würde. Tja. BEVOR ich jedoch so einen Beitrag starte, möchte ich euch erst mal über die verlorenen Titel informieren. RIP Impress-Titel :,(.





Ach du meine Güte! Mir sind fast die Augen aus dem Kopf gefallen, als ich diese Masse an Titeln gesehen habe. Diese ganzen Impress- Titel wurden seit dem Beginn 2013 bis heute aus dem Programm genommen. Das sind ganze 39 (!) E-Books!!! Aus den unterschiedlichsten Gründen wurde der Vertrag für die Bücher vom Verlag oder vom Autor nicht mehr verlängert und somit sind die Bücher heimlich, still und leise aus dem Programm ausgeschieden. Ich bin echt traurig, denn anders als beim gedruckten Buch, wo man nochRestbestände kaufen oder gebrauchte Auflagen kaufen kann, sind E-Books einfach nicht mehr erhältlich.
Ich möchte euch ganz kurz etwas zu den Büchern erzählen, wenn mir bekannt ist, was aus dem Buch geworden ist oder ob es vielleicht eine Neuveröffentlichung gibt. Nicht zu allen Titeln konnte ich etwas finden - leider :(.

1.Reihe
Yuna Stern hat ihr Buch unter gleichem Titel "Nr. 799" neu veröffentlicht (KLICK).
Nicole Wollschlaeger hat ihr Buch unter gleichem Titel "Schatten über Nargon" neu veröffentlicht (KLICK).

2. Reihe
Petra Röder hat ihr Buch unter gleichem Titel "Time School" neu veröffentlicht, sowie noch einen zweiten und dritten Band veröffentlicht. Das hier ist die Gesamtausgabe (KLICK).
Dana Graham hat ihr Buch unter gleichem Titel "Rabenfeuer" neu veröffentlicht (KLICK).
Annemarie Nikolaus hat ihr Buch unter gleichem Titel "Die Piratin" neu veröffentlicht (KLICK).

3. Reihe
Katjana May alias Birgit Otten hat ihr Buch "Der schöne Unbekannte" unter anderem Titel neu veröffentlicht und erweitert (KLICK).

4. Reihe
Cathy McAllister hat ihre gesamte Trilogie neu überarbeitet und veröffentlicht. Band 1 (KLICK).
Hannah Siebern hat ihr Buch "Zirkusmagie" neu veröffentlicht (KLICK). Band 2 ist in Planung.
Evelyn Boyds Buch "Das verwunschene Karussell" wurde neu veröffentlicht (KLICK).

5. Reihe
Christine Millmans Buch "Seth" gibt es bei Carlsen nur noch als Softsover zu kaufen (KLICK). Das Buch "Bist du ein Star?" gibt es bei Amazon nur noch als Softcover zu kaufen (KLICK). 
Annika Dick's Buch "Träume der Finsternis" wurde unter gleichem Titel neu veröffentlicht (KLICK).

6. Reihe
Sabrina Qunajs "Sternensommer" kann man noch bei Impress in der Jubiläums-Box kaufen (KLICK).
Tanja Bern hat ihr Buch "Schattenhauch" unter gleichem Titel neu veröffentlicht (KLICK).

8. Reihe
Die Zeitrausch-Trilogie von Kim Kestner wandert zum Arena Verlag. Band 1 ist schon erschienen (KLICK).
Johanna Danningers Buch "Meyruka" ist vom Impress Verlag in den Dark Diamonds Verlag gewandert (KLICK).


Bei welchem kamt ihr leider schon zu spät und welche Neuveröffentlichung wird noch ihren Weg in euer Regal finden :)?

Kommentare:

  1. Hey Conny,

    sorry, dass ich mich erst so spät melde, eigentlich wollte ich den Beitrag schon viel früher kommentieren!
    WAHNSINN wie viele Titel so still und heimlich verschwunden sind.
    17 von ihnen habe ich gelesen bzw. liegen auf meinem eSuB. Über ein paar „verschwundenen“ bin ich echt traurig, denn die wollte ich eigentlich irgendwann noch lesen (und ausgerechnet diese wurden nicht mehr neuveröffentlicht).

    Woher bekommst du eigentlich immer diese Informationen? Nicht nur das mit den verloren-Impress-Schätze, sondern auch das mit „Vielleicht bald auf Deutsch“.

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tiana :),

      du musst dich doch nicht entschuldigen :D ♥! Ich freue mich, dass du überhaupt kommentiert hast ;).
      Ja, nicht wahr? Ich wusste es ja bei ein paar, aber bei so vielen? Das hat mich auch schockiert.
      Oh nein, wie ärgerlich :,(. Das bricht mir ja irgendwie das Herz. Welche sind es denn, vielleicht kann ich ja irgendwas herausfinden? Beispielsweise bei Katjana May weiß ich, dass sie die Bücher IRGENDWANN mal wieder selbst veröffentlichen will, allerdings unter ihrem Realnamen. Bei mir sind es 'zum Glück' nur 2.

      Bei den verlorenen Impress-Schätzen beispielsweise habe ich das Programm ab 2013 ja monatlich verfolgt von daher weiß ich auch, welchen Titel es mal gab und welchen ich auf der Verlaghomepage nicht mehr finden kann. Wenn ich ihn nicht mehr finde, dann wird er nicht mehr publiziert ergo der Vertrag lief aus und wurde nicht verlängert :(. Bei dem "Vielleicht ja bald auf Deutsch" lohnt es sich manchmal auf die Autorenhomepage mancher Verlage oder Autoren zu gehen, beispielweise wenn sie schon mal in Deutschland veröffentlicht haben. Ansonsten kann man ganz gut bei Verlagen nachfragen, auf Seiten von englischsprachigen Buchmessen und in Titelschutzanzeigen. Da gibt es soooo viele Möglichkeiten ;).

      LG Conny ♥

      Löschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzbestimmungen und die
Datenschutzerklärung von Google gelesen und akzeptierst hast.

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar ♥!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe