Montag, 26. November 2018

[Mein SuB kommt zu Wort] Der Conny-SuB erzählt im November 2018

Hallo ihr Lieben ♥!

Mein Name ist Conny-SuB und ich komme ab nun jeden Monat mal zu Wort! Wie spannend!
Wie? Was? Ich zitiere einfach mal Anna-SuB:

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier (KLICK) bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.

Die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

1) Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Insgesamt liegen auf meinen Stapeln (Print& E-Book) stolze 827 Bücher!

2) Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!


Diese drei Schätze sind meine letzten Neuzugänge:
1) "Ewig 01- Durch die Zeit" hat Conny sich im Kindle-Deal gegönnt, obwohl sie ja gerade das "Porjekt 6 Bookies" macht. Da hat sie sich aber die Freiheit für drei Neuzugänge offen gehalten, wovon nur noch einer aussteht.
2) "Call it Bliss" ist das Spin-Off der "Call it Magic"-Reihe, welche Conny geliebt habe. Das Buch hat sie bei einem Gewinnspiel gewonnen und hofft es noch dieses Jahr lesen zu können.
3) "Wie Eulen in der Nacht" stammt aus einer Buchbox, welche Conny sich im September als Abo zugelegt hat :). Sie liebt ja die Bücher der Autorin, also ist sie auf dieses auch schon sehr gespannt.

3) Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?


Als letztes verlassen hat mich das Buch "Der Schwarze Thron 01- Die Schwestern" von Kendare Blake. Das Buch ist der Auftakt zu einer Reihe, welche zuerst nur als Dilogie gedacht war, nun aber zu einer Tetralogie wird. Das Buch lag noch nicht sooo lange auf meinen Stapeln. Zumindest glaube ich, dass es sogar erst dieses oder letztes Jahr eingezogen ist.
Wie es ihr gefallen hat? Conny hat das Buch förmlich verschlungen! Sie hatte schon ewig und drei Tage Lust auf dieses Buch und jetzt am Wochenende hat sie es sich einfach so geschnappt, ohne die ganzen Gewissensbisse durch andere Bücher, Rezensionsexemplare, der "Projekt 6 Bookies"-Bücher oder ihrer Ausbilungsaufgaben. Das Buch war einfach nur da, um kurz der Realität zu entfliehen und verdammt - das hat es auch bewirkt! Conny hat sich gleich Band 2 geschnappt, aber ich habe sie dennoch ermahnt ihre anderen Bücher nicht zu vergessen. Mal sehen wie gut das klappen wird. Aber zurück zum Buch: Die Idee hatte Conny sofort und auch die Umsetzung war genial. Sie schafft es einfach nicht eine der dreien zu hassen. Alle drei Königinnen sind es wert zu regieren, allerdings wird es nur eine schaffen und Conny weiß wirklich nicht, wie sie den Tod der anderen beiden verkraften soll.

Die 4. Frage
20.11.18: Lieber SuB, nicht mehr lange und es ist wieder Weihnachten. Hast du besondere Weihnachtsgeschichten bei dir im Stapel oder gibt es besonders atmosphärische Geschichte, die du deinem(r) Besitzer*In empfehlen würdest, im folgenden Monat zu lesen?
Tzzzz, was für eine Frage. Ich habe ALLES in meinen Stapeln :D! Bei meiner enormen Stapeligkeit wäre es ja fast schon eine Frechheit, wenn es kein weihnachtliches Buch in meinen Stapeln geben würde, nicht wahr? Ich habe sowohl wahrhaftig weihnachtliche Geschichten, als auch Geschichten rund um den Winter und den Schnee, aber auch Geschichten bei denen es einem ganz eisig wird. Ich habe mich für eine bunte Mischung entschieden, die ich euch heute, gemeinsam mit Conny, präsentieren möchte. Bitte einmal alle heftig mit den Seiten schlagen:

  • "Winteraugen" beinhaltet eine Geschichte von Jahreszeiten-Königreichen, wie Conny schon ein paar mehr gelesen hat bzw. noch auf meinen Stapeln verweilen. Jedoch geht es hier um ein "normales" Mädchen, welches seinen Bruder beschützen möchte und dazu ins kalte Winterreich zieht.
  • In dem E-Book "Bittersüße Weihnachten" sind sechzehn Kurzgeschichten zu bekannten Impress-Werken. Das möchte Conny auf jeden Fall im Dezember verschlingen ;). 
  • "Survive. Wenn der Schnee mein Herz berührt" ist eine tragische Geschichte eines Flugzeugabsturzes mit nur zwei Überlebenden in der unbarmherzigen Kälte der Rocky Mountains. 
  • "Mythos Academy 02- Hard Frost" zog erst demletzt auf meinen Stapeln ein und passt, ehrlicherweise, nur optisch zum Thema. Die Inhaltsbeschreibung gibt jetzt nichts von Schnee und Kälte preis, aber wer weiß? Conny müsste das Buch dazu eben einfach mal lesen, aber sie will ja auf den dritten Band warten *augenroll*. 
  • "Dark Future 01- Herz aus Eis" ist eine Dystopie mit einer zerstörten Umwelt, sodass es nur noch Eiswüste gibt. In der Geschichte verstecken sich aber auch Intrigen und Conny hat die gesamte Dilogie schon zu Hause. 
  • "Schnee wie Asche" ist der Fantasyauftakt einer Trilogie und auch hier gibt es ein Winterkönigreich. Doch die Winterianer wurden verbannt, das Königreich zerstört und nun macht sich ein Mädchen auf um es zu retten ;). Mal sehen wie es Conny gefällt, aber im Original sind die Stimmen dazu sehr gut.
Ihr seht also: Ich habe die gesamte Palette auf meinen Stapeln. Conny hätte also genug weihnachtlich sowie frostige Lektüre für die kalten Tage, aber ob sie diese dann auch lesen wird? Das wird sich dann zeigen. Geplant sind ein paar Titel, dennoch kommt es ja 1. anders und 2. als man denkt.

Habt ihr auch einige Wintertitel in den Tiefen eures SuBs schlummern :)?

Kommentare:

  1. Huhu Connys SuB!

    Tianas SuB hier und ab Morgen werden wir nicht mehr so groß sein *.* Aber *psssst* das wird erst morgen offiziell verraten ;P.
    Schöne Bücher, die Conny hat einziehen lassen und jap, deine Auswahl an Winterbücher ist echt groß. Wobei...wir vermuten, dass wir da auch mithalten könnten ;P. Vor allem mit den Büchern, die sich noch in der alten Wohnung befinden, wobei...die zählen ja nicht mehr. *.*

    Wir sind jedenfalls froh, dass T. endlich versucht uns etwas schrumpfen zu lassen und auch wenn sie dabei etwas...ähm improvisiert hat. Jetzt hat sie mehr Blicke für uns übrig und muss ihre Aufmerksamkeit nicht immer teilen ;P.

    Alles Liebe,
    Tianas Stapel ungelesener Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tiana-SuB,

      ich habe nun endlich mal die Zeit alle Kommentare zu beantworten und ich bin ja aus allen Stapeln gefallen, als ich eben deinen Beitrag laß. Ich musste natürlich erst einmal einen stapeltastischen Kommentar da lassen.
      Conny hat natürlich noch immer kein Winterbuch gelesen *schnaufseuftz*, doch wir geben die Hoffnung nicht auf!

      Conny könnte sich ja auch mal so eine praktische ... Maßnahme ... ausdenken *überleg*. Doch Conny will ja jetzt erst einmal ihren Alt-SuB abbauen. Sie hat das dieses Jahr sträflich vernachlässigt und will 2019 da wieder härter durchgreifen. Mal sehen ob das was wird.

      Liebe Grüße
      Conny-SuB ♥

      Löschen
  2. Huhu Conny,
    das sind tolle Bücher, die du hier zeigst. "Wie Eulen in der Nacht" wird eins meiner nächsten Bücher. Ja, ich habe einige Weihnachts/Winterbücher. Meist locken mich viel zuviele, die dann auch mit ins nächste Jahr wandern;-)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Petra,

      Conny würde dir ja gerne schreiben, aber unter diesen Posts habe ich das Sagen: Der Conny-SuB ;)! Ich, als SuB, bin ja der Meinung, das Bücher nicht schlecht werden und wenn sie ins nächste Jahr mitwandern, dann wandern sie halt. Hauptsache sie werden nicht aussortiert :o!
      Conny interessiert aus dem Hintergrund ganz dringend, ob du "Wie Eulen in der Nacht" inzwischen gelese hast und wie es dir gefiel. Da ich so ein netter SuB bin, gewähre ich ihr die Frage.

      Stapelige Grüße
      Conny-SuB ♥

      Löschen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzbestimmungen und die
Datenschutzerklärung von Google gelesen und akzeptierst hast.

Du möchtest mir etwas sagen oder hast Hunger bekommen? Fühle dich frei alles zu sagen, was dir auf dem Herzen liegt :). Ich freu mich über JEDEN Kommentar ♥!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe